You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to MastersForum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

601

Wednesday, June 15th 2022, 1:01pm

Chinesen- und Franzosenänderungen gefallen mir sehr gut. Bin gut gehyped auf Season 2.

  • "Attila" started this thread

Posts: 7,519

Location: Hamburg

Occupation: GER

  • Send private message

602

Friday, June 24th 2022, 5:15pm

Update: Season 2 ab Juli - ggf. dann auch mit Patch? (Season 1 endet am 30.06)



index.php?page=Attachment&attachmentID=14889

https://www.reddit.com/r/aoe4/comments/v…s_been_updated/

yay auf gehts!
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Age of Empires 4 + Diablo Immortal

https://www.twitch.tv/furyhamburg

  • "Attila" started this thread

Posts: 7,519

Location: Hamburg

Occupation: GER

  • Send private message

603

Tuesday, July 5th 2022, 9:01pm

https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Age of Empires 4 + Diablo Immortal

https://www.twitch.tv/furyhamburg

  • "Attila" started this thread

Posts: 7,519

Location: Hamburg

Occupation: GER

  • Send private message

604

Saturday, July 16th 2022, 1:49pm

Gestern mal wieder 7 Games gemacht, der Patch ist sehr gut.

Allerdings ist mir aufgefallen, dass die Ratings und Range gar keine Aussagekraft mehr haben.
Waren teils typen dabei die 12xx / Gold sind und richtig was können und dann waren da Diamond Spieler 16xx die du mit longbows in nem wald und ner wall verarschen konntest. (halbe armee verloren bevor er es gerafft hat und dann im anschließenden fight unterlegen). Also im Teamgame haben die ja eh nur dieses Quickmatch Rating, aber ich schau die Leute teils auf AOE World oder mit dem Makro nach.

Generell waren wir mit 6-1 nach über nem Monat Age Pause im 3v3 mit Abassiden, Engländer, French erfolgreicher als ich gedacht hätte.
Ironischerweise spielen sich Engländer / French wieder n bisschen wie Release, als French kannste jetzt im 3v3 halt relativ save dual TC gehen und hast n paar min später n 3 Stable Knight Flow der mit charge auch Age 3 Siege noch ganz gut raus nimmt das einzige Problem was mass longbows in Age 2 haben. dazu hat unser abassid fc gemacht und mass man at arms gebaut. also dual melee plus longbows.

Rammen spielen wie gedacht gefühlt keine rolle mehr, gegner habens in dem einen game versucht, aber ich hatte dann halt mehr longbows als der gegner und wood, palisaden und 3 tower. bis die da nach und nach durch kamen hatte duke genug age 3 M@A um sie wieder zu überrennen mit Seeles Knights. Generell ist der Spielstil jetzt eco mäßiger, harte all in age 2 rushes machen wir nicht mehr. sondern dual tc + units und dann ab in die gegner base sobald einer von uns age 3 ist.


Spielt von euch noch jemand? hat doch erstaunlich viel spaß gemacht gestern. War taktisch imho unklug so viel Zeit verstreichen zu lassen zwischen ersten patch details und dem start der season.
Schade auch das das 2v2 ranked erst in season 3 kommt, also über n Jahr nach Release. Dafür ist das favorite Map Feature cool. wir wurden in 7 Games nicht einmal gedodged .
Achja die coolste Runde war auf Megarandom, leider sehen das wohl nicht viele so, die Map kam daher nur ein mal dran.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Age of Empires 4 + Diablo Immortal

https://www.twitch.tv/furyhamburg

605

Sunday, July 17th 2022, 9:58am

Ich spiele wieder und verfolge die Szene noch immer sehr aufmerksam und schaue jedes Wochenende die Turniere, wenn ich Zeit finde.
Patch gefällt mir insgesamt auch sehr gut.
Die Ratings haben vermutlich deshalb keine Aussagekraft, weil sie in Season 1 zum Ende hin etwas inflationär mit den Punkten umgegangen sind. Wenn ich es richtig verstanden habe, dann waren Ranked- und ELO-Punkte voneinander entkoppelt, was zur Folge hatte, dass du letztlich einfach "nur" grinden musstest, um am Ende auf Conqueror zu kommen. Die höheren Ränge waren also weniger Indikator für Skill, sondern mehr Indikator für investierte Zeit.
Das wurde kritisiert und offenbar jetzt mit Season 2 angepasst, so dass das die Rangpunkte nun auch das ELO repräsentieren sollten. Das wird sich jetzt vermutlich über die nächste Zeit anpassen und könnte deine gemachten Erfahrungen ein Stück weit erklären.

