Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MastersForum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

21.08.2013, 22:30

Addon: Reaper of Souls

Offiziell wurde jetzt das Addon angekündigt. Wichtigste bisherige Infos findet ihr hier:
http://us.battle.net/d3/en/forum/topic/9678948971

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 184

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

2

21.08.2013, 23:04

Werds mir kaufen, für n paar hundert H Spaß wirds reichen.
Leider keine PVP Arena - etwas wenig Features insgesamt.

1 Char, 1 Akt - bei D2 gabs wenigstens noch 2 neue Chars :P
Hat den Vorteil das beide was neues nehmen können wenn man zusammen durch zockt.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

Arma

Erleuchteter

Beiträge: 4 650

Wohnort: Hamachi

Beruf: GER

  • Nachricht senden

3

22.08.2013, 12:43

hört sich ja nicht so spannend an naja hatte ja eh vor das nicht mehr zu kaufen^^
SenF aufs Brot - da hast du was drauf

4

22.08.2013, 22:06

Ich werds mir sicherlich holen, Spaß machen wird es allemal.

5

23.08.2013, 09:29

irgendwie kommt man ja doch nicht aus - holen werd ichs mir auf alle Fälle, hab ja mehr Hoffnung in Loot 2.0, sonst ist auch das Spiel über die Expansion nicht mehr zu retten
L'enfer c'est les autres.

6

18.10.2013, 13:27

ich werde es mir für die Konsole holen, aber werde noch ein wenig warten, in der Hoffnung das dann schon Add ons mit dabei sind.

7

26.02.2014, 10:44

jemand Bock zusammen bissel zu erkunden? Heute RIESIGER Patch 2.01 in Bezug auf das Addon erschienen


Paar geile Dinge dabei!

http://diablo3.ingame.de/552530/diablo-3...en/#more-552530

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 184

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

8

26.02.2014, 15:49

Wenn dann mit addon release, noch mal clean n neuen HC Char erstellen.

EDIT: hat sich aber echt richtig viel getan, hmm. Das muss man blizzard lassen.
Noch jemand lust auf HC?
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Attila« (26.02.2014, 16:38)


9

03.03.2014, 09:54

finde es richtig gut spielbar jetzt... wenn man auch mal ein paar schicke items bekommt, die auch nützlich sind... auch wenn der nutzen je weiter man ist natürlich deutlich abnimmt. aber aktuell finde ich es echt grandios. gerade in gruppen dropt sehr viel und häufig. gestern 5 legendäre items bei drei leuten in 2 stunden.

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 184

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

10

03.03.2014, 10:24

Seh ich auch so, hab zwar erst 2h gespielt, aber auch die Skillanpassungen sind teils ganz nice.
Monk z.b. schließt ganz gut auf finde ich, nice ist auch der Wurfbabar. Ich selbst werde noch mal n DH spielen.

Starte heute Abend 19 Uhr noch ne Runde HC mit nem Kollegen.. Freitag auf lvl 1 mit Schwierigkeitsstufe Qual zu starten war bei sellfound only nicht so clever :P
Bin zwar nicht gerippt, aber 3 mal fast. Bei Vid funktionierte der streaming installer nich so, hatte ingame ruckler - haben dann erstmal aufgehört und machen heut weiter.

Will jemand mit machen? Bisher haben wir Demonhunter (ich) und Witchdoc (vid).
N kumpel würde ggf. noch n monk machen - könnten noch babar und sorc gebrauchen.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Attila« (03.03.2014, 11:04)


11

04.03.2014, 13:05

für die leute, die es noch nicht wissen, der skelettkönig dropt beim ersten kill nach dem addon definitiv pro charakter ein legendäres item.

nachdem man ALLE quests zurück setzt soll er (immer) wieder ein legendäres item droppen (noch nicht ausprobiert). alle chars erhalten zwischen level 1-59 bei jedem aktboss ein legendären gegenstand.

hier eine stellungnahme zum loot.

http://eu.battle.net/d3/de/forum/topic/9888349513#6

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 184

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

12

04.03.2014, 13:39

droppen allgemein mehr brauchbare items. Habe gestern alles in allem 4 legendarys gesehen, von denen nur 1 crap war (im levelprozess).

