You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to MastersForum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, December 5th 2013, 10:27pm

Ein sympathischer Student braucht Eure Unterstützung bei seiner Abschlußarbeit

Es handelt sich um einen Fragebogen zum Thema Mobiltelefone und Voraussetzung zur Teilnahme ist, dass Ihr eines besitzt.
Würde mich (und ihn noch mehr) sehr freuen, wenn Ihr ihn zahlreich unterstützt und seinen Fragebogen beantwortet:

https://www.umfrageonline.com/s/b2f239c

Dauert max. 2 Minuten.
Vielen Dank! :)

Posts: 3,677

Location: Wien, Österreich

  • Send private message

2

Thursday, December 5th 2013, 10:37pm

Auch wenn ich keine sympathischen Studenten kenne hab ichs gemacht.

3

Thursday, December 5th 2013, 10:41pm

Auch wenn ich keine sympathischen Studenten kenne hab ichs gemacht.


4

Thursday, December 5th 2013, 10:46pm

Auch wenn ich keine sympathischen Studenten kenne hab ichs gemacht.

So ists Recht! :love:

Posts: 7,001

Location: NRW

Occupation: Ger

  • Send private message

5

Thursday, December 5th 2013, 11:13pm

/done

6

Thursday, December 5th 2013, 11:56pm

done!
cheater and die wand!

Invader

Master

Posts: 2,187

Location: München

  • Send private message

7

Friday, December 6th 2013, 4:29am

Done - man kann leider nur erahnen das er Emotionen auswerten will , der Mehrwert davon sollte auf jedenfall den Usern dienen und nicht der Werbeindustrie, das bitte beachten!

floppy

Professional

Posts: 1,315

Location: Nordhessen

  • Send private message

8

Friday, December 6th 2013, 7:05am

Berufsausbildung ist höher eingeordnet als Abitur? Stranges Ranking.

MfG_Grandpa

Intermediate

Posts: 310

Location: Berlin

Occupation: Berlin

  • Send private message

9

Friday, December 6th 2013, 7:19am

done

Gruss MfG_Grandpa

10

Friday, December 6th 2013, 7:47am

Quoted

Berufsausbildung ist höher eingeordnet als Abitur? Stranges Ranking.


Wo bitte ist das strange? Was hat ein abiturient denn schon geleistet ? Gibt auch Berufsausbildungen die Abitur benötigen. Man sollte ja nicht Ausbildung mit friseur oder einzelhandelskauffrau im bäckereifachladen gleichsetzen. Umgekehrt muss abitur, sei der schnitt auch noch so gut, weder heißen das die person schlau ist, noch das sie irgendwann mal etwas erreicht oder in die gesellschaft einbringt.

edit: done

This post has been edited 1 times, last edit by "Pigov" (Dec 6th 2013, 7:52am)


floppy

Professional

Posts: 1,315

Location: Nordhessen

  • Send private message

11

Friday, December 6th 2013, 9:44am

Naja,
ich hab hier genug Stifte die dumm wie Brot sind, die Abschlussprüfung aber schaffen. Abitur würde das niemals langen. Hat vermutlich doch was mit IQ zu tun. Und ja, die sind gut in ihrem Job, sonst hätt ich sie nicht mehr hier.
Ja, es gibt die klassische 2 gleisige Berufsausbildung zum zB Informatiker. Sicher ist das anspruchsvoller wie Friseur oder Einzelhandel. Aber guck mal bitte was die Anteile sagen, wieviel "anspruchsvolle" Berufsausbildung sinds denn effektiv vom "klassischen" Ausbildungsberuf? Genau.


Und ja, ein Abitur steht für mich, wenn ich nach höchster Schulbildung frage, eindeutig über Berufsausbildung. Ich hab beides gemacht und gestehe mir daher ein Urteil zu.


sry für OT

12

Friday, December 6th 2013, 11:23am

Naja,
ich hab hier genug Stifte die dumm wie Brot sind
Und meine Kugelschreiber erst, völlig verblödet, quasi wie im Wachkoma.

