You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to MastersForum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, December 27th 2009, 6:20pm

Risiko ähnliches Brettspiel gesucht

Hallo
ich suche ein "risiko" ähnliches brettspiel, dass aber weniger auf würfelglück und mehr auf strategie baut. hab jetzt schon "catan" ins auge gefasst, hat da jemand erfahrung mit?
mfg

2

Sunday, December 27th 2009, 6:31pm

Siedler von Catan?

3

Sunday, December 27th 2009, 6:37pm

genau

Juzam

Sage

Posts: 3,875

Location: Flensburg

Occupation: GER

  • Send private message

4

Sunday, December 27th 2009, 6:48pm

axis&allies

MfG_Gothmog

Professional

Posts: 1,624

Location: Lingen(Ems)

Occupation: GER

  • Send private message

5

Sunday, December 27th 2009, 7:15pm

Hm, vllt Der Eiserne Thron ? Ist in jedem Fall ein sau gutes Spiel :)

OLV_teh_pwnage_

Intermediate

Posts: 302

Location: Geislingen/steige

  • Send private message

6

Sunday, December 27th 2009, 7:43pm

was hat siedler mit risiko zu tun? nix?

axis&allies ist spitze, aber da geht auch viel mit würfelglück, von den lowluck-regeln rat ich ab

Posts: 4,305

Location: Regensburg

Occupation: GER

  • Send private message

8

Sunday, December 27th 2009, 9:08pm

Quoted

Original von MfG_Gothmog
Hm, vllt Der Eiserne Thron ? Ist in jedem Fall ein sau gutes Spiel :)


jo! sehr empfehlenswert. das spiel kommt ganz ohne würfel aus. gibt nur einen zufallsfaktor bei den ereignis-karten, die aber alle betreffen. :)

MfG_Gothmog

Professional

Posts: 1,624

Location: Lingen(Ems)

Occupation: GER

  • Send private message

9

Sunday, December 27th 2009, 9:34pm

Quoted

Original von myabba|abra

Quoted

Original von MfG_Gothmog
Hm, vllt Der Eiserne Thron ? Ist in jedem Fall ein sau gutes Spiel :)


jo! sehr empfehlenswert. das spiel kommt ganz ohne würfel aus. gibt nur einen zufallsfaktor bei den ereignis-karten, die aber alle betreffen. :)


Hm, wir spielen mit den dieser optionalen Regel die im Add-On Handbuch ist, dass die Ereigniskarten für die nächsten drei Runden offen liegen. Also echt fast kein luck mehr :)

Posts: 4,305

Location: Regensburg

Occupation: GER

  • Send private message

10

Sunday, December 27th 2009, 9:53pm

aber dann ist angriff der wildlinge nach streit der könige nicht mehr so unglaublich lustig ^^

sylence

Administrator

Posts: 1,858

Location: Dresden

Occupation: GER

  • Send private message

11

Sunday, December 27th 2009, 10:05pm

Quoted


Das ist ein Computerspiel, kein Brettspiel.

12

Sunday, December 27th 2009, 11:09pm

Quoted

dass aber weniger auf würfelglück und mehr auf strategie baut


Quoted

Original von Juzam
axis&allies


hallo? :rolleyes:

MfG_Gothmog

Professional

Posts: 1,624

Location: Lingen(Ems)

Occupation: GER

  • Send private message

13

Sunday, December 27th 2009, 11:28pm

Quoted

Original von myabba|abra
aber dann ist angriff der wildlinge nach streit der könige nicht mehr so unglaublich lustig ^^


Ist umso lustiger, wenn die Leute es eigentlich besser wissen und trotzdem alles verbieten :P

Posts: 4,115

Location: Hildesheim

Occupation: GER

  • Send private message

14

Sunday, December 27th 2009, 11:46pm

Hat nix mit Risiko zu tun und ist auch kein Brettspiel, ist aber geil: Dominion

Grob vergleichbar ist es mit Magic - The Gathering, ist aber ein in sich abgeschlossenes Spiel, also ohne diesen Sammelkarteneffekt.

