You are not logged in.

  • Login

721

Thursday, September 22nd 2022, 5:12pm

Zumal, wenn ich gegen smurfs spiele, die vermeintlich schlecht gerated sind, sollte ich bei einer Niederlage viel, bei einem Sieg wenig Punkte erhalten.

Daher habe ich noch in keinem Spiel je eine WR unter 50% gehabt. Das hat auch nichts damit zu tun, wie gut oder schlecht man spielt. Davon hängt nur ab, auf welchem Plateau man sich hält. Inzwischen sind es 46% (70:82) btw. :O

722

Thursday, September 22nd 2022, 6:08pm

Naja, was heißt vermeintlich schlecht gerated. Die sind nach ein paar Wins ohne Niederlage halt +/- auf deinem ELO, weil deren ELO noch nicht kalibriert ist, das macht schon Sinn, wenn man gegen solche Spieler weniger Abzug/weniger Punktgewinn bekommt. Ich seh's als problematisch an, wenn man sich unendlich viele gratis-Accounts (meintest du das mit Gamepass, Snaile?) erstellen kann. Gar nicht wegen Sorgen um das Ranking-System, das dadurch zwar verwässert wird, aber offenbar dennoch gut funktioniert; vielmehr weil ich einfach wissen will, gegen wen ich spiele (und mir die Stats der Leute nach dem Game auch ansehen will).

Gründe zum Smurfen, die mir ad hoc einfallen: a) neue, kreative Sachen ranked probieren, b) wenig gestresst einfach drauflos spielen, c) Angst um ELO-Verlust am Main Account - für mich nur nachvollziehbar, wenn man länger nicht gespielt hat und "rusty" ist, oder wenn man sich (hi, Attila :D ) mit Cheese ein ELO erspielt hat, das man eigentlich gar nicht verdient und von dem man zwangsläufig abstiege, würde man weiterspielen. d) In manchen Games kann man sich mit ungünstigen Loss-Streaks am Saisonanfang sein unkalibriertes ELO bzw. seinen Account auch tatsächlich "kaputt" spielen, also einen Status erreichen, bei dem man nur mehr mit hohem Zeiteinsatz wieder von seinem festgefahrenen ELO wegkommt - ist mir in League einmal passiert. Da smurft man dann auch im Zweifelsfall lieber. c) und d) sind aber durch die kurzen (richtig?) Seasons in AoE 4 wohl eher hinfällig.

  • "Attila" started this thread

Posts: 7,541

Location: Hamburg

Occupation: GER

  • Send private message

723

Friday, September 23rd 2022, 2:58pm

Also Aantan aka Bender hat n Smurf gemacht nachdem er in 2 Game Modes Top 5/10 war (3v3/4v4).

Ich selbst hab keinen smurf, war aber auch noch nie höher als Platz 11 Ende letztes Jahr als ich im Nov 17xx war. Das war wirklich etwas cheesy und ne gut eingespielte kombo über 100 Games, schaff ich wohl nicht mehr.

Ehrlich gesagt würde ich n Smurf erstellen wenn ichs 1x im Troll Game Mode wie 3v3 / 4v4 schaffen würde.
Weil dann "kann ich ja nur verlieren" wenn ich noch ne runde spiele :D but not gonna happen :)

Ansonsten ist mir meine winrate latte, ich krieg nur bei loosing streaks irgendwann schlechte laune.
Was den zerstörten Account angeht hatte ich das damals bei Heroes of the Storm. Wir hatten da anfangs mit 2 leuten gespielt und haben richtig viel verloren (30% winrate oder so) und in der faktor 10 / faktor 20 phase (Die ersten 20 games) haben einfach random irgenwelche champs gepickt und random lanes und co.
Dann war ich 3 wochen im urlaub, die anderen mittlerweile n festes team. Bin danach mit eingestiegen und wir waren danach n festes 5er team und haben relativ viel gewonnen.

Aber mein Rating war irgendwie 500 elo unter den anderen und obwohl wir danach so 75% gewonnen haben, bin ich kaum noch gestiegen und es gab nur so 1-3 elo pro win. wenn wir verloren haben waren 10-20 pkt weg. Hab dann irgendwann n neuen Acc gemacht und 20 games gespielt und war weit höher als auf dem alten account nach 250 runden mit rund 60% win. Für das gleiche rating hätte ich auf dem alten acc noch locker 500 games machen müssen also mal eben 250+ Stunden. Das ist schon n hart beschissenes system weil es auch demotiviert.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Age of Empires 4 + Diablo Immortal

https://www.twitch.tv/furyhamburg

724

Friday, September 23rd 2022, 5:46pm

Mir ist meine Winrate als Wert an sich auch egal, genau wie das Rating. Ich spiele sowieso nicht oben mit, also wayne.
Es geht mir um ausgeglichene Spiele und eben keine Lose-Streaks, weil mein Rating nicht sinkt, obwohl ich verliere, in dem Maße, wie es sollte.
Die WR ist in meinen Augen ein Indikator, dass etwas nicht stimmt und ich eben häufiger verliere als ich sollte. Das macht wenig Spaß. Wie von Smurfs ausgespielt zu werden.

