Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MastersForum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 051

21.05.2013, 14:41

Zitat

5. Gibt es außer Belagerungsornagern und Arbeitern noch eine Unit die sich durch Wälder schlagen kann?
Triböcke. Triböcke können Bäume EINZELN abschießen.

1 052

21.05.2013, 14:53

Zitat

Generell sind das alles Fragen auf die man Ingame bei AOC keine Antworten findet.
Quatsch. Im Tech-Tree auf die Einheiten clicken und es sind sämtliche Upgrade-Möglichkeiten aufgelistet. Dazu wie bereits gesagt bei upgrades einfach nach Entwickeln des Upgrades auf die entsprechende Einheit gucken und schon weiß man Bescheid.
Nur in Bezug auf die genauen Angriffsboni etc. geb ich dir recht. Aber ob es notwendig ist, da genaue Daten zu haben, wage ich zu bezweifeln.

1 053

21.05.2013, 15:03

Aber ob es notwendig ist, da genaue Daten zu haben, wage ich zu bezweifeln.


+1, das wird vermutlich den Ausgang von 0,0000000001% deiner Games beeinflussen^^

Imp_Goten

Erleuchteter

Beiträge: 4 093

Wohnort: Innsbruck

Beruf: ITA

  • Nachricht senden

1 054

21.05.2013, 15:22

sicher machen kanonen splash damage, vllt nur nicht so hoher umkreis.. aber fand die immer genial vs viele archer/skirms etc. wenn man keine onager ups hat.
Und skittle hat auch keine ahnung :P will mal sehen wie er seine kanoniere mit chemie upgraded :P
tuut tuut

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 195

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

1 055

21.05.2013, 15:26

nicht alles verraten. wenn man attila ernst nimmt, macht es ihm doch an sich am meisten spaß an den spielen, sowas selber rauszufinden. behauptete er zumindest mal an anderer stelle. :O :P deswegen spielt er die games ja auch nie länger als 8 wochen


Willste mich auf den Arm nehmen?
Mir gings um stategien, nicht darum alle special und counterunits gegeneinander antreten zu lassen um den Bonus Multiplikator herauszufinden.
Bei Age komme ich dazu sowieso 10 Jahre zu spät. Das ist mir durchaus bewusst, genauso wie keine großen Veränderungen mehr kommen werden.
Ich spiel es aktuell eigentlich nur, weil ich SC2 Multiplayer nicht mag und es sonst kein anderes RTS mit ausreichend großer Community gibt.
Aktuell macht es auch noch gut Spaß, weil es a) in vielen Punkten neu für mich ist und b) ne (sinnlose) Ratingkarotte vor hält bis zum nichtsa ussagenden Maxrating :P
So wie in anderen Spielen iwelche Level, die im Grunde nix bringen (Shooter / Dota 2 etc.) - aber dennoch motivieren.


Was die 8 Wochen pro Game angeht:
Es gibt halt kaum Games mit Langzeitmotivation aktuell.
Spiele wie Age of Empires 3, Diablo 2, World of Warcraft und andere habe ich jeweils über 1 Jahr gezockt.
Wobei ich Diablo 3 auch noch 6 Monate gespielt hab, obwohl es leider an den 2. Teil nicht ran kam.
Deshalb spielen doch auch immer mehr Leute Indie Games, weil sie sich von Anfang an drauf einstellen das Spiel nur n paar Tage oder Wochen zu Spielen und dafür dann halt nur n 10er zahlen.

Wenn ich mir anschaue das ein durchschnittliches Playstation 3 Spiel für 50-70 Euro eine Spieldauer von 6-12 Stunden hat, finde ich 8 Wochen schon ne Menge.
Und selbst bei den PS3 Games die nach einem Wochenende durch sind (wo du oft mangels Multiplayer dann auch nichts mehr machen kannst) argumentieren noch Leute das das pro Stunde doch günstiger ist als ein Kinobesuch.