Hat auch einen Haufen Preise dieses Jahr gewonnen und macht echt auch nach etlichen Spielen noch richtig Spaß :bounce:

15

Sunday, December 27th 2009, 11:58pm

hmmm
da steht was vonwegen " kein kriegerischer aspekt" etc , und du vergleichst es mit magic , "ohne den sammelkarten anreiz " ( was nix mehr mit magic zu tun hat ) . ich verstehs nich ganz , auch wenns grundsätzlich interessant klingt . haste noch n paar erfahrungsberichte auf lager ?

nC_Bogo

Master

Posts: 2,223

Location: Schleswig-Holstein

Occupation: GER

  • Send private message

16

Monday, December 28th 2009, 12:09am

Dominion ist klasse.:)
Vor allem mit den beiden Erweiterungen Die Intrige und Seaside, die das Spielgeschehen noch erweitern.

17

Monday, December 28th 2009, 12:16am

wow , nach der analytischen beschreibung werd ichs mir wohl kaufen MÜSSEN ! ;)

nC_Bogo

Master

Posts: 2,223

Location: Schleswig-Holstein

Occupation: GER

  • Send private message

18

Monday, December 28th 2009, 12:19am

ja:P

Naja, wie bei wiki schon steht, man hat am anfang nur wenig Geld und Punkte und muss durch das Kaufen von Geldkarten und Aktionskarten iwan so weit kommen, dass man sich die teuren Punktekarten kaufen kann. Sieger ist am ende der, der die meisten Punkte hat.
Durch die Aktionskarten sind verschiedene taktiken möglich und man kann seinen Gegner stören etc, etc.
Und da man immer nur 10 verschiedene Aktionskarten zur Verfügung hat, gibts in jedem Spiel andere Möglichkeiten.

19

Monday, December 28th 2009, 12:35am

Risiko ähnliche spiele:

Attack! + Attack Expansion
spielt sich sehr gut zu 4, einfache und fortgeschrittene Regeln

klick

Shogun (eng Samurai Swords)
leider nur über eBay erhältlich

Klick

Napoleon in Europe, sehr schönes gut ausgestattetes Spiel wie fast alle Spiele von Eagle Games
klick

btw: Dominion ist klasse, hier kann man das online spielen und viele andere Spiele :) Brettspielwelt

Posts: 4,096

Location: Hersbruck Deutschland

Occupation: GER

  • Send private message

20

Monday, December 28th 2009, 2:18am

Hab den Thread nur mal überflogen und nichts über Magic gelesen.  8)

Stein

Master

Posts: 1,906

Location: Hamburg

Occupation: GER

  • Send private message

21

Monday, December 28th 2009, 7:57am

Quoted

Original von Rugevit
Risiko ähnliche spiele:

Attack! + Attack Expansion
spielt sich sehr gut zu 4, einfache und fortgeschrittene Regeln

klick

....

btw: Dominion ist klasse, hier kann man das online spielen und viele andere Spiele :) Brettspielwelt


/signed! Sind beide super!

Posts: 2,153

Location: Freiberg

Occupation: GER

  • Send private message

22

Monday, December 28th 2009, 11:07am

Wenn du dir Catan angeschaut hast gehts dir scheinbar nicht um das bekriegen.

Bisher hab ich folgende Spiele ausprobiert ( * = Schwierigkeitsgrad):

Risiko *
Catan *
Le Havre ***
Dominion **
Agricola **
Puerto Rico **
Funkenschlag *
Loyang **
Carcassonne * (gibt allerdings zig Erweiterungen, dann **)

Gut sind alle genannten Spiele, ein gutes Einstiegsspiel in die Welt der Strategiespiele ist definitiv Funkenschlag. Es wird durch seine zahlreichen Erweiterungen auch kaum langweilig(Bisher etwa 8 mal gespielt). Das Spiel ansich ist nicht sehr komplex wodurch es für Anfänger besonders geeignet ist.

Le Havre würd ich hingegen nur sehr Hartgesottenen empfehlen. Ist viiiiiiel zu komplex. Die extrem langfristige Auswirkungen jeder Aktion können einem echt den Spaß verderben.(bisher 3 mal gespielt, nochmal hab ich aber keinen Bock drauf)

This post has been edited 1 times, last edit by "GWC_Vegeta" (Dec 28th 2009, 7:09pm)


Stein

Master

Posts: 1,906

Location: Hamburg

Occupation: GER

  • Send private message

23

Monday, December 28th 2009, 11:12am

Wenn du was komplexes haben willst und von diversen Stunden Spielzeit zurück schreckst, sei' dir Twilight Imperium ans Herz gelegt!

