Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MastersForum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

14.12.2005, 22:56

Konsolen Ja/Nein

Naja worauf ich hinaus will jetzt da einige neue Konsolen über kurz oder lang erhältlich sein werden, welche davon werde Ihr Ihr Euch kaufen und warum?

Ich selbst liebäugle da mit der/die Nintendo Revolution oder Game Cube.

Warum Revolution/Game Cube?
Weil ich hauptsächlich am PC spiele, aber für ne gesellige Runde unter Kumpels dann doch ne Konsole bevorzuge, und bei so Just for Fun spielen hat Nintendo iregndwie die Nase vorn Kiddifaktor hin oder her.....

2

15.12.2005, 10:03

Also ich hab auch ne GameCube und nur wegen 3 Dingen :

- Zelda
- Resident Evil ( Gibt Teile exclusiv für GC )
- Just for Fun Games mit Kumpels ( Da gibts nix besseres als ne Nintendo Konsole )

Die Spitzen Games auf Konsolen ala XBox und PS kommen meistens auch auf dem PC raus und ne umgemogelte XBox brauch ich nun wirklich nicht dafür hab ich meinen PC
Von der XBox 360 bin ich sehr enttäuscht auch wenns nen "Spottpreis" ist ..
Das einzige was ich schade finde ist das Beat´em Ups nur auf PS oder XBox gibt das Nintendo zeugs ist kacke


Aber sobald die Revolution draussen ist werd ich sie auch besitzen ^^

3

15.12.2005, 10:34

Aus den genannten Gründen kommt bei mir eigentlich auch nur ne Konsole von Nintendo in Frage......

Fast alles was es auf der Playstation oder auch X-Box gibt ist auch früher oder später für den PC erhältlich......

Und wie gesagt ich werd mir son Teil wohl Hauptsächlich wegen den Fun Games zulegen......

Wie warn das mim Revolution waren oder wirde die KOnsole abwärtskompatibel zum Game Cube sein?

So das die ganzen Games auch später noch aufm Revolution laufen?

4

15.12.2005, 10:47

also ich find Nintendo auch am besten. es geht nicht über ein Mario Kart 64-spielchen zu viert :).

5

15.12.2005, 11:20

Ihr sprecht mir aus der Seele :D

6

15.12.2005, 11:54

Es kommt für mich letztendlich auf die Games drauf an.
Erst wars der Snes, dann die PSX, weil die ganzen guten Spieleentwickler auf die PSX wechselten, für den N64 kam ja fast nix raus bis auf die paar Partygames.
Bei PS2/gamecube/x-box wars wieder ausgeglichener. Das einzige Game das ich für PS2 habe ist FFX ;)
Was ich mir wohl auf jeden fall irgenwann holen werde ist nen Nintendo Double Screen, wegen dem neuem Seiken Densetsu teil :3

7

15.12.2005, 12:24

tjo,leider gibts keine umsetzung von Grand Tourismo. wegen dieser 3 spiele lohnt sich immer ne ps2. dann wäre da noch gotham city racing auf der xbox. einfach hammer.

8

15.12.2005, 12:27

ich hab ne xbox für autorennen und beat em ups ^^
und ne psp für unterwegs/arbeit :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GWC_duke2d« (15.12.2005, 12:30)


9

15.12.2005, 13:24

Liebäugel noch mit einem Nintendo DS....

Mario Kart Online spielen... ein Traum wird wahr :love: :love: :love:

10

15.12.2005, 13:56

Einen DS find ich auch ganz gut konnte mich aber noch nicht dazu durchringen einen zu kaufen da es zu wenig Spiele gibt die mir gefallen und auch nicht grade innovativ sind was die neuen möglichkeiten der Steuerung betrifft.

11

15.12.2005, 14:19

Was möchtest Du denn spielen?

Der Gamecube ist sehr preisgünstig aber ist in der Spieleauswahl ein wenig eingeschränkt. Dafür gibt es aber ein paar Exklusivtitel die allerdings nicht jedem gefallen.

Mario Kart DoubleDash ist leider nicht so gut wie die Vorgänger meiner Meinung nach. Mario Party taugt auch nichts ;) Wario Ware kenne ich leider nicht, aber das könnte zum Partygame taugen, ebenso Mario Strikers, das neue Fußballspiel.

Wenn Du gern Beat em Ups (Dead or Alive), Sportspiele (FIFA, PES) und Rennspiele (Project Gotham Racing 2, Forza Motorsport) spielst, würde ich eher zur Xbox greifen. Allerdings gibts v.a. die EA-Titel ja auch für den GC.

