Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MastersForum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

631

15.04.2013, 17:58

zum glück erstmal nicht gekauft ... mag keine drittsoftware ala steam :O da bleib ich lieber bei voobly ;)

scheint sich ja als gute wahl herausgestellt zu haben. evtl wenns das game für 5€ mal gibt dann ...
Zitat von »Lesmue« Wenn ich 2 Abende in der Woche mal Ruhe vor Frau,Freundin,Kindern usw hab will ich einfach ganz entspannt am Rechner was daddeln und mir dabei 3 Weizen in den Kopf jagen, und mit Kumpels dummes Zeug in Skype labern.

632

15.04.2013, 18:02

Mein Rating ist jetzt 17xx, in Voobly bin ich 14xx :bounce: und im Quickmatch 2v2 finde ich nur Kacknoobs.
Demokratie ist die schlechteste Regierungsform, mit Ausnahme aller anderen die wir bis jetzt ausprobiert haben!

633

15.04.2013, 18:27


Für mich ist es eher interessant fun teamgames in ner lobby ab und zu zu spielen. Dafür ist es doch ok, zumindest solange das mit dem Lag einigermasen gefixed wird.


joa ... fun teamgames konnte man halt auch bei voobly gamranger oder tunngle ja machen ...

die einzig wirklich "revolutionäre" änderung von der ich mir was erhofft hatte war halt das quickmatch vs gleichstarke gegner (wenn mal halt nur mal ne schnelle runde spielen will ohne groß rumzumachen)

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 195

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

634

15.04.2013, 18:38

Man kann in der Lobby gegen den Computer gewinnen um das Rating zu steigern ?(


Ernsthaft?
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

635

15.04.2013, 18:46

Genau weiß ich es nicht, ich raff das im Grunde überhaupt nicht, ich bekomme keinen Sieg angerechnet wenn die Mates vorher raus sind, hab ich so im Gefühl. Da steht jetzt 12/8, hab aber eigentlich alle Spiele gewonnen, davon einmal gegen KI und paarmal (könnte so 3-4 mal sein) sind die Mates vorher raus.
Demokratie ist die schlechteste Regierungsform, mit Ausnahme aller anderen die wir bis jetzt ausprobiert haben!

636

15.04.2013, 19:26

Gewinn gegen die KI gibt Ratingpunkte? Wer hat sich denn den Mist ausgedacht?

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 195

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

637

15.04.2013, 19:46

Habs grad mal getestet, alleine mit ki kann man nicht starten, hab dann mit nem random noob vs 2 kis gespielt.
Er ist direkt raus, ich hab die zwei standard kis kurz kaputt gemacht und war danach im world rating 300 plätze besser.

Von 4500 auf 4200 oder so. Das 1on1 davor gab übrigens nur 200 Plätze von 4700 auf 4500.
Noch n Teamgame mit mate vs 2 noobs grad gab 700 Plätze macht von 4700 auf 3500 in 3 Games inkl. 1 KI Game heute.


Das System ist Witzlos, ich wette der Rang #1 Spieler spielt no rush vs KI.
Der hat nen Elo von 3600 und sucht no rush 60 Clan Members auf seinem Profil :D
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

638

15.04.2013, 20:17

Der Quickmatch-Modus funktioniert mittlerweile besser. Von den letzten 6 Quickmatches war nur ein totaler Grützgegner dabei. Der Anteil dürfte natürlich außerhalb der Hauptspielzeiten steigen. D.h. für mich, ich starte das Spiel und habe binnen 30 Sek. ein laufendes Spiel mit einer relativ hohen Wahrscheinlichkeit, dass es nicht nach 5 Minuten entschieden ist. Was will man denn mehr? In der Zone hat man sich damals dumm und dämlich gesucht für 1on1 FR, ganz zu schweigen von Teamgames. Das dauert jetzt alles nur noch einen Bruchteil der Zeit.
Das Zonerating war auch nur ein grober Anhaltspunkt, Pointtrading, Droptricker, only MICHI NO RUSH 2k Flitzpiepen gab's auch da genug. Wenn man nicht gerade persönliche Defizite durch ein Spielerating kompensieren will, sondern einfach kurzweilige Unterhaltung sucht, ist AoE:HD schon ziemlich gut. Wenn sie jetzt den Lag und das Matchmaking noch etwas verbessern, perfekt.