Haben gestern von lvl 1 - 20 gespielt auf "meister" aka 200% mehr gold / exp. Für Selffound und HC reicht das, der erste ist leider gestorben, hat shcon wieder auf 20 hoch gespielt und heut abend gehts weiter.
Ist doch recht anspruchsvoll, da unser DPS ohne gems und AH krams nicht so gigantisch ist.. man braucht sogar slows / cc fähgkeiten. Das meiste kann man tanken, aber packs / rare mobs muss man schon mal kiten.
In akt 1 normal :D Also wenn wir das durchschaffen ists schon n kleines archivement, denke aber das da noch mehr sterben werden.

Wobei meine Sorc ganz gut ab geht, hab auf sorc gewechselt weil der andere gern den DH wollte. Hab n legendary mit 25% mehr arcane dmg und etwas crit und int gefunden auf lvl 16. Damit gingen die arcane zauber schon ganz schön ab, vor allem der disintegrate der jetzt auch 511% dmg macht ohne rune. aber auch der arkanflut krams ging gut.

Unser monk hat noch schwierigkeiten, gibt halt kein loh die ersten 20 lvl und er ist oft low hp.. von einigen mobs kann er trotz vita items auf "meister" nur 3 hits ab.


Nach dem einen Death des Witchdocs (stand blöd bei nem raremob) könnten wir dringend noch einen gebrauchen. cc und pets sind immer gut.
Haben aktuell babar / monk / dh / sorc. heut abend 20 uhr gehts weiter, wenn ihr lust habt könnt ihr ja die ersten 15 lvl schon mal machen.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

13

05.03.2014, 02:26

much FUN momentan D3 zu zocken!


Und das erste mal HC macht auch (noch) Spaß! ;)


...auch wenn mir vorhin in Attila's Grp mein WD auf level 27 verreckt ist!


Jetzt hab ich wieder einen auf 34! Mal sehen was noch geht!

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 184

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

14

06.03.2014, 18:41

Der Patch war echt das beste was Blizzard machen konnte. So viel fun hat Diablo seit D2 nicht mehr gemacht.
Das Diablo Feeling ist zurück, das ist bei mir so ausgeprägt grad, dass ich morgens mit nem lächeln aufstehe, weil Abends wieder ne runde HC gezockt wird :D


Die Gruppe (Jack ist auch dabei ^^) ist jetzt Level 40~44. Hatten wieder ein paar beinahe Rips, vor allem die Rare Mobs überraschen einen doch immer mal wieder. Aber wir halten uns trotz Puls 200 manchmal doch recht gut ;)
Freu mich schon auf Lvl 55, dann wird mal der neue Frozen Orb Build für meine Sorc getestet ;) Aktuell renn ich immer noch mit nem lvl 15 Amulett rum, was 25% extra Arcance Dmg und etwas crit gibt.
Insgesamt sind die Drops aber ziemlich gut, nicht zu häufig, nicht zu selten und kaum Crap dabei.. Selffound ist spielbar und macht Spaß - das AH abzuschalten ist richtig und wichtig ;)

Wir spielen weiterhin auf Meister (+200%) - Qual ist (noch) zu heftig wäre n garantierter Rip aktuell denke ich.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

15

06.03.2014, 18:56

Find den neuen Patch auch super.

Leider scheinen die Server Abends nicht wirklich mitzumachen, zumindest bei mir und 2 Bekannten, teilweise heftige Lagspikes bei größeren Mobgruppen oder Champions. Spiel zum Glück nur SC. Hab mal im offiziellen Forum geguckt und da scheinen etliche mit den gleichen Pingprobleme zu sein.

MfG_Grandpa

Fortgeschrittener

Beiträge: 310

Wohnort: Berlin

Beruf: Berlin

  • Nachricht senden

16

06.03.2014, 18:59

also ich spiels auch wieder mit meiner zauberin lvl 60 paragon 27 auf stufe meister, spiels seit 3 tagen wieder und schon 6 legenderys die ich fast alle gebrauchen konnte beim blizzard hab ich jetzt glaub ich 30% mehr schaden und der stromschlag hat jetzt 25% mehr,

das in combo mi diamanthaut bin ich noch nicht 1x gestorben, hab nen 1handschwert was auf jeden blitzschaden 208%schaden gibt, trag natürlich auch die blitzrüstung, spiel allerdings nich hc, aber es macht mal wieder richtig spass

Gruss MfG_Grandpa

P.S.: das addon hab ich auch schon geordert :)

17

06.03.2014, 21:01

Habe letzte Woche nach dem Patch auch komplett neu angefangen HC zu spielen. Momentan spiele ich Barbar. Der ist inzwischen Level 60 geworden und ja, im Gegensatz zu damals macht es Spaß, einfach weil man endlich komplett Selffound spielen kann. Das AH erde ich definitiv nicht vermissen, habe es bislang überhaupt nicht genutzt. Eigentlich frage ich mich nur: Warum nicht gleich so?