Für Adventures ist wohl der Gamecube ebenso gut geeignet, mit Zelda z.B. als Exklusivtitel (Beyond Good & Evil und Prince of Persia (alle Plattformen) würde ich in der Sparte noch empfehlen, spielt sich alles auf Konsole einfach besser als auf dem PC).

Technisch ist die Xbox schon besser als der Gamecube (man braucht auch keine Memory Cards und kann online gehen, es gibt "erwachsenere" Exklusivtitel, die sich auch nicht verstecken müssen) das merkt man bei einigen Spielen - GTA San Andreas gibts z.B. auch nicht auf dem Cube, wenn Dir das was ausmacht ;) Bei Resident Evil 5 lässt der Cube allerdings beeindruckend die Muskeln spielen.

Der Wireless Controller des Cube rockt, der Wavebird.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LXIII_Zant« (15.12.2005, 14:20)


12

15.12.2005, 14:24

Naja mir gehts hauptsächlich eher um folgende Party-Tauglichen Spiele
die man zu 4 oder so spielen kann....

ZB Fifa, Mario Kart,Mario Party und und und

den ganzen Beat em up und Gran Torismo Kram brauch ich nicht......

Anderseits gibts da für die PS 2 wohl auch einiges wie zb.
Singstar, dieses neues Buzz, und auch diesen Eye Toy Kram....

Wie ist es damit eigentlcih bringt das Eye Toy Gehopse Spaß?

13

15.12.2005, 14:44

Als Partykonsole ganz klar Gamecube!

Ich zock öfters mal mit meinen Kumpels folgende Games:

a) Mariokarte Double Dash
Super lustig, wenn auch schwächer als der Vorgänger. Der Coop Mode ist irgendwie sinnlos, aber im VS oder Battlemode (3 lustige Untermodi) ungeschlagen

b) Soul Calibur 2
Zwar nur zwei Spieler, allerdings ein geniales Kampfspiel, bei dem es sogar spannend ist zuzugucken. Viele Kombinationen, aber man kann auch gut ohne siegen.

c) Mario Party 5 und 6
Nicht den Brettspielmodus nutzen sondern nur Minigames oder beim 5er Neo Beach Volleyball oder Eishockey! Einfach nur genial.
Bei der 6er Version kann man sogar mal ein Brettspiel wagen, da dort die Geschwindigkeit wiet hochgeschraubt ist und es lustige Microphon Minispiele gibt

d) Wario Inc Wario Ware
Grafisch grottenschlecht, aber darauf kommt es an. Über 500 Retrominigames wie F-Zero die jeweils nur wenige Sekunden gehen. Da heißt es schnell die Anweisung lesen, die meist nur aus einem Wort besteht und reagieren. EXTREMER SPAß, besonders wenn man es zu einem Trinkspiel macht ;)

e) F-Zero GX
Nette Rennaction, wo man die Geschwindigkeit wirklich fühlen kann

f) Catchen oder ganz neu DEfJam Fight for NY
4 Spieler FFa Prügelgame :D
Auch sehr witzig :)

Edit:

g) Sega Soccer Slam
Der Vorgänger von dem neuen Mario Smash Football so wie ich das sehe (habe MSF noch net gespielt)
4 Spieleraction mit witzigen Charakteren. Gespielt wird jewiels mit 3 Feldspielern + Towart und alles ist erlaubt :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DRDK_JayKay« (15.12.2005, 14:49)


14

15.12.2005, 15:01

Also ich werde mir wohl Mitte bis Ende nächsten Jahres eine Xbox360 zulegen. Ich hab langsam keinen Bock mehr jedes halbe Jahr meinen Rechner aufzurüsten. Das sind locker 600€ im Jahr für Hardware. Dazu noch Software und Games da ist man locker auf 1000€ im Jahr. Dann doch lieber eine Xbox360 und dazu 5-6 Spiele. Von den Stromkosten mal abgesehen, da ich mit meinem PC sowohl spiele als auch arbeite, ist es einfach zu teuer ständig diesen, zum Arbeiten überdimensionierten, Stromfresser laufen zu haben. Wenn ich schon lesen die 7800gt braucht jetzt auch noch ein eigenes Netzteil. Da sind die Kosten für den Stromverbrauch doch bald teurer als der komplette PC.