606

Monday, July 18th 2022, 12:58pm

Wenn ich es richtig verstanden habe, dann waren Ranked- und ELO-Punkte voneinander entkoppelt, was zur Folge hatte, dass du letztlich einfach "nur" grinden musstest, um am Ende auf Conqueror zu kommen.
Das hast Du zum Teil falsch verstanden, glaube ich. Es war so, dass Du mit ~50% Winrate (die Du als normaler Rooky auf mittlerem Niveau halt hast) im Rating auf Dauer eher gesunken bist, weil Du leicht Minus gemacht hast. Das haben sie korrigiert, allerdings m.E. etwas zu positiv. Dadurch wurden einfach alle nach oben gedrückt. Das Matchmaking funktionierte m.E. trotzdem noch recht gut und ganz oben ist die Luft eh so dünn, dass es fast egal ist.

Momentan bin ich eher passiv unterwegs und gucke EGCTV / Road to Wololo, möchte aber schon wieder bissl zocken mal wieder... ich hatte bis Ende Season I sicher gut 600 Spiele absolviert. :O

  • "Attila" started this thread

Posts: 7,519

Location: Hamburg

Occupation: GER

  • Send private message

607

Wednesday, July 20th 2022, 12:19pm

also ich hatte nen beispiel auf reddit gesehen von jemandem der mit 44% win conqueror war mit ca. 500 games im 1v1 und davor lange zeit gold war.
Kann sich natürlich auch verbessert haben, aber der jump war schon krass. War nen HRE only spieler übrigens, der eigtl jedes mal Fast Castle into M@A gemacht hat und sich über raiding etc keine gedanken machte.

Das war vor dem HRE Buff, jetzt sind sie schon krass. Im Teamgame etwas zu krass mit 9 Min unslinged imperial. du kannst ihn halt nicht tot rushen bevor er imp ist wenn er von longbows oder knights defended wird. Vor allem kannst du auch nicht mehr seine landmarks killen, da ALLE landmarks aller teammates down sein müssen bevor er raus ist. Heißt solang er seine vills saved und ggf woanders ne mill für food baut gehts weiter.
und danach biste noch Age 2 und er wirft dir upgraded Man at Arms entgegen, gegen die du in Feudal und kurz darauf auch in Castle nix mehr zu melden hast (brauchst hand cannoneers, xbows funzen nicht gegen min genausoviele Man at arms mit 10% Speedboost die nen age weiter sind). In so ne Setup spielt siege auch keine rolle, weil du die einfach nicht mehr am leben hälst wenn imperial man at arms bei min 13 in deine base rennen und du grad dein castle landmark gebaut hast. selbst n 800 stone castle juckt ihn nicht mehr wenn er die upgrades hat (die er günstiger bekommt in seinem age 2 landmark - scheiss auf die relics)

Darüber was passiert wenn er geslingt wird reden wir gar nicht erst. 5 min castle age, 7 min imperial age, da haste auf den 4v4 maps noch nicht mal deine longbows auf die andere seite der map zum gegner bewegt :D

China ist allerdings auch besser als erwartet:
https://www.youtube.com/watch?v=FqMVe-i_7xI
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Age of Empires 4 + Diablo Immortal

https://www.twitch.tv/furyhamburg

This post has been edited 1 times, last edit by "Attila" (Jul 20th 2022, 12:25pm)


608

Wednesday, July 20th 2022, 12:55pm

also ich hatte nen beispiel auf reddit gesehen von jemandem der mit 44% win conqueror war mit ca. 500 games im 1v1 und davor lange zeit gold war.

Sofern der sich nicht gesteigert hat, bezweifle ich das. Er sollte schon wenigstens Platin gewesen sein.
Ich bin von Gold III in Diamond II gepusht worden und habe mit Diamond III abgeschlossen. Das entspricht so der durchschnittlichen Veränderung mit der Anpassung.