639

15.04.2013, 21:39

Ich habe es heute auch mal angetestet, nachdem am WE erstes game direkt oos war. Fazit:

Erste drei Mal is das Game bei Quicksearch abgestürtzt. Dann ging es einmal und danach noch 3 lobby games gemacht(alle mit Full Random and Random Civi). Nun bin ich bei 8/5 und von Platz 55xxx auf 7xxx. Anscheinend wurden aber die Spielabstürze als Niederlage gewertet. Ansonsten ganz guten Eindruck gemacht und schnell Spiele gefunden. Aber die Gegner sind wirklich schlecht. Selbst als ich immer erst nachgefragt habe, ob sie http://aoczone.net kennen, war es nur wenig besser. Praktisch jeden Start verhauen (FC 22min, scout rush 13 min), aber dennoch leicht gewonnen. Obwohl ich früher nie wirklich viel gespielt habe und zuletzt nur offline bisschen FE, hat das Wissen ausgereicht. Allein Fischerbote auf Wassermaps hat mir 2 Siege eingebracht, weil der Gegner nicht gefischt hat.
Chance favors the prepared mind

640

15.04.2013, 21:49

Wenn man nicht gerade persönliche Defizite durch ein Spielerating kompensieren will, sondern einfach kurzweilige Unterhaltung sucht, ist AoE:HD schon ziemlich gut.


Was ist das denn eigentlich immer für ein selten dummes Gerede? So wie ein Fitnesscenterbesucher versucht seine Gewichte regelmäßig zu erhöhen und ein Fußballspieler versucht zu gewinnen und sich stetig zu verbessern und in der Tabelle aufzusteigen, so versucht der RTS-Spieler besser zu werden und das drückt sich nun einmal in einem höheren Rating aus (vorrausgesetzt das System ist vernünftig). Ich spreche hier jetzt natürlich von Menschen, die ihr Hobby halbwegs ernsthaft betreiben. Jemandem direkt persönliche Defizite zu unterstellen, nur weil er Freude am Wettbewerb hat, halte ich für ziemlich kleingeistig und so einen kleingeistigen Eindruck hast du bisher auf mich eigentlich nicht gemacht.

641

15.04.2013, 23:29

Es gab damals in der MSN Gaming Zone genug Leute denen es nicht um das Spiel ging sondern nur um ein hohes Rating, weil Sie meinten man könne sich davon irgendetwas kaufen oder was auch immer. Gab mehr als genug von diesen Typen die ihr Rating durch droppen, gegen sich selbst Spielen oder durch Freunde pushen erreicht haben.
Was der Schwachsinn sollte habe ich bis heute nicht verstanden aber genau sowas meinte wohl Deadpool.

Wie das bei Voobly aussieht weiß ich nicht aber als ich mir vor einem Monat da nen Account machte und als 0 Gamer nach 2 Stunden immernoch kein Game hatte, hat es mich doch stark an die Gaming Zone erinnert.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »P_f_E_LeChuck« (16.04.2013, 00:03)


642

15.04.2013, 23:45

Es gab damals in der MSN Gaming Zone genug Leute denen es nicht um das Spiel ging sondern nur um ein hohes Rating, weil Sie meinten man könne sich davon irgentetwas kaufen oder was auch immer. Gab mehr als genug von diesen Typen die ihr Rating durch droppen, gegen sich selbst Spielen oder durch Freunde pushen erreicht haben.
Was der Schwachsinn sollte habe ich bis heute nicht verstanden aber genau sowas meinte wohl Deadpool.

Wie das bei Voobly aussieht weiß ich nicht aber als ich mir vor einem Monat da nen Acoount machte und als 0 Gamer nach 2 Stunden immernoch kein Game hatte, hat es mich doch stark an die Gaming Zone erinnert.

Jop. Deshalb hab ichs auch nach ner Woche aufgegeben und hab zu Gameranger gewechselt. Da sind zwar auch viele Pfeifen unterwegs, aber immerhin starten die games schnell und man wird nur gekickt wenn man italic ist.

