Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MastersForum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 111

04.06.2013, 12:19

das sagt niemand! der eine ist 1600er in voobly, der andere 2000er in voobly, weil genau dieses rating in age-hd nicht aussagefähig ist, weiß man nicht ob jemand gut, mittelmäßig oder expert ist. aussagefähiger sind da schon die gewinnquote. das "problem" in age-hd ist auch, dass die leute nicht gut einschätzen können was mit "noob" "intermediate" oder "good" gemeint ist.

bin letztens in einem good-player spiel der beste gewesen, in einem anderen wiederum einer schlechtesten und dann hast du absolute noobs auch noch drin. krebse irgendwo bei 2,7k rum du hast 3,4k bei annähernd gleicher spielzahl, obwohl ich 81% gewinnquote habe und du nur 70%... etwas unrealistisch oder?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CoK_a_cola« (04.06.2013, 12:27)


Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 195

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

1 112

04.06.2013, 13:53

81% gewinnquote habe und du nur 70%... etwas unrealistisch oder?


Das geht ja beides noch, ich seh da teils Leute auf 3600 mit unter 50% win :P
Wobei bei Warcraft 3 auch viele gute Spieler waren die nur 6x% Win hatten.
Wenn man häufig genug gegen bessere spielt, kostet n Loss halt wenig Punkte.
Ich hab im 2v2v2v2 gegen alles gespielt auch wenn ich völlig dabei einging.
Gegen nen 3600er verlierst halt wenig Punkte wenn du noch 2xxx bist.


Aber das Rating ist Müll ja, das bestreite ich gar nicht, da sind wir uns einig.
Hab auch schon mal 5 Punkte bei nem Win verloren :D
Dazu halt die ganzen OOS / Freeze Games - 20 games waren das bestimmt.
Wobei ich für einige Freeze Games noch n Win bekommen hab wenn ich stundenlang afk idelte.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

1 113

04.06.2013, 15:59

Ich hab 94% winquote, hätte ich niemals wenn das Rating System irgendwie funktionieren würde. Verstehe ehrlich gesagt nicht wieso die das einfach nicht ändern. Ist doch sowas von sinnfrei wenn irgendwann alle auf 3600 sind...

1 114

04.06.2013, 17:29

mit 94% win-quote biste auf jedenfall besser als sehr viele andere und auch als ich, was ja auch den tatsachen entspricht... das rating ist aber dabei kein anhaltspunkt.

es passiert offensichtlich aktuell nix mehr, was natürlich das spiel nach und nach aussterben lässt.

1 116

04.06.2013, 18:24

Wer von euch spielt denn noch aktiv? Haut mal eure Steam IDs raus :-)

1 117

04.06.2013, 23:16

jo nachdem ich dank DMZ endlich mal meinen Lag losgeworden bin wieder bißchen mehr. Nick ist Aidan_Pryde.

rating scheint bei mir kaum zu funktionieren, hab vorhin mit Xan gg 2 3000er (dante + maja) ein arab gemacht und für den sieg dann -6 punkte abgezogen bekommen... muss man nicht verstehen.

winquote so um die 80% aber noch nicht wirklich viel gespielt (<50)

1 118

05.06.2013, 07:23

Schade ist, dass nach diesen 3 Patches nichts mehr kommt. Schätze, man hat genug kassiert bzw. rechnet nicht damit, mehr Versionen verkaufen zu können, wenn man noch mal investiert. Wie gesagt, einfach nur schade. Bei so einem Kult-Titel wäre ein klein wenig Idealismus schon angebracht. Das Matchmaking und Ratingsystem zu überarbeiten, kann m.E. nicht die Welt kosten. Es gibt schliesslich genügend games, wo man es einfach abkupfern kann.

1 119

05.06.2013, 09:42

wenn du perfekte rates und perfektes matchmaking haben möchtest komm doch nc zone :)

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 195

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

1 120

05.06.2013, 09:44

Schade ist, dass nach diesen 3 Patches nichts mehr kommt. Schätze, man hat genug kassiert bzw. rechnet nicht damit, mehr Versionen verkaufen zu können, wenn man noch mal investiert. Wie gesagt, einfach nur schade. Bei so einem Kult-Titel wäre ein klein wenig Idealismus schon angebracht. Das Matchmaking und Ratingsystem zu überarbeiten, kann m.E. nicht die Welt kosten. Es gibt schliesslich genügend games, wo man es einfach abkupfern kann.