725

Monday, September 26th 2022, 7:37pm

Also es spielen wohl definitiv einige mit Maphack im Ranked.

Eben beispielsweise ein Dr.Chocco. Ohne jede Sicht teilt er plötzlich 5 Knights von seiner Armee um genau auf die Vils zu gehen, die gerade auf der anderen Seite meiner Base das Landmark für Castle hochziehen. Verloren hat er trotzdem. ?(
Wenn man sich die Replays anschaut, wo man denkt, boah das war jetzt aber echt Pech, sieht man gelegentlich... nee, war es nicht. Schon traurig sowas.

  • "Attila" started this thread

Posts: 7,541

Location: Hamburg

Occupation: GER

  • Send private message

726

Monday, September 26th 2022, 11:54pm

https://aoe4world.com/players/9950482-BEEFORWOLOLO

Bee ist #1 mit seinem dual camera setup, last game vs viper. Schönes Finale im Ladder Climb. Am Ende noch mal den alten Mt Everest bestiegen.

ich bin mir nicht sicher was der größere fuckfinger ist. Das ranked #1 mit dem Setup nach dem shittalk betreffend maphack.
Oder das er vs Viper nur noch 1 elopunkt pro win bekommt weil viper zu low ist? :D

Hätte wohl auch niemand geglaubt wenn man das zu zeiten der viper dominanz über nen age nachfolger gesagt hätte.
Geht irgendwie nicht so richtig auf die dual game taktik. die alte dominanz ist gone, sowohl in age2, als auch in age 4.
vlt brauch er n maphack um zurück an die spitze zu kommen :D
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Age of Empires 4 + Diablo Immortal

https://www.twitch.tv/furyhamburg

727

Tuesday, September 27th 2022, 7:19am

Hört sich irgendwie missgünstig an.

Viper fährt ja nicht wirklich die zwei Spiele Taktik sondern nimmt in AoE4 eher opportun mit, was geht? Zumindest ist das mein Verständnis. Dass er sich dann gegen Bee schwer tut, ist verständlich. Ich finde es eher spannend, dass zwei Spiele parallel ganz oben offenbar auch für Talente nicht funktioniert. AoE2 und 4 sind da zu unterschiedlich.

728

Tuesday, September 27th 2022, 8:51am

Matchhistory anschauen wäre empfehlenswert in dem Fall, Viper spielt doch kaum im Vergleich zu Bee, wie kann man die Leistung der beiden in AOE4 vergleichen ist mir ein Rätsel :) Und übrigens hat Bee auf seinem Weg zu Top1, in meisten Fällen gegen sehr schwache Gegner gespielt...

729

Tuesday, September 27th 2022, 9:52am

Hört sich irgendwie missgünstig an.

Viper fährt ja nicht wirklich die zwei Spiele Taktik sondern nimmt in AoE4 eher opportun mit, was geht? Zumindest ist das mein Verständnis. Dass er sich dann gegen Bee schwer tut, ist verständlich. Ich finde es eher spannend, dass zwei Spiele parallel ganz oben offenbar auch für Talente nicht funktioniert. AoE2 und 4 sind da zu unterschiedlich.


