Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MastersForum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tocha

Meister

Beiträge: 2 149

Wohnort: Unterschiedlich

Beruf: GER

  • Nachricht senden

31

10.05.2010, 22:46

gab doch eh nur 2 min Oo

33

11.05.2010, 07:55

Wo oder in welcher Situation gibts denn 2+5 ?
Ich gehe über 10 Jahre zum Eishockey und habe noch nie 2+5 gesehen.
Und Deutsche Regeln ? WTF .. Wir spielen in Deutschland nach IIHF Regeln bis auf kleine Ausnahmen sind die 1zu1 übernommen( zB. nach gemeinsamer Strafe auf beiden Seiten fürs selbe vergehen Spielen wir seit 2 Jahren wieder 5 gegen 5 weiter nach IIHF spielt man 4 gegen 4 weiter oder die drittel Pausen sind länger ).

Für den Bandencheck mit Verletzungsfolge hätte der Finne eigentlich 5+Spieldauer bekommen müssen oder mindestens 2+2+10 zur abschreckung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »_JoD_Dragon« (11.05.2010, 07:57)


34

11.05.2010, 09:22

Zitat

Original von _JoD_Dragon
Wo oder in welcher Situation gibts denn 2+5+disziplinar ?
Ich gehe über 10 Jahre zum Eishockey und habe noch nie 2+5 gesehen.
Und Deutsche Regeln ? WTF .. Wir spielen in Deutschland nach IIHF Regeln bis auf kleine Ausnahmen sind die 1zu1 übernommen( zB. nach gemeinsamer Strafe auf beiden Seiten fürs selbe vergehen Spielen wir seit 2 Jahren wieder 5 gegen 5 weiter nach IIHF spielt man 4 gegen 4 weiter oder die drittel Pausen sind länger ).

Für den Bandencheck mit Verletzungsfolge hätte der Finne eigentlich 5+Spieldauer bekommen müssen oder mindestens 2+2+10 zur abschreckung.


ich hab nicht von 2+5 geredet sondern 2+5+spieldauer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »_EA_TeuTonic« (11.05.2010, 09:23)


35

11.05.2010, 10:09

disziplinarstrafe = 10min/spieldauer
spieler darf für diese zeit nicht aufs eis, weiterhin aber 5-5

normale strafe = 2min
ein spieler weniger, bei gegentor wieder zurück

5min-strafe
ein spieler weniger, für komplette fünf minuten

2+5 plus 10 oder matchdauer wär also sowieso kreuz und quer!? wie würdest du dir das vorstellen?

36

11.05.2010, 10:13

2 + 5 + Spieldauer gibts genausowenig

Nicht alleine schon aus dem grunde das bei den 5 minuten keiner bei einem tor zurück aufs eis kommen darf bei 2 minuten aber schon.
Wie soll das also gehandhabt werden ?

Es gab früher in den frühen 90ern ab und an schon komische Strafen zB
2+2+2+10 hab auch schon gesehen das einer mal 2+10+10 gegeben hat :D
Ich würde jetzt auch nicht drauf schwören das mal jemand 2+5+10 oder 2+5+Spieldauer gegeben hat aber nach heutigen IIHF Regeln gibt oder gab es sowas nie.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »_JoD_Dragon« (11.05.2010, 10:18)


37

11.05.2010, 12:26

k wenn ihr meint dann hab ich mich wohl geirrt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »_EA_TeuTonic« (11.05.2010, 12:27)


38

11.05.2010, 16:16

naja 2+5min könnts schon geben, allerdings nicht in dieser situation!

angenommen er bekommt erst eine 2min strafe für hacken, beinstellen oder so. spiel läuft weiter weil gegner noch im besitz der scheibe ist und dann haut derselbe spieler einem anderen noch den stock ins gesicht, wofür er 5min kassiert.
somit wärs 2+5min^^

und 5min zieht übrigens immer eine disziplinarstrafe nach sich. ist also überflüssig extra zu erwähnen.

40

12.05.2010, 20:13

so jetzt endlich ma richtige spiele
schweiz kanada gogogo

41

12.05.2010, 21:33

Zitat

Original von Imp_eleven
so jetzt endlich ma richtige spiele
schweiz kanada gogogo


sieht gut aus bis jetzt, 3:1 nach dem 2. drittel :)

42

12.05.2010, 21:53

4:1 :respekt: :respekt:

43

12.05.2010, 21:53

hat schon wieder gerappelt ^^

44

12.05.2010, 22:19

Schweiz 3:1 Lettland
Schweiz 3:0 Italien
Schweiz 4:1 Kanada

Lässt sich sehen ;)

45

12.05.2010, 22:51

ganz geil gespielt. hab die schweiz glaub noch nie so gut spielen sehen:)

46

14.05.2010, 16:45

6:0 für Dänemark. Spielen auch verdammt stark

47

14.05.2010, 22:07

Jo und Kanada 12:1 Norwegen^^

48

15.05.2010, 20:46

schweiz - tschechien 2-0 nach dem 1. drittel...wtf das wird ja langsam unheimlich, die spielen saumässig stark

49

15.05.2010, 21:16

Deutschland dafuer 0:2 jetzt und damit ist das wohl erledigt, naja gegen Russland war auch ned unbedingt was zu erwarten punktemaessig

50

15.05.2010, 21:34

1:2 mit dem ende des 2. drittels, geil ^^

51

15.05.2010, 21:51

Zitat

Original von kOa_Master
schweiz - tschechien 2-0 nach dem 1. drittel...wtf das wird ja langsam unheimlich, die spielen saumässig stark


Nix unheimlich. GEIL!! Leider das 2. Tor der Tschechen bisschen unglücklich, aber immerhin noch 3:2 in Führung.

52

15.05.2010, 21:56

haben nicht mehr so gut gespielt im zweiten drittel leider. naja so gut wie im ersten drittel kann man auch nicht immer spielen^^
aber wird schon:)

53

15.05.2010, 21:59

in Überzahl sind sie halt nicht gut^^

54

15.05.2010, 22:22

sieeeg:) ganz geile wm:)

55

15.05.2010, 22:26

Einfach nur geil!!!!!!!! :bounce: :respekt:

57

16.05.2010, 22:14

also das ist echt mal eine geile WM der deutschen Mannschaft :respekt: :bounce:

Beiträge: 2 861

Wohnort: Kloster

Beruf: Statistiker

  • Nachricht senden

58

16.05.2010, 22:19

jaaaah...

59

16.05.2010, 23:32

War doch eher schwach heute, aber gegen Russland gestern stark obwohl keinen Punkt geholt. Jetzt Entscheidungsspiel gegen die Slowakei. Wird schwer, aber Deutschland hat eigentlich gute Spieler, sollten sie schaffen.

60

17.05.2010, 00:33

sie haben sich schwer getan, das stimmt, aber im letzten drittel fand ich es sehr gut, und auch absolut verdient den ausgleich gemacht.

man darf nicht vergessen, weissrussland steht vor uns in der weltrangliste, das ist kein sparringspartner.

Thema bewerten