You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to MastersForum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Danaus

Professional

  • "Danaus" started this thread

Posts: 650

Occupation: GER

  • Send private message

1

Friday, July 28th 2006, 3:46pm

Hitzeproblem?

Also, mein PC stürzt in letzter Zeit bei größerer Belastung (kopieren von Files von einer CD, Laufenlassen von vielen Anwendungen gleichzeitig, AoK-Spiel...) einfach ab, d.h. schaltet sich komplett aus. Ich hab die Vermutung, dass das daran liegt, dass er überhitzt, da die Zimmertemperatur um die 30° liegt. Nach dem Absturz zeigt er im Bios eine CPU-Temperatur von 68° C an und eine M/B (Motherboard?)-Temperatur von etwas unter 50° C. Ist das zuviel? Liege ich richtig mit meiner Annahme? Muss ich einen weiteren Kühler einbauen oder meinem bisherigen Plan folgen, erst wieder Age zu spielen, wenn es draußen kühl ist (Wink des Schicksals! Rausgehen bei dem schönen Wetter...)

Posts: 4,115

Location: Hildesheim

Occupation: GER

  • Send private message

2

Friday, July 28th 2006, 3:50pm

Lass mal das Gehäuse offen und guck ob du dann immer noch Probleme hast.

El-Locko[DAoH]

Professional

Posts: 829

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Blockheizkraftwerker

  • Send private message

3

Saturday, July 29th 2006, 5:11pm

MB beim Neustart 50°C??? Definitiv zu hoch, bei keiner aktiven Lüftersteuerung gefährlich.

Rate this thread