Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MastersForum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

13.03.2015, 20:49

youtube vids funzen nicht mehr

Wasn los wird das noch gefixt?
habs mit https und http probiert, geht nichts, wird nicht mehr angezeigt-
Die Wahrheit kann nie falsch sein, nur schmerzhaft.

sylence

Administrator

Beiträge: 1 855

Wohnort: Dresden

Beruf: GER

  • Nachricht senden

2

13.03.2015, 20:53

Jo, liegt am Video-Plugin. Hatte auf die Schnelle keine Alternative gefunden, schaus mir nachm Urlaub mal an.
sylence.cc

3

14.03.2015, 09:35

super, danke und viel spaß im urlaub!
Die Wahrheit kann nie falsch sein, nur schmerzhaft.

sylence

Administrator

Beiträge: 1 855

Wohnort: Dresden

Beruf: GER

  • Nachricht senden

4

22.03.2015, 18:02

Hab das YouTube-Plugin ein bisschen angespasst und im Editor einen entsprechenden Button eingefügt, sollte jetzt anständig mit HTTPS funktionieren, selbst wenn man nur ne HTTP-Quelle angibt. Aus mir unerfindlichen Gründen wird in einigen alten Beiträgen das Video erst angezeigt, nachdem dieser einmal aktualisiert wurde (Beitrag bearbeiten und direkt wieder ohne Änderungen speichern genügt). Das tritt offenbar insbesondere dann auf, wenn im gleichen Beitrag zusätzlich noch ein normaler Link enthalten ist (bestes Beispiel dafür sind die letzten Seiten in Premses Vegan-Thread). Wenn da jemand eine Idee haben sollte...

Außerdem gibt's mindestens auf iPads noch Darstellungsfehler, da stimmt das Seitenverhältnis des Players nicht. Schau ich mir bei Gelegenheit mal an, will das aber zuvor noch mit einigen anderen Geräten und Betriebssystem testen.
sylence.cc

5

13.10.2016, 22:32

Kannste auch bei nicht-mobilen Webbrowsern den Flash-Embed ersetzen?

Thema bewerten