643

15.04.2013, 23:47

wtf no rush 60, da ist die ganze map ja abgebaut bevor es losgeht.


kann man auch gleich postimp deathmatch spielen ^^

644

15.04.2013, 23:58

dum? einfach wen ausm masters schnappen ob er mit dir ~10 games macht und vorbei isses mit dem 0gamer problem O.o
wo is da der stress?

645

16.04.2013, 00:08

Schnapp dir halt nen andern 0 Gamer und mach paar Spiele mit dem... Spielt halt niemand gerne gegen potentielle Smurfs.^^

646

16.04.2013, 00:09

oder halt erst mal noob games joinen

da wird man idr nich gekickt als 0 gamer ^^

647

16.04.2013, 00:14

Stress? Dumm? Wieso?

Weißt du es ging sich in meinem Posting in ertser Linie nicht um Voobly und wie man da an Spiele kommt, sondern um die Aussage was Deadpool wohl mit etwas kompensieren meinte. Ich bin nicht nach 6 oder 7 Jahre Pause zu Age zurück gekommen wegen Voobly sondern wegen Steam. Sollten diese ganzen Bug's vielleicht mal behoben werden habe ich auch immernoch die Hoffnung das ich etwas länger bleibe.

MfG_Grandpa

Fortgeschrittener

Beiträge: 310

Wohnort: Berlin

Beruf: Berlin

  • Nachricht senden

648

16.04.2013, 06:44

moin, ich will nu auch mal meinen senf dazu geben

also ich muss sagen es erinnert mich doch sehr stark an die alte msgamingzone zeit, endlich gibt es wieder zich verschiedene karten zu spielen, mehrere team varianten wie ffa, 2v2v2v2, oder die normale team variante, es macht mir wieder genauso viel spass wie am anfang, gut der lag is manchmal mist und wen man das rating sehen könnte , aber man kann nicht alles haben,

gruss MfG_Grandpa

nC_Des

Profi

Beiträge: 1 353

Wohnort: Nordhessen / Berlin

Beruf: GER

  • Nachricht senden

649

16.04.2013, 08:46

Warum spielt eigentlich keiner der neuen Steam Leute auch wieder hier im Masters? (Ernst gemeinte Frage)

MfG_Grandpa

Fortgeschrittener

Beiträge: 310

Wohnort: Berlin

Beruf: Berlin

  • Nachricht senden

650

16.04.2013, 08:58

ich habe vor 2-3 jahren mal mit gespielt, aber die uhrzeit is mir zu spät, da ich schon ab morgens um 8 zocke, hab ich abends um 20 uhr die schnautze voll und fernsehtime geht los, hat schon spass gemacht, bin aber nicht mehr so motiviert um die uhrzeit

Gruss MfG_Grandpa

651

16.04.2013, 09:26

Warum spielt eigentlich keiner der neuen Steam Leute auch wieder hier im Masters? (Ernst gemeinte Frage)


Keine Ahnung wie das funktioniert.

652

16.04.2013, 09:31

Weil ich über über steam hier nicht spielen kann oder?
Back to the Roots:S

653

16.04.2013, 09:34

Grad nochmal geschaut. im Masters wird kann ich mit meiner aoe2hd Version doch gar nicht mitmachen.
Back to the Roots:S

654

16.04.2013, 10:22

zum thema masters spielen:
hätte schon zwei mal mitgespielt, aber die uhrzeiten sind wirklich miserabel für mich. bis die zwei kinder im bett sind, ist es meist halb 9, da ist die losung schon 15 mins durch. die zweite losung ist mir dann einfach zu spät, wenn es dann ein 1,5 std. spiel wird, ist es 12 uhr und ich muss nach dem pc-spielen auch immer bisl abschalten, bis ich dann schlafen gehen kann. ein weitere grund ist, dass ich FE zwar installiert, aber überhaupt noch nicht getestet/gespielt habe. weiß also überhaupt nicht, ob denn FE überhaupt läuft.

655

16.04.2013, 10:34

Wenn man nicht gerade persönliche Defizite durch ein Spielerating kompensieren will, sondern einfach kurzweilige Unterhaltung sucht, ist AoE:HD schon ziemlich gut. Wenn sie jetzt den Lag und das Matchmaking noch etwas verbessern, perfekt.


