Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MastersForum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

16.05.2016, 13:36


Die GTX 1070 ist in der 450-500 Euro Pricerange
Die GTX 970 ist aktuell in der ~250 Euro Pricerange.


Die 970 kostet eher 300 bis 350 und die 1070 soll ungefähr 400 kosten, oder?


Da ich aktuell eh nicht zum zocken komme, warte ich mal noch auf den tatsächlichen Verkausstart der 1070er und hole mir dann evtl. neues Netzteil und diese GraKa. habe seit der 560 ti nicht mehr aufgerüstet, Budget ist da. Wenn die neue GraKa dann 4 Jahre hält ist es für mich OK.

ich mag nur keineungünstiges Preis/Leistung - Verhältnis

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 164

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

62

17.05.2016, 14:10

Die 970 kostet eher 300 bis 350 und die 1070 soll ungefähr 400 kosten, oder?



Später eventuell schon, allerdings lag der "Founders Edition" Preis bei deutlich über 400 Dollar ohne Steuern.
Da der USD <-> Euro Kurs aktuell scheisse ist und noch 20% Umsatzsteuer drauf kommen bezweifle ich, dass du eine GTX 1070 für 400 Euro bekommen wirst.

Die GTX 970 wurde die letzten Monate für ~240-280 in diversen Abverkäufen raus gehauen, ich habe dank zweitem Spielekey vor 3 Monaten ~ 240 bezahlt und dabei noch ~100 für meine alte GTX 670 raus bkeommen.
Für gutes Preis / Leistungsverhältnis würde ich allerdings AMD Polaris 11 / 10 abwarten, da wird sich diese Woche noch was tun. ich hoffe nur sie machen keinen Paperlaunch / sind wieder zu langsam und überlassen Nvidia wieder den Schmaus.

Polaris 11 soll für 150 Euro zu haben sein und in der Performance zwischen Radeon 380x und 390 landen. Bei 60 Watt verbrauch (= kein zusätzlicher Stromanschluss neben PCIE notwendig, daher attraktiv für OEM Hersteller / Fertigsysteme).
Mir selbst wäre diese Grafikkarte zu langsam, aber für FULL HD 1080P mit 60 FPS ist sie schnell genug... unter DX12 wird sie vermutlich ähnlich schnell wie eine GTX 970 sein für 100-150 Euro weniger und halb so viel Stromverbrauch.
Auf Polaris 10 bin ich auch gespannt, bezweifel aber das die Karte an die 1070 oder 1080 ran kommen wird, wobei du für letztere auch 600 Euro hinlegen willst.

NVIDIA nervt allerdings schon wieder mit ihrer Founders Edition Verarsche. AMD ist wieder nen Tick zu langsan. Ich hoffe Samsung oder wer anders großes kauft sie bald mal auf, damit die genügend Budget haben um nicht immer zweiter zu werden. Die ganzen Gerüchte gehen mir auch auf die Nuss, ich suche schon nicht mehr dediziert danach, werde aber trotzdem jeden 2. Tag beim tägliche n Scan der IT Seiten damit genervt (Heise, Golem etc. pp.)
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Empires Apart

Never Settle!
#UmparkenImKopf

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 164

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

63

29.06.2016, 18:14

Siehe extra Thread (damit die Karte nicht untergeht):
Radeon 480X ab heute Verfügbar ~260 Euro - Benchmarks inside
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Empires Apart

Never Settle!
#UmparkenImKopf

Ähnliche Themen

Thema bewerten