Letztlich ist das völlig irrelevant in meinen Augen, Hauptsache ich finde ausgeglichene Partien. :)

609

Saturday, July 23rd 2022, 8:36am

und schaue jedes Wochenende die Turniere


bin grade etwas raus, welche lohnen sich denn aktuell zu schauen?

610

Saturday, July 23rd 2022, 10:23am

Aktuell findet weiterhin jede Woche "Road to Redbull Wololo" (EGCTV) statt. Heute ist beispielsweise das Juli-Monthly, in dem es um zwei weitere Plätze für die LAN geht.
Ansonsten gibt es wöchentlich (?) den Warchiefs-Club, bei dem nicht die Top-Top-Spieler teilnehmen (dürfen?), sondern eher der "Nachwuchs". Auch sehr spannend.

This post has been edited 1 times, last edit by "Snaile" (Jul 23rd 2022, 10:38am)


611

Saturday, July 23rd 2022, 11:16am

Vielen Dank, Snaile :)

Posts: 2,907

Location: Seehausen am Staffelsee

Occupation: Statistiker

  • Send private message

613

Saturday, July 23rd 2022, 9:06pm

Hab heute mal wieder gegen Mittel gespielt. Das Spiel ist tatsächlich etwas schöner geworden.
live is live, nana nanana :D

Quoted

Original von -=)GWC(RaMsEs
von 50k könnte ich in münchen nicht mehr leben.

614

Sunday, July 24th 2022, 11:26am

Hab heute mal wieder gegen Mittel gespielt. Das Spiel ist tatsächlich etwas schöner geworden.

Gegen Mittel? KI meinst Du?

Posts: 2,907

Location: Seehausen am Staffelsee

Occupation: Statistiker

  • Send private message

615

Thursday, July 28th 2022, 4:34pm

Ja genau. Wenn ich alle 3 Monate mal ein Spiel mache, brauche ich mich nicht überfordern. :D
live is live, nana nanana :D

Quoted

Original von -=)GWC(RaMsEs
von 50k könnte ich in münchen nicht mehr leben.

  • "Attila" started this thread

Posts: 7,519

Location: Hamburg

Occupation: GER

  • Send private message

616

Thursday, August 4th 2022, 7:11pm

Neuer Patch heute :) Rush wieder viable. Die dual / tripple TC phase war aber kurz ^^

https://www.ageofempires.com/news/age-of…iv-patch-20249/

Rammen kosten jetzt 250 Wood anstatt 300 , heißt n Abassid kann dir bei Min 8 da 3 Rams plus Pikes hinstellen (spart immerhin 150 wood)

Außerdem können die TCs weniger, focussen aber nicht mehr per default die Ramme:

Zitat

Town Center Weapons
Reducing the number of Garrison slots from 20 to 15.
Default weapon attack interval increased from 1.12 to 1.88.
Garrison arrow attack interval increased from 1.12 to 1.88.
Town Center Garrison slots reduced from 20 to 15.
Developer Note: This change in combination with the change to prevent defenses from prioritizing attacking Rams helps to even out the defender advantage. We want pushes in the Feudal Age to be more viable at punishing heavy greed strategies.


Zitat

Outpost
Health reduced from 1000 to 750.
Build time increased from 45 to 60 seconds.
Outpost garrison attack interval increased from 1.12 to 1.88.
Developer Note: Tower Rushing has been a consistently strong strategy for a long while and our changes to Towers are to make it more difficult to place them offensively. Now they take longer to build and have less health it should give defenders a larger window for counter play.



Jo dann wohl England / Franzosen / Abassid (early rams) nur mit vills + dual tc und towern wird man das nicht mehr gegen 3-4 rammen halten können.
Und da nur 15 Vills ins TC gehen bleibt auch nicht viel Eco übrig wenn das TC nicht fällt.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Age of Empires 4 + Diablo Immortal

https://www.twitch.tv/furyhamburg

617

Thursday, August 4th 2022, 7:21pm

Einige überaus interessante Veränderungen!
Speziell dass Mongolen nun mit einem Ger starten. Eröffnet ganz neue Perspektiven. Das TC muss vor allem nicht mehr notwendig direkt am Holz entpackt werden.

