You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to MastersForum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "_Icedragon_" started this thread

Posts: 2,873

Location: Seehausen am Staffelsee

Occupation: Statistiker

  • Send private message

1

Saturday, March 30th 2019, 10:16am

Bannermen

Hat das schon jemand angespielt? Sieht schon Age ähnlich aus: https://www.youtube.com/watch?v=ct7QHSQC0ok
Ansonsten würd ich gern wissen, ob jemand Elex (Gothic/Risen Nachfolger) gespielt hat.

Oder Pillars of Eternity 2: Deadfire.

Grüßchen.
live is live, nana nanana :D

Quoted

Original von -=)GWC(RaMsEs
von 50k könnte ich in münchen nicht mehr leben.

2

Saturday, March 30th 2019, 1:32pm

Hab Elex durch (XBone)

Halt klassisches Gothic Spielgefühl, mit allen Ecken und Kanten. Nicht so poliert, aber der Flair ist da, wenn mans mag. Natürlich kein Skyrim oder Witcher, aber wurde dennoch unterhalten. Werd es aber wohl nicht nochmal spielen, einmal hat mir gereicht
Gibts denn was spezielles was du wissen willst?

Pillars bisher nur den ersten Teil. Der war geil.

Posts: 7,215

Location: Kiel

Occupation: GER

  • Send private message

3

Sunday, March 31st 2019, 4:06am

ich habs gespielt in der beta, hatte n paar coole ansätze ist aber leider tot from day 1.
ka ob sie das meta inzwischen geändert haben aber in der beta hat es sich relativ schnell als folgende bo rauskristallisiert:
1) fast hero
2) fix auf lvl 3 creepen
3) parallel die swordsman bauen
4) ab in die gegnerbase
5) es gab keine wirkliche möglichkeit vills zu defenden und gebäude platzen in 5-10 sekunden
tldr: du musst nicht mal die gegnerarmy kicken, zerstöre einfach so viel vills wie möglich und renn mit dem hero raus. er kann sie weder einquartieren, noch schießt das tc, noch sind die sonderlich stark.

Der melee undead held hatte ne art lifeleech und nen movement skill mit dem er untargetable wird. Dazu hatten die swordsman relativ früh nen charge (zusatzforschung) wodurch sie auch archer und andere range units vermöbelt haben. Kann man sich vorstellen wie rodoleros auf kokain aus age 3, mit nem auto charge auf units, der nicht manuell getriggert werden muss. Solche Fragen wie aus dem Thread kann sich übrigens mit nem schnellen Check von Steam Statistics meist gut beantworten. Sind es nicht ein paar k spieler und ist der Trend direkt nach Release steil abwärts: forget it.


Wer bock auf RTS hat, hat derzeit leider nur drei möglichkeiten:
1) Age 2 HD / Voobly, whatever
2) Starcraft 2
3) Halo Wars 2 (30k+ Spieler)

Und n paar Leute spielen noch Wc3 wieder, als vorbereitung auf wc3 reforged dieses Jahr.
Da hab ich mit nem Kumpel ne handvoll ats gemacht. leider gabs im 4. match direkt EU platz 1 2v2 team rein (5xx - 20, 94 und 97% win bei 6k und 1k games) das hat mir gereicht :D
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

  • "_Icedragon_" started this thread

Posts: 2,873

Location: Seehausen am Staffelsee

Occupation: Statistiker

  • Send private message

4

Thursday, April 11th 2019, 11:57am

Danke für die Feedbacks, bei Langeweile werde ich mir mal Elex und evtl. Pillars holen.Ich finde nicht, dass die Steam Stats immer alles entscheidend sind. Manche Spiele sind nicht auf Steam und manche gute Spiele fristen eher ein Schattendasein auf Steam. Tendenziell hast du aber Recht.
live is live, nana nanana :D

Quoted

Original von -=)GWC(RaMsEs
von 50k könnte ich in münchen nicht mehr leben.

Rate this thread