Ich weiß, für jemanden der 10 Jahre lang den gleichen krams gezockt hat und dafür einmal 70 DM oder 40 Euro gezahlt hat ist das natürlich nichts.
Aber Zocken tue ich vor allem um neue Dinge zu sehen, wenn ich etwas 2000 Stunden spiele kann es noch so komplex sein, es ist garantiert nicht mehr "neu" und es wiedeholt sich.
Spiele wo es zu einem großen Teil um perfektionismus oder optimieren geht (egal ob bo / zeiten etc.) interessieren mich nicht auf Dauer. Am geilsten ist nicht ein Finale wo 2 Leute gegeneinander antreten die 1000h eine Taktik trainier haben, sondern ein Finale wo ein Spieler etwas komplett unerwartetes macht was noch NIE jemand gemacht hat und so kreativität beweist. Nur ist das bei einem 10 Jahre alten Spiel kaum möglich.

Deshalb ist die Release Phase und der Zeitpunkt wo im Spiel alle Noobs sind für mich auch die interessanteste Phase. Die Beta eines Spiels interessiert mich fast mehr als das Spiel selbst.
Gibt genug Spiele die ich in der Beta gut fand und ich danach nach Release nicht mehr gespielt hab, weil sich nicht mehr genug verändert hat.

Wie gesagt, wenn sich die Bundesliga Regeln jede Saison drastisch verändern würden und jede Mannschaft im Chaos wäre, weil sie sich zwingend anpassen muss (2 Tore, 2-4 Bälle, andere Spieleranzahl) würd ich auch fußball gucken :P Ich mag generell wiederkehrende Sachen nicht, je unterschiedlicher die Matches / Tage / Events sind, desto besser gefallen sie mir. Das hätte den positiven Nebeneffekt das vlt. auch mal eine 2. Klasse Mannschaft ne Saison mitnimmt oder die großen etablierten bzw die mit dem meisten Money stark unter Druck setzen. In der Formel 1 ist das mit einigen Regelanpassungen ja temporär teilweise so gewesen in der Vergangenheit.

Am liebsten hätte ich n Age mit 50 verschiedenen Civs, wo haufenweise Entwickler ähnlich wie am Linuxkernel immer neue Addons / Veränderungen einreichen und es nie Stillstand gibt.
Wo ein Profi jeden Tag darum kämpfen muss, morgen noch ein pro zu sein - aber nicht weil er die Bonuswerte der Unit nicht sehen kann, sondern weil sie gerade wieder verändert / gepatcht wurden.
Klar wäre das nie perfekt balanced, man könnte es aber nie lange ausnutzen, weils 1-2 Wochen später schon wieder gepatcht wäre.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Attila« (21.05.2013, 15:33)


1 056

21.05.2013, 17:21

will mal sehen wie er seine kanoniere mit chemie upgraded :P


hab natürlich extra 1 Fehler eingebaut um zu gucken wer ihn als erster findet :love:

1 057

21.05.2013, 18:13


8. Sind die Handelskoggen genauso schnell wie ne normale Traderoute zwischen 2 Märkten über land, wenn die Entfernung identisch ist?


jo gibts gleich viel gold/sec im schnitt bei gleicher entfernung ... nach dem entwickeln des speedups für schiffe wird die goldmenge der angehandelten docks reduziert so dass auch dann seehandel und landhandel "gleichgut" sind (also speedup bringt für seehandel nix)

ansonsten is ja glaub alles beantwortet ... kanonen machen auf jeden fall "splash"-dmg (sogar deutlich mehr als skorps ... allerdings is der radius ziemlich klein)

Arma

Erleuchteter

Beiträge: 4 650

Wohnort: Hamachi

Beruf: GER

  • Nachricht senden

1 058

21.05.2013, 22:34

höö seehandel sux
SenF aufs Brot - da hast du was drauf

1 059

22.05.2013, 00:09

Stimmt sogar, mehr Geschwindigkeit - mehr Zusammenstöße.