Das Rating ist ja von der Community gebastelt und nicht von denen or? D.h. das müsste derjenige fixen.

Anscheinend kostet es doch die Welt oder ein wenig Gehirnschmalz.
Anders kann ich mir nicht erklären warum kein einziger Age Titel bisher ein funktionierendes Matchmaking hatte.
Zu Age 3 Zeiten hatte ich z.B. auch mal iamgrunt im 1v1 quickmatcher, der damals gefühlte 1000 Elopunkte höher war.
Andererseits auch Nubs, die deutlich niedriger waren. Bei Age Online und Age 2 HD scheint es total random zu sein.


2v2 arranged Team Quicksearch habe ich abseits von Blizzard (Warcraft 3, Starcraft 2) noch nie funktionierend gesehen.
Weder bei Age of Empires, noch bei Command and Conquer dabei sehe ich es neben 1v1 QS als das wichtigste Feature an.
Einzige Ausnahme ist Red Alert 3, da wurde es mit Patch 1.07 nachgereicht. Habe gehört AOM soll wohl auch 2v2 fixed Mate gehabt haben.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

1 121

05.06.2013, 10:54

vermutlich weils nen unterschied macht ob 1 million oder 10 eingeloggt sind?

1 122

05.06.2013, 13:38

Das Matchmaking hat bei AOM recht gut funktioniert, solange noch genügend gespielt hatten.

1 123

05.06.2013, 22:44

Patch 2.4 kommt. http://steamdb.info/app/221380/#section_history
Ob sich noch groß was ändert? Ich glaube die haben einen Großteil schon verjagt durch den schlechten Start. ?(

1 124

05.06.2013, 22:47

Also bei einer vernünftigen Ladder mit einem gescheiten Quickmatcher würde ich wohl auch nochmal aktiver werden.

1 125

05.06.2013, 23:40

dito

1 126

07.06.2013, 12:23

Ich spiele noch gelegentlich, aber meistens CBA.

Es fehlt die "Mittelschicht", die weiß wie es funktioniert, aber nicht perfektioniert spielt.

Ich spiele am liebsten Teamspiele 3vs3 oder 4vs4, aber die sind leider immer recht früh entschieden.

Diese FMT Digner sind entweder alle gleich gut oder gleich schlecht... Ausgeglichene Spiele, die mal knapp werden, hat man sehr sehr sehr selten :-/
Leuchte auf, mein Stern Borussia
leuchte auf, zeig mir den Weg
ganz egal, wohin er uns auch führt
ich werd' immer bei dir sein.

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 195

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

1 127

07.06.2013, 12:29

CBA? FTM?
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

1 128

07.06.2013, 12:36

Castle Blood Automatic (Ein Szenario) & Friends may Team

1 129

07.06.2013, 13:32

Es fehlt die "Mittelschicht", die weiß wie es funktioniert, aber nicht perfektioniert spielt.

Ich spiele am liebsten Teamspiele 3vs3 oder 4vs4, aber die sind leider immer recht früh entschieden.

Diese FMT Digner sind entweder alle gleich gut oder gleich schlecht... Ausgeglichene Spiele, die mal knapp werden, hat man sehr sehr sehr selten :-/
ich gehöre ja zu dieser mehr oder weniger mittelschicht. versuche auch nur in no noobs oder intermediate spiele rein zu gehen und habe in letzter zeit sehr häufig lange teamspiele gehabt. dadurch, dass ich meist stärker bin als jeder meiner gegner und meine mates meist etwas schwächer als die gegner, kommen sehr interessante spiele dabei raus. problematisch sind vor allem die leute, die bei dem ersten angriff des gegners aufgeben...

1 130

07.06.2013, 14:57

Kann man eigentlich irgendwo eine Übersicht aller vergangenen Games mit den zugehörigen Punkteverteilungen sehen? Oder nur auf AOE2HD-Stats die prozentuale Gewinnrate?