18

06.03.2014, 21:18

weil die erst mit dem AH nen dicken haufen geld drucken wollten, um dann das spiel rauszubringen was die fans in erinnerung haben sollen wenn diablo 4 rauskommt, und zusätzlich freut sich noch jeder über den tollen patch den sie gemacht haben :D

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 184

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

19

06.03.2014, 21:20

Eigentlich frage ich mich nur: Warum nicht gleich so?


Weil irgend son manager affe dachte damit lässt sich geld verdienen.
Paar euro werden die im AH auch gemacht haben, wird aber wohl nicht so gigantisch sein. Hätte da gern mal zahlen, aber die wirds wohl nie geben.


Trotzdem hätte kein anderes Game Studio / Publisher noch so viel Aufwand betrieben... EA hätte einfach die Server abgeschaltet oder pay2win eingebaut :D
Der Patch hat mir gezeigt das die Blizzard Gamedesigner schon noch richtig gute Spiele machen können wenn Sie wollen, auch wenn SC2 und D3 in der Releaseversion und das letzte WoW Addon alles nicht die bringer waren.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

20

07.03.2014, 10:05

also hintergrund dieses patches ist doch wohl, dass sie die erweiterung verkaufen wollen... nur aufgrund des patches werde ich mir die erweiterung wohl auch holen, vorher undenkbar.

21

07.03.2014, 13:00

Die haben den Producer oder so geändert, deswegen spielt es sich komplett anders als zu release.

Ich denke nicht, dass die das release spiel extra so verhauen haben.





Ich spiel nen neuen DH hoch, bis jetzt hat es spass gemacht. Vor allem dass ich selffound spielen kann und die %weapondmg modifiers des DH nicht mehr so mickrig sind.
Die mobs wie die kack schlangen sind auch nicht mehr so unfair, dass sie von ihrer unvervundbarkeit aus sofort ne powerattack machen und 90% der hp weg sind, ohne dass ich was dagegen machen kann.



xpack hört sich gut an, vor allem, weil ich so langsam genug von der campaign habe und es da den adventure modus gibt.

22

08.03.2014, 12:50

sooo....


Attila is gestern leider mit seinem Mage gerippt....War Akt2 im Sumpfgebiet mit Suicide Monstern. War ne TrashGrp die schon down war und plötzlich spawnt n suicide und one hittet Attila....GG auf lvl 48

Ich hab noch von 45 auf 60 mit meinem WD gelevelt, was sich mega bockt und dank selffound und guten Items auch relativ einfach geht.
Nur ohne meinen Livesaver Skill wäre ich auch RIP.
Hab Attila dann noch fix mit nem kleinen Trick von 1 auf 35 gezogen

23

08.03.2014, 16:13

ist der kleine trick die akt 1 höhle, die man einfach alle 2 min neu spawnt und wegen der der ping abends von 20 auf 130 geht? -.-

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 184

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

24

08.03.2014, 17:20

ist der kleine trick die akt 1 höhle, die man einfach alle 2 min neu spawnt und wegen der der ping abends von 20 auf 130 geht? -.-


Nö, level 20-30 hc char der noch lebt nehmen -> spiel hosten quest resettet/ neustart auf QUAL 6 mit regler auf 1600%. Level 60 Char einladen, danach das spiel verlassen und innerhalb der gruppe auf den level 1 er wechseln, spiel wieder joinen.
Die Schwierigkeit / Mobstärke basiert jetzt auf dem level 20-30er HC ler mit Qual 6. Für den level 60er also gut zu schaffen. Für den 1er gibt es haufenweise EXP. Der 60er läuft los, killt die mobs, der level 1er hinterher - lässt sich nicht treffen (1 hit down) und kriegt bis 20 quasi für 1 mobkill 1 level.. Level 1 - 30 dauert so vlt. 10 Minuten. Der ganze Trick funzt vielleicht bis Level 40, dann kriegen die Mobs langsam so viel HP, dass der 60er lange braucht. Reicht aber auch, bis 60 wäre witzlos.