Einziger Nachteil ist für mich, daß sehr wahrscheinlich keine RTS-Games von der XBOX unterstützt werden. Ich werde mir mal anschauen, was es für erweiterungen für die xbox nächstes Jahr gibt, HD-DVD Laufwerk, größere Festplatte, evtl. Chip modding... und falls es mir gefällt, werde ich den PC wohl in die Ecke stellen.

15

15.12.2005, 15:41

Ich hatte eine Playstation 1, 2 und richtig, es wird 3 folgen.

Warum? Weil ich bisher immer zufrieden gewesen bin. Die Playstation lässt sich modden (Fastbootchip, Memory Card, Netzwerk, Playstation Online, XPORT, Matrix Chip), es gibt die besten Games dafür (MGS, FF, GTA, GT..etc.), man kann DVD's schauen und man braucht nicht um Frameraten zu beten.
Auch gibt es keine Gefahr, dass das gekaufte Spiel nicht funktioniert (Kopierschutz, Installation).

16

15.12.2005, 16:14

Ich hatte auch einiges an Konsolen....

Atari 2600, Master System, SNES, Game Boy, Dreamcast und auch Playstation 2......

Aber irgendwie wurde zum Schluß die PS 2 vom PC abgelöst weil ich auf dem PC dank DSL endlich die Games zuocke konnte die mir bis dato verwehrt blieben wie zb. RTS oder RPG Genre......

Jetzt da ich aber in absehbarer Zeit mit meiner Freundin zusammen ziehen werde hab ich keinen Bock mehr mich ins stille Kämmerlein zu setzten und vorm PC zu sitzen......

Und da meine Freundin hin und wieder auch gerne zockt der PC aber für 2 Spieler an einem Rechner aber ungeeignet ist, ist eine Konsole das naheliegenste um den Häuslichen Frieden zu wahren^^

Also Hauptgrund für ne Konsole:

-gemeinsames Zocken mit Freundin und Bekannten die zu Besuch kommen
deswegen die J4F Games

-Um Sprüchen ausm Weg zu gehen wie "jetzt sitzt Du schon seit 2 Stunden im Arbeitszimmer vor dem PC beweg Deinen Arsch ins Wohnzimmer........

Naja ganz so krass ist es jetzt nicht meine Freundin hat schon sehr viel verständniss für meine Zockerei, aber auf Dauer ist es eben Beziehungs-Fördernder wenn man gemeinsam was zocken kann.

17

15.12.2005, 16:32

Fuer Mehrspieler-Fun-Games sind sicher die Nintendo -Konsolen zu bevorzugen.
Aber auch fuer die PS gibt es mit dem Sing/Raetsel und eye toy Krempel einige lustiges.

Zitat

-Um Sprüchen ausm Weg zu gehen wie "jetzt sitzt Du schon seit 2 Stunden im Arbeitszimmer vor dem PC beweg Deinen Arsch ins Wohnzimmer........
und spiel dort Konsole... roxx :D ;) :P


btw bei gemeinsamen zocken mit dem Weibchen ist aeusserste Vorsicht angesagt, das kann sehr schnell zu Streit fuehren !!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GWC_Coyote« (15.12.2005, 16:33)


18

15.12.2005, 16:50

Naja bevor ich mir im Wohnzimmer "Unter uns" oder "Gute Zeiten schlechte Zeiten" anschaue mach ich halt lieber was anderes... :P
(Was aber nicht zwingend was mit Konsolen zu haben muss :evil: )

Ich finds gut das Sie sich auch ein wenig für mein Hobby die Zockerei interessiert....

Ich weiß ja nicht ob es einigen hier klar es ist seine Hobby`s mit einer Beziehung unter einen Hut zu bringen grade wenn man nicht 24/7 seiner Zeit miteinander verbingen kann.

In den meisten Fällen ist es doch so:
Sagt man seiner Freundin "Du Schatz ich bin mal eben 2 Stunden ins Fitness-Studio,Fußballtrainig usw." ist alles in Ordnung.....

Sagt man hingegen "Du Schatz ich bin mal 2 Stunden an den PC will noch nen Level bei WoW schaffen oder noch ein Liga Game Age spielen" kommt doch meistens "Such Dir ein vernünftiges Hobby und nicht son Kinderkram.....

Grade dann sind solche Gemeinsamkeiten doch was gutes.....

19

15.12.2005, 17:09

so muss es sein Frau geht zum Fitness Mann levelt WoW :D

20

15.12.2005, 17:18

Klar muss es so sein.....