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 195

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

1 131

11.06.2013, 13:53

Kann man eigentlich irgendwo eine Übersicht aller vergangenen Games mit den zugehörigen Punkteverteilungen sehen? Oder nur auf AOE2HD-Stats die prozentuale Gewinnrate?


Nein kann man nicht. Wie gesagt das ganze ist kein offizielles Rating, sondern eher Kategorie Fansite.
Das ganze ist relativ rudimentär und kommt an den Aufwand der damals bei Age of Empires 3 mit dem Cuetech Rating betrieben wurde nicht ran.
Ich denke daran wird sich auch nicht mehr viel ändern, da sich an Age 2 HD aktuell auch nicht viel ändert.

Bin gespannt was es auf der E3 neues zu Command an Conquer gibt.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

1 132

17.06.2013, 14:51

11111 grad n zitat im nc forum gelesen dass mich irgendwie an attila erinnert hat :D

Zitat

I think they should make farms never expire. And I think they should get rid of drop buildings like mining camps and lumber camps. Maybe create a card system too so that you get free units and resources when you click a card, you know, to "streamline" the game. Oh, and make it so gold can be gathered infinitely. Oh wait, they already tried that. It was called age of empires 3, and we all know how many people still play that game.

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 195

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

1 133

17.06.2013, 15:22

Und was ist daran lustig? Age 3 bleibt für mich trotzdem der beste Teil der Reihe.

Im Gegensatz zu vielen AOC Verfechtern hier habe ich wenigstens ~ 200 Stunden Age 2 HD gezockt um es zumindest halbwegs vergleichen zu können.
Viele die hier über Age 3 urteilen haben es a) entweder gar nicht gespielt oder b) nach den ersten 50 Matches und / oder ersten Wochen ausgemacht. Obwohl sich durch die Patches und Addons super viel verändert hat im Vergleich zu 1.0 / 1.1
D.h. sie haben keinerlei Ahnung von der Balance, von den Möglichkeiten die die "Karten" gaben -> als wenn das was mit Glück zu tun hatte, das Deck konnte man selbst bauen, die Reihenfolge selbst bestimmen und dafür musste man EXP erfighten / sammeln.

Besser als Age 2 HD war es allemal. Guck doch mal in die Steam Friendslist wer noch regelmäßig mehrmals die Woche Age 2 HD spielt.
Die ersten Wochen nach Release hatte ich immer 10+ Leute die am Age 2 HD zocken waren, mittlerweile ist es maximal einer, vielleicht 2 - viele Tage keiner.

Age of Empires 3 ist auch in den letzten beiden Jahren immer mal wieder unter den Top 10 der meistverkauftesten Spiele bei Steam gewesen.
Zuletzt als wir die Spielerzahlen im Eso nachgeschaut hatten, gab es immer noch 2-3k+ Spieler gleichzeitig online, wohlgemerkt jeden Tag.
Das ist weder bei Age of Empires Online, noch bei Age of Empires 2 HD der Fall.

Und jetzt komm mir nicht mit Voobly oder Gameranger, das interessiert von den normalen Zockern keine Socke.
Ich kenne niemanden der heute jünger ist (das Alter mit dem viele anfingen etwas mehr online zu zocken) und sich Voobly oder Gameranger installieren würde.
Im Gegenteil die würden das nicht mal finden, weil sie gar nicht erst auf die Idee kämen es zu suchen.


Also herzlichen Glückwunsch zu dem Quote, denn er trifft auf alle Age Teile von Age of Empires 1 - 3 inkl. Age of Empires Online und Age 2 HD zu.
Von nem Starcraftspieler hätte das Zitat Sinn ergeben, denn im vergleich zu Starcraft 2 sind alle Age Teile zusammen lächerlich klein.

Was die Age Community halt auch nie verstanden hat, ist das die Spieler der anderen Age Teile keine Feinde, sondern potentielle Mitspieler sind.
Ist ja schlimmer als beim Bund, wo es immer Horstköppe gab die diesen gespielten Konflikt / Wettstreit / "wer ist der geilste" zwischen Herr, Luftwaffe und Marine auch noch ernstnahmen.
Als wenn das irgend ne Rolle spielt, wenn dein Trupp in Afghanistan in ne Sprengfalle fährt. :stupid:


Und wie gesagt den Voobly und Gameranger Bullshit könnt ihr vergessen. Das ist genauso von gestern wie es Gamespy und co sind.
Das juckt die kommende Generation von Gamern nicht, ihr seid Relikte einer Vergangenen Zeit, ähnlich wie nen Kriegsveteran aus Vietnam der im Rollstuhl durchs Altersheim juckelt und immer noch iwelche Flashbacks von damals hat, weil er phsychisch einen an der Macke hat.