Mit HC durchspielen hat das ganze natürlich nicht viel zu tun, weshalb ich ab Lvl 3x wieder normal gespielt habe und letzte Nacht dann noch bis 50 gezockt.
Generell sollte Jack vlt. dazu sagen, dass ich Ihn auch auf 25 gezogen hatte, nachdem sein WD gerippt war (die ersten 20 Level ohne Skills sind einfach boring und auch nicht soo anspruchsvoll).
Außerdem hat er ein wenig geschummelt und bei seinem WD den Schwierigkeitsgrad von Meister auf Profi runter gestellt, ohne das wär er wohl gerippt :D
In der Gruppe heute abend auf 4x zocken wir wieder auf Meister, mal schauen ob wer abkackt ;)
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

25

09.03.2014, 08:42

Ehrlich gesagt erschließt sich mir nach wie vor nicht, warum Ihr das auf Meister macht. Denkt dran, dass sich das Spiel komplett anders verhält als vor Patch, wo man auf Normal mit einer Hand auf dem Rücken und halb geschlossenen Augen spielen konnte ohne das man auch nur ansatzweise ins Schwitzen gekommen ist. Mir sind hingegen in den letzten Tagen selbst auf Normal Elitepacks untergekommen mit so ungünstigen Eigenschaften (hatte gestern oder vorgestern Arkan, Blocker, schnell und Vortex) das es mich fast zerlegt hätte.

Auch die Geschwindigkeit sollte nicht wirklich ein Grund sein, denn das leveln von 1-60 geht in einem derart affenartigen Tempo selbst auf niedrigen Schwierigkeitsgraden, das es unnötig ist das vor 60 und bevor man die richtige Ausrüstung hat hochzustufen. Ich habe mit Patch auf HC bei Null angefangen und komplett selffound gespielt. Hexendoktor ist auf 60, Barbar ist auf 60, Mönch irgendwo in den 30ern und Paragonlevel momentan so Mitte/Ende 30. Ich spiele btw. nur abends für max. 3 Stunden (je nachdem wann die Kinder im Bett sind) mit Ausnahme von Freitags, wo es dann etwas später wird, wenn wir zu Hause sind. Hinzu kommt, dass es momentan durchaus Sinn macht vor 60 so oft wie möglich die komplette Kampagne zu spielen, da nach jedem Diablo Kill die Quests zurückgesetzt werden können und somit wieder ein garantierter Legendary Drop bei den Endbossen vorhanden ist. Und ja, ich weiß dass das auch schneller geht, allerdings habe ich auf so einen Schwachsinn wie Quests auf Normal erfüllen und dann auf Qual VI (was bspw. bis zum Patch letzte Woche auf niedrigen Leveln 1 Level je Questabschluß bei Mira gegeben hat) abgeben einfach keine Lust, das ist mir zu stupide (der Anspruch eines Hack'n'Slays ist auch so schon niedrig genug)

Was man einfach beachten sollte: Auf einem Schwierigkeitsgrad spielen, auf dem der Trash mit 1-2 Hits stirbt. Alles darüber dauert viel zu lang und der Expbonus wird dadurch vernichtet, dass man langsamer ist. Und wenn Ihr unter Level 60 (bzw. in diesem Falle sogar unter Level 50) in gefährliche Sitiuationen kommt bzw. sogar sterbt zeigt das nur eines: Ihr spielt auf zu hohem Schwierigkeitsgrad...

26

09.03.2014, 13:47

ich spiele nicht hardcore, aber hab meine DH von 1 bis paragon 30 jetzt gelevelt ohn zu sterben, erst auf expert und dann auf 60 master.
einen guten drop noch und dann kann ich torment1.


Hat sich arg verbessert, zu release wurde meine DH immer 1 hittetvon ca. ALLEN mobs.

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 184

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

27

09.03.2014, 19:55

Ehrlich gesagt erschließt sich mir nach wie vor nicht, warum Ihr das auf Meister macht. Denkt dran, dass sich das Spiel komplett anders verhält als vor Patch, wo man auf Normal mit einer Hand auf dem Rücken und halb geschlossenen Augen spielen konnte ohne das man auch nur ansatzweise ins Schwitzen gekommen ist. Mir sind hingegen in den letzten Tagen selbst auf Normal Elitepacks untergekommen mit so ungünstigen Eigenschaften (hatte gestern oder vorgestern Arkan, Blocker, schnell und Vortex) das es mich fast zerlegt hätte.

