You are not logged in.

  • Login

631

Tuesday, August 9th 2022, 1:30pm

Neulich hatte Grubby mal Winrates der Civs gezeigt. Da waren die Mongolen recht weit vorn, allerdings eher selten genommen. Ich finde sie im 1on1 nicht mehr so stark, aber das mag an mir liegen. ?(

  • "Attila" started this thread

Posts: 7,517

Location: Hamburg

Occupation: GER

  • Send private message

632

Yesterday, 4:28pm

https://aoe4world.com/stats/rm_1v1/civil…E2%89%A5diamond

Vermutlich meintest du die Aoe World Stats, hier für 1v1 Ranked ab Diamond.

Als Vergleich dazu mal 3v3 über 1400 Rating:
https://aoe4world.com/stats/qm-3v3/civil…&rating=%3E1400
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Age of Empires 4 + Diablo Immortal

https://www.twitch.tv/furyhamburg

633

Yesterday, 9:32pm

Auf dem offiziellen AoE 4-Discord/Twitter wurde heute ein Rätsel geposted, das auch relativ schnell gelöst wurde. Die Lösung war: Gamescon. Dazu drei Emotes, die offenbar jeweils eine neue Civ teasern. Wenn die Hinweise stimmen und sie verdichten sich zunehmend, dann bekommen wir während der Gamescon, die vom 24.-28.08. stattfindet, den ersten DLC geteastert, der die Osmanen, Byzanz und die Wikinger als neue Völker bringen wird. Das wäre natürlich ganz großartig und würde erklären, warum Microsoft in manchen Ländern so starke Rabatte gegeben hat: Verkaufszahlenpush, bevor dann der DLC erscheint.

  • "Attila" started this thread

Posts: 7,517

Location: Hamburg

Occupation: GER

  • Send private message

634

Today, 10:18am

Wäre natürlich mega, bin noch skeptisch was die 3 Civs angeht.
Würde mich ultra freuen, aber das aus den Emotes zu schließen ist doch etwas mutig (Stichwort Erwartungshaltung und Enttäuschung :P)
Oder gab es dazu noch ne andere Quelle im Discord oder so ?

Habe es dennoch mal auf reddit geposted und wurde in grund und boden gevoted :D
https://www.reddit.com/r/aoe4/comments/w…con_3_new_civs/

Wobei ich auch erst danach gesehen habe das es schon einen Post gab:
https://www.reddit.com/r/aoe4/comments/w…scom_first_dlc/


Wäre ich in Köln wäre es der einzige Grund für mich zur Gamescon zu gehen.
War früher ganz gern da, aber es gibt kaum Games im Lineup und heute gibts da eh keine Beta Codes oder playable content mehr den es online nicht gibt (age Insider etc).
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Age of Empires 4 + Diablo Immortal

https://www.twitch.tv/furyhamburg

635

Today, 10:27am

Als "Wenig-Spieler" bin ich da gar nicht so gehyped.

Ich beherrsche noch immer nicht alle CiVs, geschweige denn deren vielversprechendsten Strats gegen jeweils alle anderen Civs und das auch noch auf verschiedenen Maps.
Nach einer überschaubaren Spielpause und Comeback ein paar Patches später gibt es viel zu lernen.
Das Balancing wird jetzt allmählich endlich gut - was sehr lange gedauert hat. Mit neuen Civs geht das wieder von vorn los.

Ich verstehe, dass neuer Content in kurzer Zeit wohl heute vom Mainstream erwartet wird, aber wer hat denn so viel Zeit, den auch nur annähernd auszureizen?
Für die Kampagnen-Fans hätte man auch ohne neue Civs neuen Content bieten können.

636

Today, 11:31am

Stimme dir an sich zu, Disa, aber neue Civs sind, unabhängig davon, welchen Rattenschwanz die Implementation dieser nach zieht sich, Grund #1 für viele Spieler, sich dem Spiel noch einmal anzunehmen oder einen DLC zu kaufen. Sieht man immer wieder an den AoE 2 DLC.
Grundsätzlich fände ich es auch besser, wenn alle Bereiche des Spiels "fertig" wären, bevor wir neue Civs erhalten, allerdings braucht das Spiel aktuell vor allem eins: Hype. Und Hype generiert Spielerzahlen.

Rate this thread