Ich finde so eine Einstellung echt seltsam, wenn man etwas spielt/macht sollte auch ein gewisser Ehrgeiz dabei sein - sei es bei "Mensch ärger dich nicht" 1. zu werden, beim Fußball ein Tor zu schießen, bei einer Prüfung durchzukommen/eine gute Note zu schreiben oder eben bei AoC ein Spiel zu gewinnen und sein Rating zu verbessern... Menschen denen alles egal ist und die sich meistens auch demensprechend wenig Mühe geben find ich echt furchtbar, gerade wenn man dann z.B. mit denen ein Spiel spielt oder auf sie beim Sport trifft (egal ob als Partner oder Gegner).
Es muss ja nicht jeder das Ziel haben der neue Viper zu werden aber sobald man in dem Spiel ist sollte man das dann schon gewinnen wollen, egal ob man dann 1432 oder 2677 als Rating hat..

656

16.04.2013, 10:36

Wenn man nicht gerade persönliche Defizite durch ein Spielerating kompensieren will, sondern einfach kurzweilige Unterhaltung sucht, ist AoE:HD schon ziemlich gut.


Was ist das denn eigentlich immer für ein selten dummes Gerede? So wie ein Fitnesscenterbesucher versucht seine Gewichte regelmäßig zu erhöhen und ein Fußballspieler versucht zu gewinnen und sich stetig zu verbessern und in der Tabelle aufzusteigen, so versucht der RTS-Spieler besser zu werden und das drückt sich nun einmal in einem höheren Rating aus (vorrausgesetzt das System ist vernünftig). Ich spreche hier jetzt natürlich von Menschen, die ihr Hobby halbwegs ernsthaft betreiben. Jemandem direkt persönliche Defizite zu unterstellen, nur weil er Freude am Wettbewerb hat, halte ich für ziemlich kleingeistig und so einen kleingeistigen Eindruck hast du bisher auf mich eigentlich nicht gemacht.


Es geht ja nicht um kompetitives Spielen an sich, solange das nicht zum asozialen Exzess ausartet, finde ich das überaus gut und ticke zumindest beim richtigen Sport genauso. Mir ging es darum, dass hier so eine Stimmung aufzukommen schien, dass wenn man nicht sofort damit anfängt Ranglistenpunkte gegen KI gut zumachen, der eigene Selbstwert in den Keller rauscht, weil man ja 300 Plätze verliert.
Das ist und bleibt einfach Quatsch. Der eigene Platz in der Rangliste ist doch nur ein Mittel, um herausfordernde Gegner zugelost zu bekommen (Zweck = spannendes Spiel). Für viele scheint das Ranking Selbstzweck geworden zu sein, Hauptsache ich steh weit oben, egal wie. Kann man so machen, ich halte das für krankhaft und bekloppt. Lieber steh ich 1000 Plätze weiter hinten und klick einfach auf "Spielen" und werde unterhalten, als dass ich oben stehe, aus Angst vor Punkteverlust abwäge, ob ich in ein Spiel gehe oder nicht und im Zweifelsfall anfange zu bescheißen, um ja nicht abzurutschen. Als ob irgendein Hahn danach krähen würde, wer wann wo auf einer virtuellen Computerspiel-Rankingliste stand.

657

16.04.2013, 10:38

Warum spielt eigentlich keiner der neuen Steam Leute auch wieder hier im Masters? (Ernst gemeinte Frage)

In meinem Fall: ich habs probiert, hatte aber nach 10 games keine Lust mehr. Warum? Viele der 10 Spiele wurden zum Age of Buildings mit massivem Kanonentowerspam (auch wenn man das Problem hier nicht sieht) und dann kamen zig Runden mit schwulen maps / settings (bf, königsmord usw.) die sicher sauwitzig sind, wenn man regelmäßig Standardsettings spielt und im Masters Abwechslung sucht aber für mich als Wiedereinsteiger einfach nur lästig sind. Zudem ist das Masters seit je her total uneffektiv, weil man in den 3-4 Stunden für ganze 2 games mehr wartet und mit Problemen kämpft als man spielt. Also hab ichs wieder gelassen bzw. konnte mich einfach nicht mehr zum login überwinden und lieber was anderes gezockt.