...

Und ja, ich weiß dass das auch schneller geht, allerdings habe ich auf so einen Schwachsinn wie Quests auf Normal erfüllen und dann auf Qual VI (was bspw. bis zum Patch letzte Woche auf niedrigen Leveln 1 Level je Questabschluß bei Mira gegeben hat) abgeben einfach keine Lust, das ist mir zu stupide (der Anspruch eines Hack'n'Slays ist auch so schon niedrig genug)

...

Und wenn Ihr unter Level 60 (bzw. in diesem Falle sogar unter Level 50) in gefährliche Sitiuationen kommt bzw. sogar sterbt zeigt das nur eines: Ihr spielt auf zu hohem Schwierigkeitsgrad...



Zum ersten Absatz deines Quotes:
Du hast es erfasst. Auf Meister zu zocken ist eine Herausforderung, jedes Elitepack und neuerdings auch jeder lilane Mob könnten Bei HC das Ende der Reise sein. Wie es bei meiner Sorc auch der Fall war.
Gerade das ist es, was den Reiz ausmacht. Dass es eben NICHT einfach ist und man eben NICHT einfach durchrusht oder quests abgibt. Vor allem weil einem der Char mit der Zeit und den überlebten fights wichtiger wird.

Nenn mir ein Spiel der letzten Jahre wo du innerhalb einer Stunde mehrmals einen Puls von 180+ hattest, teilweise Minuten lang, während du die Mobs killst, slowst und CCest die dich je nach equip 2-3 hit in den Tot hauen können. Ich kenn kein anderes. Allein dieser komische Lila Extramob in Akt 2.. der hatte Vortex + Blitze + irgend n Eiskrams + und Poison - da hatte ich während eines Fights 3 mal HP im roten Bereich und die Pots auf Cooldown, Diamonskin wann immer geht und jedes mal die Sorc Kopien. Aber wir haben ihn gekillt!

Dieser Diablo 3 Patch war das erste Spiel wo ich teils bis morgens 6-7 uhr nicht müde war, obwohl ich morgens arbeiten war. Die Aufregung / Spannung / der Nervenkitzel der Fights hält mich wach. Nach m zocken bin ich teils Duschen gegangen und hab noch ne halbe Stunde gelesen um wieder runter zu fahren.. das kenn ich sonst nur aus der Grundausbildung beim Bund damals, oder wenn man untrainiert Sport macht bis man völlig am arsch ist. Das Game setzt einfach Emotionen frei, inklusive Schockstarre als meine Sorc down war. Egal, wer was zu verlieren hat, hat auch die größeren Erfolgserlebnisse!

Und ja stell dir vor: wir kommen permanent in gefährliche Siuationen.. wenn du genau drüber nachdenkst ist das auch der GRUND warum man HC spielt. Wenn ich auf Norm zocke, lohen sich hydras oder DH tower nicht mal richtig, da alle down ist bevor man überhaupt den 3. Tower aufgebaut hat. Auf Meister lohnts sichs, genauso wie der passive skill für 3. tower und längere Haltbarkeit der Tower. Ich würde sogar noch n schritt weiter gehen und Qual 1 spielen, aber leider hat Blizzard Enrage Timer bei den Bossen eingebaut, welche es verhindern das man xx Minutenlang gegen diese fighten kann, auch wenn man gut spielt und sich nicht treffen lässt.. wenn beim Butcher der ganze Boden brennt weil wir nur 20k und nicht 80k dps haben, können wir halt so gut spielen wir wir wollen und rippen. In meinen Augen bad game mechanics, aber gut - kann ja nicht alles perfekt sein ^^


Zum zweiten Absatz:
Den Questshit habe ich nicht gemacht. Ich hab Jack nur kurz auf 25 gezogen (aber selbst da lag er noch 1 mal im dreck, weil er auf qual 6 beim hinterher laufen 1 hit opfer ist :D) - Eben weil die ersten 25 lvl auf meister trotzdem boring und auf qual x zu lange dauern. Auf 60 haben wir beide selbst gespielt, er auf Profi, ich mit Vid zusammen auf Meister - weil wirs können und WEIL es fun macht WEIL es ne Herausforderung ist und halt nicht im Halbschlaf geht.. wie gesagt hack & slay ist an sich einfach genug, da kann man wenigstens HC spielen und es sich selbst schwer machen :D