Ich bin zu einer Wette bereit:
Der kommende Titel Command and Conquer Generals 2 hat wenige Monate nach Release, aber auch 1 Jahr später noch mehr aktive Spieler als alle Varianten von Age of Empires 2 zusammen. (AOC -> , Voobly, Gameranger, Age 2 HD)
Als vergleich werden dazu die offiziellen Spielerzahlen und / oder die Leute die gleichzeitig Online sind herangezogen.
Der Verlierer schreibt für 2 Jahre in seine Signatur "Ich bin ein Idiot, <Name des Gewinners> hatte recht.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Attila« (17.06.2013, 15:29)


1 134

17.06.2013, 15:26

Fehlt noch:

Zitat

Naja hab mir eh jetzt nen Command and Conquer Beta Key geholt und warte nurnoch drauf, bis mein Command and Conquer Beta Key freigeschaltet wird. Dann spiel ich fleißig 2v2 Commander and Conquer und spamm den Command and Conquer-Thread mit Beta-Key-Ankündigungen für ein nachfolgendes Spiel voll.

Zitat

"I played a game vs edie where he asked me for save and eixt cause he "deleted tc". SO i did save. I checked rec and saw he lost 2 vils on boars (and he lost his scout). He didnt even bother to "delete his tc to at least make a better lie."

1 135

17.06.2013, 15:27

Wow hab nichtmal den Post vor mir vernommen

Zitat

"I played a game vs edie where he asked me for save and eixt cause he "deleted tc". SO i did save. I checked rec and saw he lost 2 vils on boars (and he lost his scout). He didnt even bother to "delete his tc to at least make a better lie."

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 195

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

1 136

17.06.2013, 15:37

Fehlt noch:

Zitat

Naja hab mir eh jetzt nen Command and Conquer Beta Key geholt und warte nurnoch drauf, bis mein Command and Conquer Beta Key freigeschaltet wird. Dann spiel ich fleißig 2v2 Commander and Conquer und spamm den Command and Conquer-Thread mit Beta-Key-Ankündigungen für ein nachfolgendes Spiel voll.


Und was ist daran auszusetzen, mal abgesehen davon das es nach CnC Release dieses Jahr eh Jahre dauern wird bis ein neues CnC Game bzw. eine Beta kommt?
Wenn ich ein Spiel aktiv Spiele, freue ich mich doch wenn ich frühzeitig von einem Nachfolger des Spiels erfahre. Anscheinend gibt es auch andere die gerne davon erfahren und nicht 15 Jahre auf einem Spiel hocken wollen - siehe dazu die Beiträge von Event. Erstrecht in einem Genre wie RTS, wo es nicht jedes Jahr ein neues gutes Spiel gibt, wie bei den Shootern (CoD, BF Reihe oder Sportspiele die jährlich neu aufgelegt werden.. da spielt imho auch keiner Fifa 08, während es schon Fifa 2013 gibt, wenn doch jedenfalls keine Tuniere)

Denn anders als die "Vietnamveteranen" hier bei AOC, die gebetsmühlenartig 15000 Games lang den gleichen shit Spielen und sich auch nicht daran stören wenn sie gerade das 3000. mal die gleiche oder leicht abgewandelte Buildorder spielen und sich daran erfreuen wenn ihr Timing um eine Sekunde besser geworden ist in den letzten 500 Runden, freue ich mich über komplett neue Spiele, wo man sich auf komplett was neues Einstellen muss.

Wenn das heißt das ich alle 3,6 oder 12 Monate ein neues Spiel zocke, ist daran doch nichts negatives? Oder ist es nur gesellschaftlich Anerkannt wenn man ein Spiel heiratet (AOC) und dies gefälligst bis ans Ende seiner Tage zockt?
Würde mich bei einigen hier nicht wundern, wenn sie mit 85 im Rollstuhl immer noch n uralt PC in der Ecke stehen haben um mal wieder ne runde kack AOC anzustarten und trotz ihres Alters aufgrund der 250 000 gespielten Runden immer noch ihre 15 Min Castle Time hinlegen.