658

16.04.2013, 10:46

Warum spielt eigentlich keiner der neuen Steam Leute auch wieder hier im Masters? (Ernst gemeinte Frage)

Hmm, weil ich mal behaupte, dass ich zu schwach bin.

Wenn man mal 2 Wochen AoC spielt nach zig Jahren, dann kann man noch halbwegs starten, aber sobald man in Bedrängnis kommt, fehlt die Routine :)

Also erstmal etwas üben, bis man sich mal wieder rantraut.
Leuchte auf, mein Stern Borussia
leuchte auf, zeig mir den Weg
ganz egal, wohin er uns auch führt
ich werd' immer bei dir sein.

659

16.04.2013, 10:50

Es geht ja nicht um kompetitives Spielen an sich, solange das nicht zum asozialen Exzess ausartet, finde ich das überaus gut und ticke zumindest beim richtigen Sport genauso. Mir ging es darum, dass hier so eine Stimmung aufzukommen schien, dass wenn man nicht sofort damit anfängt Ranglistenpunkte gegen KI gut zumachen, der eigene Selbstwert in den Keller rauscht, weil man ja 300 Plätze verliert.
Das ist und bleibt einfach Quatsch. Der eigene Platz in der Rangliste ist doch nur ein Mittel, um herausfordernde Gegner zugelost zu bekommen (Zweck = spannendes Spiel). Für viele scheint das Ranking Selbstzweck geworden zu sein, Hauptsache ich steh weit oben, egal wie. Kann man so machen, ich halte das für krankhaft und bekloppt. Lieber steh ich 1000 Plätze weiter hinten und klick einfach auf "Spielen" und werde unterhalten, als dass ich oben stehe, aus Angst vor Punkteverlust abwäge, ob ich in ein Spiel gehe oder nicht und im Zweifelsfall anfange zu bescheißen, um ja nicht abzurutschen. Als ob irgendein Hahn danach krähen würde, wer wann wo auf einer virtuellen Computerspiel-Rankingliste stand.


Du differenzierst hier zwischen "e"Sport und "richtigem" Sport, die beschriebenen Probleme treffen in beiden Welten gleichermaßen zu, nur dass es im eSport mehr technische Möglichkeiten zum Beschiss gibt.

Im richtigen Sport wird auch gecheatet (gedopt) bis der Arzt kommt, im wahrsten Sinne. In praktisch jedem Fitness-Studio kann ich Dir Jungs zeigen, die irgendwas anabolisches nehmen. Im richtigen Sport wird bis in die allerunterste Liga wos um nix geht nicht selten mit allen Mitteln (Einspruch etc. haste nicht gesehen) versucht, irgendwie einen Sieg rauszuholen. Manche Menschen ticken so, keine Ahnung warum, egal in welcher Disziplin.

Was RTS angeht, weiß ich wo meine Grenzen liegen. Micro und macro sind begrenzt und wenn ich das Spielverständnis ausgereizt habe, ist der Weg nach weiter oben verbaut. Daher suche ich nach ausgeglichenen Spielen mit Spannung. Das Rating an sich ist egal, weil so oder so in meinen Regionen nix wert. Ich bin auch zu Faul, die Hotkey-Nutzung zu maximieren oder APM um das letzte Quentchen rauszuholen, zudem wird man im Alter nicht schneller und die Ambitionen reduzieren sich ein wenig, bzw. andere Dinge / Bereiche / Themen wurden irgendwann wichtiger. Ein funktionierendes Quickmatch analog SC2 ist für mich die einfachste Möglichkeit, schnell zu einem spannenden Spiel zu kommen und damit fast die wichtigste Komponente im Multiplayer.

660

16.04.2013, 11:22

Naja wenn hier erwähnt wird dass man beim gekickt werden und Bots bügeln Punkte kriegt heißt das ja noch nicht, dass wir das alle durchziehen müssen, sondern dass das Ratingsystem scheiße ist. Nen smarten Sportvergleich hab ich nicht, wo kriegen schon beide Partner nen loss wenn einer droppt :S

Zitat

"I played a game vs edie where he asked me for save and eixt cause he "deleted tc". SO i did save. I checked rec and saw he lost 2 vils on boars (and he lost his scout). He didnt even bother to "delete his tc to at least make a better lie."

Thema bewerten