So ist es. Der primäre Fokus liegt für Viper auf AoE 2. Das hat er mehrfach klar und deutlich gesagt.
Nili, der ja glaube ich auch mal hier aktiv war, und mittlerweile bei GL spielt, hat auch die ganze letzte Woche AoE 4 gespielt, da er als Caster für AoE 4 dabei ist, obwohl er ansonsten nur AoE 2 spielt. Jetzt spielt er wieder AoE 2, obwohl er, auf Nachfrage, mehrfach betont hat, wie viel Spaß ihm AoE 4 gemacht hat und dass das Spiel in einem super Zustand ist. Aber es geht eben nicht gleichzeitig mehrere Spiele auf hohem Niveau zu spielen.
Capoch hat sich neben Viper ja auch als einziger Spieler für AoE 2 und AoE 4 qualifiziert. Er hat aber auch gesagt, dass er, nachdem er in AoE 2 qualifiziert war, exklusiv für gut zwei Monate nur noch AoE 4 gespielt hat. Ansonsten wäre das nicht möglich gewesen.
Viper hat ja gesagt, dass er sich auf AoE 2 konzentriert und deshalb wird er in AoE 4 auch recht schnell rausfliegen. Ist auch Seed 14 geworden, d.h. dass er recht früh gegen jemanden mit hohem Seed spielen und dann vermutlich direkt rausfliegen wird.
Aber ist ja auch in Ordnung: Kohle gibt es für ihn trotzdem. Hätte ich auch mitgenommen. Allein für den Antritt wird man ja schon eine Summe erhalten, für die andere Leute 1-2 Monate arbeiten müssen.

https://aoe4world.com/players/9950482-BEEFORWOLOLO
[...] ich bin mir nicht sicher was der größere fuckfinger ist. Das ranked #1 mit dem Setup nach dem shittalk betreffend maphack.


Ladder sagt nach wie vor nicht viel aus. Zumal aktuell, wo der PuP die ganze Zeit online war, die meisten guten Spieler, die gleichzeitig streamen (Demuslim, Beasty, MarineLord (um einige zu nennen) in 80% der Fälle nur auf dem PuP gespielt haben. Aber selbst wenn dem nicht so wäre, dann ist #1 im Ranked natürlich ein Erfolg, aber keiner, der etwas darüber aussagt, wie gut man in Turnierspielen performed. Wie gesagt: Die allermeisten guten Spieler bereiten sich nicht per Ladder-Grind vor, sondern mit Custom Games.

This post has been edited 1 times, last edit by "Snaile" (Sep 27th 2022, 10:00am)


730

Tuesday, September 27th 2022, 3:42pm

Ui!

Zitat

Discord statement:

And as a clarification here - we ended up being able to use the upcoming patch, the new civilisations, the new maps and the new balance. Players will have access to a special branch so they can prepare for the event.


Weiß nicht genau, was ich davon halten soll. Könnte cool werden, könnte auch gewaltig nach hinten losgehen.

731

Wednesday, September 28th 2022, 7:21am

Heißt, Wololo soll nun doch mit den neuen Civs etc. laufen? Davon halte ich eher wenig, denn das wird sehr wahrscheinlich nicht so ausgewogen sein, wie der aktuelle Patchsstand im Ranked. Zumal mit einem "special branch" kannst Du dann nur mit bzw. gegen Teilnehmer trainieren?

This post has been edited 1 times, last edit by "disaster" (Sep 28th 2022, 7:27am)


732

Wednesday, September 28th 2022, 11:20am

Heißt, Wololo soll nun doch mit den neuen Civs etc. laufen? Davon halte ich eher wenig, denn das wird sehr wahrscheinlich nicht so ausgewogen sein, wie der aktuelle Patchsstand im Ranked. Zumal mit einem "special branch" kannst Du dann nur mit bzw. gegen Teilnehmer trainieren?


Genau. Wololo wird allem Anschein nach mit dem neuen Patch gespielt werden, d.h. neue Civs, neue Maps, Balanceänderungen und Naval Rework. Ist eine riesige Chance das durch den neuen Patch imho deutlich bessere Spiel zu zeigen, aber gleichzeitig birgt es das Risiko, dass es zu unvorhersehbaren Balance-Problemen führt. Ich bin allerdings recht zuversichtlich, da die allermeisten Qualifizierten ohnehin die letzten Wochen über ausschließlich auf dem PuP gespielt haben. In den allermeisten Tier-Lists, beispielsweise von Beastyqt, wurden die neuen Civs als tendenziell eher zu schwach als zu stark eingeordnet. Dazu kommt, dass sie einen weiteren Monat die Civs üben können und es sicherlich auch nochmal zu Balanceänderungen kommt, sollte sich etwas als zu stark erweisen.

733

Thursday, September 29th 2022, 9:22pm

Die guten Nachrichten reißen nicht ab!

https://aoe.ms/ageiv-captureage



Relic und Microsoft hätten sich den ganzen Stress, den die Roadmap damals verursacht hat, sparen können, wenn sie direkt gesagt hätten: Zwei neue Civs, Naval Rework, 8 neue Maps, CaptureAge, Cheats & Taunts, Waypoint Markers - aber gut. Lieber kommt es, als dass sie es bloß ankündigen und am Ende liefern sie nicht.

Rate this thread