Frau kommt Heim und Strahlt
"Schau mal Schatz wie fit ich mich für dich halte"

Mann kommt ausm Arbeitszimmer ganz auser Atem und ist schweiss gebadet....
"Fein Fein Schatz.....ich hab grade nen Tauren Schamane der 5 Level über mir war gekillt und meinen Ruf verbessert"

:bounce:

Mal ganz davon abgesehn das WoW in meinen Augen kagge ist......habs seit Juni nicht mehr gespielt immer das gleiche.....

21

15.12.2005, 17:21

hrhr
mal gucken wie lang das fuer toll befunden wird.
Irgendwann kommt eh, du koenntest auch mal etwas an dir arbeiten :P


joa ich spiel auch schon paar Wochen nimmer, wird auf Dauer echt fad.

22

15.12.2005, 17:26

I know deswegen geh ich ja auch gemeinsam mit ihr zum Sport.
Gänzlich Sport vermeiden sollte man ja nun wirklich nicht.

Ist ja nicht so das ich jede Freie Minute mit Zocken verbringe, gibt schließlich wichtigeres

23

15.12.2005, 17:43

Zitat

Original von Frittenfrieda
Ist ja nicht so das ich jede Freie Minute mit Zocken verbringe, gibt schließlich wichtigeres

freak! :D

marl0we

Fortgeschrittener

Beiträge: 410

Wohnort: Bochum

Beruf: GER

  • Nachricht senden

24

16.12.2005, 11:15

Zitat

Naja mir gehts hauptsächlich eher um folgende Party-Tauglichen Spiele
:(

Parties auf denen "konsole" gezockt wird ?! Wasn das für Parties ?!

Ich glaube, ich werde alt :baaa:

25

16.12.2005, 11:25

Party nicht in dem eigentlichen Sinn..... ich meinte eigentlich damit Spiele die erst richtig viel Laune machen wenn Sie zu viert oder so spielt....

Man kann auch genauso gut Spaß haben wenn man zb Besuch hat und ein Brettspiel zockt......Wo ist da der Unterschied das eine ist halt auf ner Konsole das ander aufm Spielbrett.....Oder spielt Ihr etwa alleine mit Euch Riskiko oder Tabu und wie Sie alle heisen?

Ne Party ist das deswegen noch lange nicht.

marl0we

Fortgeschrittener

Beiträge: 410

Wohnort: Bochum

Beruf: GER

  • Nachricht senden

26

16.12.2005, 11:34

ahso... nun hats auch nen alter Mann kapiert :).... bin da extrem konservativ. Bei uns gibts noch die "traditionellen" SpieleAbende.....Brettspiele...lecker Essen kochen und reichlich Bier / Wein etc.. .. da würde es nie eine "konsole" geben (gibts mittlerweile eine, wo man mit mehr als4 Personen spielen kann ?)
Am meisten Spaß machen imho Spiele mit vielen leuten (also mehr als 4)

27

16.12.2005, 11:38

Fast alle Konsolen können glaub ich mittlerweile sogar mit 4 Leuten gespielt werden.....Wobei es soagr sein kann das es mit noch mehr wie 4 Leute geht bei dem kanzen Adapter Kram den es mittlweile gibt.

Wenn da ein paar kumpels vorbeikommen macht zb FIFA Soccer erst richtig laune wenn man zu viert am kicken ist.....

DS_El_Chef

Fortgeschrittener

Beiträge: 292

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: GER

  • Nachricht senden

28

16.12.2005, 11:41

Ich besitzte eine xbox und muss sagen das ich total zufrieden bin, gut shooter schocken mit controller nicht wirklich. Aber Autorennen rocken auf Konsolen einfach mehr und ausserdem nutze ich sie als DVD/Divx player und da rockt sie alles weg was es an alternativen gibt.

Der einzige richtige Mangel ist, dass die Xbox für nen DVD Player doch recht laut ist (ausser man spielt die Files von HD ab)

Und wenn die PS3 draussen ist überlege ich mir auch ob ich eine xbox360 oder eine ps3 kaufe.

Grüsse Cheffe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DS_El_Chef« (16.12.2005, 11:43)


29

16.12.2005, 19:08

gabs eigentlich killer instinct (gold) auch für nicht-nintendo-konsolen? das war ja wohl mal das geilste beat'm up ever :)

30

16.12.2005, 19:15

oh man, war das geil.... ein schwarzes Cartridge fuer den SNES...
Hammer Game ....
http://cgi.ebay.de/Killer-Instinct-fuer-…1QQcmdZViewItem

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GWC_Coyote« (16.12.2005, 19:17)


Thema bewerten