Herzlichen Glückwunsch!
Stillstand ist Niedergang.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

1 137

17.06.2013, 15:39

Ja, darauf wollte ich hinaus, gg me

Zitat

"I played a game vs edie where he asked me for save and eixt cause he "deleted tc". SO i did save. I checked rec and saw he lost 2 vils on boars (and he lost his scout). He didnt even bother to "delete his tc to at least make a better lie."

1 138

17.06.2013, 15:40

wollte eigentlich in erster Linie auf die "balance-Veränderungen" raus und nicht auf die Spielerzahl^^
wenns nach dir ginge würde man auch das ganze game umschreiben (farmen, gold endlos, alle kasernen anwählen und überall units bauen, etc) bis man merkt dass es sowas schon gibt :P

1 139

17.06.2013, 15:43

Würde mich bei einigen hier nicht wundern, wenn sie mit 85 im Rollstuhl immer noch n uralt PC in der Ecke stehen haben um mal wieder ne runde kack AOC anzustarten und trotz ihres Alters aufgrund der 250 000 gespielten Runden immer noch ihre 15 Min Castle Time hinlegen.


wenns Spaß macht? :love:

1 140

17.06.2013, 15:48

Die Anzahl der Spiele sagt über die Qualität eines Spiels sehr wenig aus. Meiner Auffassung nach ist League of Legends im Vergleich zu DotA und DotA 2 (und selbst HoN) eine Katastrophe und trotzdem hat es mehr Spieler. Das heißt natürlich nicht, dass es bei Age of Empires II (HD) nicht trotzdem Probleme gibt. Das Spiel bietet zwar eine enorme taktische Tiefe, ist in vielen Teilen aber festgefahren und viele Features und das Gameplay sind einfach nicht mehr zeitgemäß. Natürlich bedeuten zeitgemäße Features nicht, dass ein Spiel auch längerfristig gespielt oder ein Erfolg wird.

Trotzdem macht mir beispielsweise Age of Empires Online heute noch mehr Spaß als Age of Empires II, obwohl die Spielergemeinschaft wohl wesentlich kleiner ist. Es spielt sich einfach erfrischender. Das Gameplay, die Steuerung, die Komfortfeatures. Dass Age of Empires II heute noch immer Probleme mit Lags hat, wenn nur ein Spieler dabei ist, der keine so gute Verbindung hat, macht es für mich teilweise unglaublich anstrengend und frustrierend. Was man im Endeffekt lieber spielt, ist aber jedem selbst überlassen und das soll auch jeder für sich selbst entscheiden. Aus dem Alter, wo ich andere davon überzeugen möchte, dass "mein" Spiel das beste ist, bin ich Gott sei Dank raus.

Trotzdem muss ich an der Stele eine Lanze für Attila brechen. Er hat in einem Punkt Recht: Dass ein Spiel keine interne Plattform hat, auf der der Multiplayerpart gespielt werden kann, ist einfach unverhältnismäßig unzeitgemäß und wird deshalb niemanden mehr überzeugen. Die paar Leute, die heute noch Age of Empires II über Voobly spielen, werden zunehmend weniger werden und es kommen vor allem keine nach. In der Hinsicht ist Age of Empires Online auch weit voraus. Dort ist eine ordentliche Infrastruktur vorhanden. Dort wurden andere Fehler gemacht.

Meine Hoffnung ist und bleibt, dass M$ durch den Verkauf von Age of Empires II HD und den Erfolg von StarCraft II und League of Legends gemerkt hat, dass sich mit einem guten RTS viel Geld verdienen lässt. Durch den Verkauf, vor allem aber durch die Pflege und die Förderung des Spiels im eSports. Ist ein Spiel erst einmal im eSports etabliert und erhält regelmäßig hohe Zuschauerzahlen (und das würde ein gutes Age of Empires sicherlich bewerkstelligen), dann ist das die Lizens zum Geld drucken. Ich hoffe also weiter.

Thema bewerten