Zum dritten Absatz: Siehe oben meinen Post.
Achja ich habs geschafft, meine Sorc ist 60 und in Akt 3 - Belial ist down und bald ist Asmodan fällig. Vor akt 4 habe ich allerdings etwas Angst, werde ich wohl mit Jack und Vid spielen.
Meinen DH spiel ich grad allein auf 60 - der ist aktuell noch lvl 55 und in AKt 2. Hatte n paar heftige fights, hab aber n netten legendary Ring mit % erhöhung der lebensreg pro sekunde gefunden und insgesamt auf 55 1300 hp/s reg.. das steigt an wen meine HP sinken. Zusammen mit dem 20% movespeed bei treffer passive und dem salto bin ich recht fix unterwegs und kann lustige runden um meine Tower drehen. Diese machen dank 2 items 30% mehr dmg und dank dem slow passive und meinem Froßtpfeil noch mal 20% mehr.



Problematisch ist nur wie es weiter geht. Qual 1 ist recht hart, wenn nicht unmöglich in HC, mit den frischen 60ern. Profi und Meister macht keinen Sinn, da es keinen Nephalem Buff gibt. Normal und Schwer sind wiederrum total langweilig. Die Legendarys farmen auf Normal durch Quests jetzt grad macht auch nicht viel Sinn, da Sie mit dem Addon auf den Leveln 61-70 sowieso fix überholt sind (ich sag nur 4000 DPS 2h Waffen mit 70). Mal schauen. Erstmal fix den DH auf 60. Hat auf jedenfall richtig gebockt, hab viel gezockt dieses WE und seit längerem wieder ne Party sausen lassen. Ist auch nicht soo schlimm, hab genug gefeiert die letzten Wochenenden :D
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Attila« (09.03.2014, 20:20)


Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 184

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

28

10.03.2014, 04:17

*Update*

So der DH ist auch 60 und in Akt 4. Qual 1 geht jetzt mit Sorc, DH und Witchdoc bei mir. Zwischen 60 und 70k DPS und 700k Zähigkeit reicht aus, einfach ist es allerdings nicht.

Was ich allerdings nicht verstehe: Soll es nicht bei jedem Bosskill n Legendary geben? Hab bei Asmodan keins bekommen obwohl der DH von Akt 1 - 3 normal durchgespielt ist, also alle quests hat.
Oder gilt das nicht wenn ich zwischendurch andere Games von Mates joine oder den Schwierigkeitsgrad änder und später wieder manuell an dem Quest bei mir alleine weiter mache?
Werde morgen mal Akt 4 finishen, danach dann von vorne beginnen und auf einem Schwierigkeitgrad bleiben und mit dem DH keine anderen Games joinen, vielleicht geht es dann.

Kann mich allerdings sonst nicht beschweren, 2 gute Legendarys gedroppt für den DH (Bow mit 1350 dmg und 512 dex und köcher mit fast 1000 Stats und 18% attackspeed).
Mit diesem komischen Critpassive aufgeladen sinds 180k DPS. D.h. jeweils der erste crit multi aufm screen räumt schon gut auf, bis "schwer" reichts meist für 1 hit kills mit der 460% rune.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

29

10.03.2014, 06:34

Was ich allerdings nicht verstehe: Soll es nicht bei jedem Bosskill n Legendary geben?


Nur unter Level 60, danach nicht mehr.

P.S.: Ich musste grinsen, weil ich mir beim ersten mal lesen schon dachte "Man darf gespannt sein":

Werden gechillt spielen und nicht suchten, müssen selbst auch arbeiten.


Dieser Diablo 3 Patch war das erste Spiel wo ich teils bis morgens 6-7 uhr nicht müde war, obwohl ich morgens arbeiten war.


;)

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 184

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

30

10.03.2014, 13:11

Ja ich gebs zu. Diablo hat mich erwischt. Ich sag nur 4:15 Uhr offline, 9 Uhr @ Work... :D
Wird jetzt aber weniger, hab jetzt alle Chars in HC auf Lvl 60. Bis zum Addon wird jetzt nur noch Torment-1 gezockt.

Bringt das komplette Durchspielen denn noch vorteile? Also von Anfang bis Ende des Aktes? Erhöhten Drop oder sowas?
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

Thema bewerten