Juzam

Sage

Posts: 3,875

Location: Flensburg

Occupation: GER

  • Send private message

24

Monday, December 28th 2009, 11:28am

funkenschlag ist ganz nett, artet aber gerade gegen ende in harte rechnerei aus.

Posts: 1,931

Location: Hannover

Occupation: Informationssicherheitskoordinator

  • Send private message

25

Monday, December 28th 2009, 3:49pm

Conquest of The Empire

Ein extrem gutes spiel. Vorallen die zweite Spielversion (heist Conquest of Empire II ist in jeden Conquest of The Empire Karton enthalten) begeistert uns.

26

Monday, December 28th 2009, 5:02pm

carcassone hat zwar btw wenig mit risiko zu tun , aber ich möchts mal nicht unerwähnt lassen an dieser stelle .

27

Monday, December 28th 2009, 10:34pm

sorry Leute, aber Magic verhält sich zu Dominion wie Schach zu Schiffe-versenken, davon abgesehen haben die Spiele absolut nichts gemeinsam. Von Dominion rate ich total ab, es hat nichts mit "Strategie" zu tun, es gibt nahzu keine Interaktion zwischen den Spielern, das Spielprinzip beruht nur darauf die verschiedenen Karten effizient zu kombinieren. Ich habe selten etwas langweiligeres gespielt.

Absolut zu empfehlen ist Axis & Allies! Das Spielprinzip ist das gleiche wie bei Risiko nur 100mal besser. Das Würfelglück bei dem Spiel ist wirklich minimal, durch die hohe Anzahl an Würfen kann man sehr präzise mit dem Erwartungswet arbeiten. Ein wirklich guter A&A Spieler wird einen schwachen IMMER besiegen, ich spreche da aus Erfahrung, online spielen die Leute ziemlich gut und ich verliere nahezu jede Partie, wenn ich es mit Freunden spiele die nicht wirklich Plan davon haben gewinne ich eigentlich immer.

Posts: 7,026

Location: NRW

Occupation: Ger

  • Send private message

28

Monday, December 28th 2009, 10:40pm

Antiquitierte Scheiße hier!

Juzam

Sage

Posts: 3,875

Location: Flensburg

Occupation: GER

  • Send private message

29

Monday, December 28th 2009, 11:31pm

Quoted

Original von Erg_Raider
sorry Leute, aber Magic verhält sich zu Dominion wie Schach zu Schiffe-versenken, davon abgesehen haben die Spiele absolut nichts gemeinsam. Von Dominion rate ich total ab, es hat nichts mit "Strategie" zu tun, es gibt nahzu keine Interaktion zwischen den Spielern, das Spielprinzip beruht nur darauf die verschiedenen Karten effizient zu kombinieren. Ich habe selten etwas langweiligeres gespielt.


spiel mal die neue erweiterung "seaside", aber auch schon bei der intrige gibts genug interaktionen.

30

Tuesday, December 29th 2009, 1:16am

@raider :
ein guter risiko spieler besiegt auch einen schwachen spieler IMMER . von daher ist das kein gutes argument um es von risiko abzuheben .
mal ganz davon abgesehen das man nie 1on1 spielt , außer man hat keine freunde , relativiert sich das würfelluck immer einigermaßen , den rest macht man durch stellung , verstärkungs- , grund- und angriffsstrategie locker wieder weg .
anders kann ich mir nicht erklären , dass ich jedes spiel gewonnen habe wenn volltrottel dabei waren die meinten man müsse asien erobern da es 7 punkte gibt ( alte version , ohne die neuen seewege , sprich : nord und südamerika overpowered da nur 3 angriffs-spots . auch noch sehr gut zum "forward defense" geeignet ) .
ich hab von knapp 100 spielen knapp 80 gewonnen ( geschätzt/gefühlt ) . von den 80 gewonnenen hab ich die meisten nur deswegen gewonnen , weil da leute mitgespielt haben die sich keine gedanken um strategie gemacht haben .
damit will ich nicht sagen dass ich risikogott bin , sonder dass selbst bei risiko glück nicht alles ist .

Rate this thread