Zitat

"I played a game vs edie where he asked me for save and eixt cause he "deleted tc". SO i did save. I checked rec and saw he lost 2 vils on boars (and he lost his scout). He didnt even bother to "delete his tc to at least make a better lie."

1 060

22.05.2013, 02:05

Ihr müsst mir echt mal helfen.

Bei mir laggen die Spiele so dermaßen. Ich habe einen AMD Athlon 64 X2 Dual Core 5200+ mit 4 GB RAM, einer AMD Radeon HD 6800 und Windows 7. Damit konnte ich SC2 ohne Lag spielen.


Hier ruckelt es jetzt sogar im Einzelspielermodus nach einer Minute, wenn ich gegen 7 Computergegner DM spiele. Ich habe das gleiche mal mit dem "alten" AOC nachgespielt und da gibt es keine Probleme.

Grafikkartentreiber habe ich auch mal aktualisiert und in AOE II HD alle Grafikeinstellungen ausprobiert. Zwei Monitore habe ich auch nicht (das scheint ja manchmal auch ein Problem zu sein).

Habt ihr irgendeine Ahnung woran das liegen kann oder was ich machen kann?

Danke

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 195

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

1 061

22.05.2013, 14:40

läuft es im window mode (alt + enter?) und / oder wenn du details aus stellst?
Ruckelt es auch wenn du testweise auf pop 50 spielst mit 7 KIs (i know suckt, geht darum ob es ruckelt weil zuviele units unterwegs sind)
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

1 062

22.05.2013, 16:26

hast Ballistik wirklich Einfluss auf die Genauigkeit von Kanonieren (hand guns nicht die belagerungsdinger)?

1 063

22.05.2013, 16:40

nein tuts nicht hab die zeile von den schiffen kopiert^^
ich änder ma den ursprungs-post damit nicht jeder die falschen sachen liest 11

1 064

22.05.2013, 17:15

Ich habe sogar so kurze Lags, wenn ich eine 8 Player Map Arabia mit 7 Gegnern öffne und dann direkt nach dem Start mit der Maus von der linken Kante der Karte bis zur rechten "durchfahre" (auf alles sichtbar). Der Display Mode und die anderen Grafikeinstellungen haben dabei auch keine Auswirkung. Hab alle Einstellungen ausprobiert.

Beim "normalen" AoC habe ich das Problem wie gesagt nicht. Da lief damals auch ein 4v4 mit Pop 200 total flüssig.

1 065

22.05.2013, 18:23

ich kenn mich ja null aus, aber vielleicht hilfts dieses direct-draw (oder wars direct-3d) hardwaredingsbums ein oder auszuschalten ...

hatte das für aoc mal umgestellt und mussts für aoeHD wieder umstellen mein ich mich zu erinnern

1 066

27.05.2013, 12:05

gestern wars mal wieder zeit für ein paar spielchen. von 5-6 spielen zweimal lagg ohne ende (in einem spiel hat ein spieler aufgegeben dann ging es ordentlich weiter), ein out of sync (ein anderer spieler), einmal hat sich meine exe verabschiedet und nino hatte handshaking mit 3 leuten in einer lobby, was offensichtlich am host lag, sodass er dort definitiv nicht spielen konnte.

was mich mal interessieren würde, ob ein restore nach den doch recht regelmäßigen (1/20 vielleicht) abstürzen möglich ist?!

1 067

27.05.2013, 13:20

bin auch immer noch laggeplagt. :(

bekomme immer noch bei manchen spielern die meldung 'blabla This is most likely because you have not configured your NAT to forward Steam P2P port traffic. blalba' Ich hab alles freigegeben (EASYBOX 803A) aber wie gesagt, bei mindestens ein drittel der spieler bestehen die probleme weiterhin.
Hab Dota2 (auch STeam-Game) nie Probleme - kann mir nicht recht erklären woran es noch liegt.