13

Friday, December 6th 2013, 12:20pm


Dauert max. 2 Minuten.


Auf facebook haste noch geschrieben es wären 10 Minuten. Aber die Aufmerksamkeitsspanne im Masters ist wohl geringer.
Seelenwurm in AoEO

14

Friday, December 6th 2013, 12:41pm

done

Posts: 6,236

Location: Taunusstein

Occupation: GER

  • Send private message

15

Friday, December 6th 2013, 12:58pm

Erst pics! :P
................................................................ believing I had supernatural powers I slammed into a brick wall.......

Life is uncertain. Eat dessert first!!!



Hexe@job:  8) . . .MietBAR auf Facebook

nC_pedro

Professional

Posts: 1,213

Location: lauda

Occupation: GER

  • Send private message

16

Friday, December 6th 2013, 1:02pm


Dauert max. 2 Minuten.


Auf facebook haste noch geschrieben es wären 10 Minuten. Aber die Aufmerksamkeitsspanne im Masters ist wohl geringer.


Ach was, der durchschnittliche Mastersuser ist einfach dank seiner extrem hohen Intelligenz deutlich schneller fertig ;)

17

Friday, December 6th 2013, 1:22pm

disaster und facebook?!? das wäre mir aber neu^^

18

Friday, December 6th 2013, 1:43pm

Quoted

eindeutig über Berufsausbildung. Ich hab beides gemacht und gestehe mir daher ein Urteil zu.


Ich auch. Und mein urteil fällt anders aus. Eine schulbildung, egal ob hauptschule oder abitur, ist nur die vorbereitung/vorstufe zu einer ausbildung. Ob die ausbildung im klassischen sinne oder an einer hochschule stattfindet ist da erstmal 2tens. Jeder abiturient steht, sofern er nix damit anfängt, in meinen augen unter jedem anderen der eine abgeschlossene berufsausbildung hat. Der abiturient muss seinen abschluss erst nutzen, bis dahin aber ist er gelinde gesagt "nichts".
Du hast natürlich recht mit deiner aussage was den anteil der ausbildungen angeht, aber das widerspricht mir ja nicht.

Ich verstehe deinen standpunkt und sobald das abitur auch "umgesetzt" wird hast du recht. Bis dahin ist es aber ein teilweise weiter weg, den manche nie beschreiten und vorerst wertlos.

Posts: 7,001

Location: NRW

Occupation: Ger

  • Send private message

19

Friday, December 6th 2013, 6:22pm

Nur unter der Annahme, dass Wissen erst einmal in die Praxis überführt werden muss, damit es wertvoll ist. Es gibt aber durchaus Leute - dazu gehöre auch ich - die dem Wissen ansich bereits einen Wert zusprechen.

20

Friday, December 6th 2013, 7:02pm

das ist wieder die typische diskussion.


Es gibt halt leute, die in vielen sachen einen wert sehen und es gibt die leute, die sich nur über arbeit definieren.

Die sagen dann, dass ein mensch wertlos ist, bis er arbeitet oder fragt bei wissenschaftlichen durchbrüchen sofort "und was habe ich jetzt von der geldverschwenderei?"

floppy

Professional

Posts: 1,315

Location: Nordhessen

  • Send private message

21

Friday, December 6th 2013, 7:52pm

Was ihr da wieder reininterpretiert...
Ich wollte lediglich meine Verwirrung zum Ausdruck bringen.

Und niemand hat irgendwo was von wertlos gesagt. Nur weil einer dumm ist, ist er nicht wertlos oder weniger wert. Ich habe nur behauptet, dass ein Abitur anspruchsvoller als eine Berufsausbildung ist. Dabei bleib ich auch, weil alles andere BS ist.
Mit Pigovs Auslegung vertrete ich auch die Rangfolge Ausbildung > Abi, auch wenn ichs immer noch ein wenig strange find :P