Bei CIV5 wiederrum hatte ich (damals mit Disasters Tipps) es per portfreigabe zum laufen bekommen, vielleicht übersehe ich diesmal auch irgendwas. Wer eine Idee hat, bitte posten.

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 195

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

1 068

27.05.2013, 14:34

Ich hab alles freigegeben (EASYBOX 803A)

-> DMZ eingerichtet?



Und ja, gerade bei 8 player matches hat man selten lagfreie games.
Man muss schon ziemlich radikal alles über ping 150 kicken und drauf achten das die leute vor dem launchen des games keine NAT warnings haben.
Das hat aber zur folge das man sicherlich 1/3 der leute die dem game joinen wieder raus wirft. Ka warum da so viele so einen scheiss ping haben (200-500 ms).


Insgesamt hatte ich jetzt 150 Stunden Spaß mit Age 2 HD - waren einige echt gute und lustige Games und Konstellationen dabei.
Monate oder gar Jahrelang könnte ich es allerdings nicht Spielen, dazu fehlen einfach diverse Sachen und das ganze Game ist zu altbacken.

Die wichtigsten 3 Punkte die sie noch einbauen müssten wären:
1) Neue Engine zumindest was die Performance und den Netcode angeht (selbst bei lagfreien games oder im Singleplayer läuft die engine nicht so geschmeidig wie die von Starcraft 2)
2) Neues Rating / Laddersystem inklusive ordentlichem ELO Rating und Reset aller Spieler und bisherigen Ratings. -> Als Karotte für die Motivation und Indikator ob man besser geworden ist.
3) Quicksearcher für unterschiedliche Konstelleationen MIT und ohne arranged team. (also NUR random vs random und fixed team vs fixed team - alles andere ist eh unfair). und zwar in 2v2/3v3 und vlt. sogar 4v4 und FFA.



Ich bezweifel aber das etwas in der Richtung noch kommen wird, daher stell ich mich gedanklich schon mal drauf ein dass spätestens im Sommer Sense ist und guck mich nach Alternativen um.
Die Karotte ist eh fast verzehrt, bin jetzt bei 3400 / 3600er Rating -> 200 Pkt noch, was ungefähr 10 Wins im 2v2v2v2 FFA entspricht, dann ist der Motivationsdrops auch gelutscht.

Aktuell zocken Osmium und ich öfter mal ne Runde oldschool Red Alert 3 von 2008/9 - aus dem CNC Complete Pack für 10 Dollar. Ist online noch n bisschen was los, auf Dauer ist das Spiel aber auch tot. Die Coop Kampange ist aber ganz lustig, leider etwas zu leicht. Ich warte auf meinen Generals 2 Beta Key, eventuell zocken wir vorher als Einstimmung noch mal Generals 1 an.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Attila« (27.05.2013, 14:45)


1 069

27.05.2013, 14:49

nein, ist vielleicht ein ausweg. wenn ich mich recht erinnere war in dem CIV5 Thread schon mal die Rede von, ich werde mir das mal anschauen.

1 070

27.05.2013, 15:24

@attila:

wenn du die 3600 erreicht hast kannst du dich ja mal an voobly versuchen, da gibts n halbwegs vernünftiges ratingsystem und die games sind (zumindest was meine letzten erfahrungen mit aoe hd angeht schon n gutes stück lagfreier)

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 195

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

1 071

27.05.2013, 15:41

@attila:
wenn du die 3600 erreicht hast kannst du dich ja mal an voobly versuchen, da gibts n halbwegs vernünftiges ratingsystem und die games sind (zumindest was meine letzten erfahrungen mit aoe hd angeht schon n gutes stück lagfreier)


Die 3400 hab ich nur im FFA erreicht, weil im FFA nicht zwansläufig der beste Spieler gewinnt :)
Wenn ich mit Antan aka Bender aka Lance oder auch Tiger / BoonCrusher zocke sehe ich gar kein Land. Höchstens Zorbi teils im 2v2 und selbst der ist noch schneller Castle als ich ^^
Ich spiel es allerdings auch nicht so hardgas, ich bau z.B Gebäude immer noch mit der Maus Häuser, Felder und co. halt mit Shiftklick. Nur Vills, Fischerboote und Units ausbilden mach ich mit Hotkeys.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

Arma

Erleuchteter

Beiträge: 4 650

Wohnort: Hamachi

Beruf: GER

  • Nachricht senden

1 072

27.05.2013, 16:15

booncrusher (y)
SenF aufs Brot - da hast du was drauf

1 073

27.05.2013, 17:03

zorbi ist doch auch schon mittleres niveau. sich mit diesem niveau als "anfänger" zu messen ist nicht realistisch, in diesen leuten stecken ja auch ewig mehr spielstunden drin.

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 195

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

1 074

27.05.2013, 17:32

Jo die Frage ist halt auch ob man noch die Motivation hat hunderte oder gar tausende Stunden in ein Spiel zu stecken, deren technische Unzulänglichkeiten doch häufig zu spüren sind, oder ob man es ab und an mal ne runde auf "noobniveau" zockt und sich jedes neu erscheinende RTS anschaut, in der Hoffnung das ein brauchbares dabei ist ;)

Wobei ich gar nicht bestreite das Age 2 HD / AOC fun macht -> Microsoft soll sich mal nicht so anstellen mit deren Konsolenfokus und n Age 4 bringen.
Von mir aus sogar im WW 1/2 - solang es nicht son Age Online scheiss wird und ne vernünftige Multiplayer Engine hat würde ich das auch zocken ^^
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 195

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

1 075

27.05.2013, 17:52

booncrusher (y)


Naja im FFA Postimp fight mit Kelten vs Koreaner (beide random civ) hat er Antan/Bender/Lance 1vs1 gekillt. (ka wie man ihn jetzt nennen soll :P)
Sein boom ist auch nicht viel schlechter als Titans, in den meisten Randomgames ist er Punktemäßig gut dabei.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

nC_eru

Erleuchteter

Beiträge: 5 381

Wohnort: Bremen

Beruf: Physiker

  • Nachricht senden

1 076

27.05.2013, 18:20

BoonCrusher ist zwar kein totaler Noob, aber glaub gegen Lance hat er im richtig Impfight nicht die geringste Chance. 11

Imp_Goten

Erleuchteter

Beiträge: 4 093

Wohnort: Innsbruck

Beruf: ITA

  • Nachricht senden

1 077

27.05.2013, 20:28

Da haben wohl noch andere Faktoren auch noch ne rolle gespielt^^ aber versteh deine Einstellung nicht, dir machts fun aber du willst doch lieber neue games probieren weil aoc halt alt ist. Wenn mal Voobly probierst hast sicher mehr motivation, weil da merkst wieviel da noch lernen kannst. Wenn 1v1 nicht magst kannst immernoch teamgames machen, grad bf gibts denk ich sicher viele games.. besonders bei gameranger, dort halt ohne rating.
tuut tuut

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 195

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

1 078

27.05.2013, 23:06

Korrekt, das "alt" stört mich. Wie bereits öfter erläutert - wenn ich die wahl habe zwischen einem 80% 2013er Spiel und einem 90% 2003er Spiel würde ich immer ersteres Spielen.
Außerdem hatten wir grad das dritte out of Sync game innerhalb von 3 Tagen, was natürlich genau dann out of sync geht wenn von 8 Spielern nur noch 1 oder 2 Gegner mit brennender Base übrig sind.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

nC_eru

Erleuchteter

Beiträge: 5 381

Wohnort: Bremen

Beruf: Physiker

  • Nachricht senden

1 079

27.05.2013, 23:14

Würdest gut zu Voobly passen, da erzählen die auch immer solche Geschichten.

1 080

28.05.2013, 06:21

In voobly hätte er aber nur noch ein Rating von max 1600 und 50% win (ich genauso). Das ist nix für Attila. ;)

Thema bewerten