Posts: 7,298

Location: Hamburg

Occupation: GER

  • Send private message

22

Friday, December 6th 2013, 8:09pm

Mein bestes beispiel ist da leider meine Mutter, 2,2er Abitur - Studium abgebrochen, Hausfrau geworden und nebenbei gejobbt. Sie sieht ne Ausbildung 10 mal höher an als Abitur und verflucht sich heute noch, dass sie anstatt des Studiums keine Ausbildung angefangen hat... Als die Kinder aus dem Haus waren war sie 43, mach dann mal ne Ausbildung die keine Umschulung ist. Da schluckst du "Lehrjahre sind keine Herrenjahre" nicht mehr so leicht. Wenn du denn überhaupt ne Ausbildungsstelle bekommst. Ja gut ist persönliches Pech, aber unser Azubi hatte auch erst mit 33 seine Ausbildung fertig, und verdient weniger als ich mit mitte 20, weil er erst jahrelang studiert hat.
-> Ergo das Abi an sich ist Karrieremäßig und finanziell gesehen erstmal garnix wert, gesellschaftlich jetzt auch nicht soo viel. Man muss den Zug schon weiter fahren, wenn man das nicht kann, ist der Nutzen eher gering. Wobei inzwischen viele Abi machen und ihre Ausbildung auf 2 oder 2,5 Jahre verkürzen, das geht dann auch.. dann ist der Azubi auch nicht mehr ganz so "grün" hinter den Ohren.

Die Arbeitsagentur siehts übrigens genauso. Mit Abi fährst du da ja auch noch als "ungelernte Arbeitskraft". Die meisten Ausbildungen sind vermutlich dennoch deutlich leichter vom Geisten Anspruch her.
Fand die Ausbildung als Fachinformatiker auch nicht schwer, allerdings kannte ich locker 1/2 bis 2/3 des Stoffs vorher schon, weil es mich privat interessierte.

In der Schule war ich hingegen schon immer Querulant und habe bei vielen IMMER die schlechtere Note bekommen, als die die ich geschrieben hab, während genug Mädels IMMER die bessere Note bekommen haben. Deshalb bin ich ein Fan von neutralen Computerausgewerteten Multiple Choice Prüfungen, da hilft auch die Krokodilsträne oder das 20. mal den Finger in die Luft strecken nichts, entweder man kann es oder nicht.
Hab nach der 12. die Beine in die Hand genommen, bevor mich irgendwer mit Abiprüfungen belästigen konnte und bin erstmal zum Bund, die mich sowieso ziehen wollten ^^
Bisher bin ich damit ganz gut gefahren, damals hätte ich nach dem Abi eh nicht die Motivation für ein Studium gehabt.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Age of Empires 2 DE

Never Settle!
#UmparkenImKopf

Posts: 7,298

Location: Hamburg

Occupation: GER

  • Send private message

23

Saturday, December 7th 2013, 1:02am

disaster und facebook?!? das wäre mir aber neu^^


Seele dachte: Autor der Umfrage = Christian Kollmeier = Disa.
Ka warum, ich glaub er liest erst seit kurzem das Masters mit.

Disa, poste mal n Pic von dir, iwann hattest mal eins drin, Seele und Vid sind neugierig wie du aussiehst.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Age of Empires 2 DE

Never Settle!
#UmparkenImKopf

24

Saturday, December 7th 2013, 4:15am

Quoted

iwann hattest mal eins drin


Vor 10 Jahren, als wir alle zusammen WoW gespielt hatten :D

25

Saturday, December 7th 2013, 10:07am

disaster und facebook?!? das wäre mir aber neu^^


Seele dachte: Autor der Umfrage = Christian Kollmeier = Disa.

Danke für das Kompliment, aber ich fürchte er ist ungefähr halb so alt wie ich. Das Studium ist dann doch schon ein Weilchen her bei mir.

Neugier: Seele und vid können ja mal den Anfang machen und Fotos posten. :D

Posts: 11,447

Location: Hamburg

Occupation: GER

  • Send private message

26

Saturday, December 7th 2013, 11:28am

done, dauert aber nicht nur 2 min.

Manches leicht ungünstig designed, aber nun ja.

Rate this thread