Ansonsten freut mich vor allem der Ausblick auf die in der Zukunft erscheinenden Naval Changes: Günstigere Schiffe, drei Arten von Schiffen (Schere-Stein-Papier-System), mehr Holz und fairere Fischverteilung.
Das gefällt mir vor allem, weil die Devs bereit sind bereits entwickelte Systeme komplett über den Haufen zu werfen. Häufig verhindert die Sunken Cost Fallacy so etwas ja. Man versucht lieber etwas bereits Existierendes zu überarbeiten, anstatt es von Grunde auf zu verwerfen. Dass die Devs bereit sind diesen schmerzhaften Schritt zu gehen, gibt mir Vertrauen in Relic als Entwickler für AoE 4 zurück.

  • "Attila" started this thread

Posts: 7,519

Location: Hamburg

Occupation: GER

  • Send private message

618

Thursday, August 4th 2022, 9:51pm

Zitat

@ Attila: Ich hab das mit dem zocken jetzt erst gelesen. Ich wär dabei, habe aber Monate lang nicht mehr gespielt und bin wirklich terrible :bounce:

@Schulz: gilt das noch? Suchen noch Teammates und spielen jetzt ggf mal wieder ein wenig mehr.

Hab dir mal ne PN und ne Email geschickt, einfach antworten auf die PN falls du das liest, dann kriegst du das Passwort ^^
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Age of Empires 4 + Diablo Immortal

https://www.twitch.tv/furyhamburg

619

Friday, August 5th 2022, 10:18am

Das Passwort lautet L4meTeamStratAbu$e :D

  • "Attila" started this thread

Posts: 7,519

Location: Hamburg

Occupation: GER

  • Send private message

620

Saturday, August 6th 2022, 4:09pm

Ich frag mich immer noch warum Team Games so in Verruf gekommen sind obwohl es laut Statistiken viel mehr Team Spieler als 1v1 Spieler gibt.
2v2 und 3v3 wird mehr gespielt als 1v1 wenn ich es richtig gesehen habe in der Statistik. Es gibt gar nicht sooo viele 1v1 ranked Spieler.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Age of Empires 4 + Diablo Immortal

https://www.twitch.tv/furyhamburg

621

Saturday, August 6th 2022, 4:41pm

Ich weiß nicht, ob "in Verruf gekommen" die beste Beschreibung ist. Ich gucke mir Teamspiele durchaus gerne an. Und wenn man diese mit Freunden spielt, dann macht das auch Spaß.
1on1 ist und bleibt aber in RTS die Königsdisziplin. In allen größeren RTS wurde das Balancing auf das 1on1 ausgelegt. Dort liegt das Geld. In der Regel sind 1on1-Spieler auch wesentlich besser als Teamspieler. Dadurch dass das Balance eben aufs 1on1 ausgelegt ist, sind Teamspiele häufig sehr cheesy. Daher wohl der vermeintlich schlechte Ruf, den du meintest.
Du hast aber Recht: Die Community, die Teamspiele spielt, ist in der Regel größer. Deshalb muss man sich als Entwickler auch um diese Community kümmern. Ihr bekommt mit Season 3 ja dann auch endlich euer Ranked, hoffentlich so, wie es sich das von der Community gewünscht wird.
Trotzdem hoffe ich weiterhin, dass 1on1 im Fokus des Balancings bleibt.

622

Sunday, August 7th 2022, 11:06am

Ich frag mich immer noch warum Team Games so in Verruf gekommen sind
Ich mache doch nur Quatsch! :O
Jeder soll spielen, was ihm am meisten Spaß macht.

  • "Attila" started this thread

Posts: 7,519

Location: Hamburg

Occupation: GER

  • Send private message

623

Sunday, August 7th 2022, 7:25pm

Zitat

Ihr bekommt mit Season 3 ja dann auch endlich euer Ranked, hoffentlich so, wie es sich das von der Community gewünscht wird.


Mir ist das ranked eigtl. nicht so wichtig. Das Quickmatch ist ja das gleiche was Age of Empires 2 als ranked hat.
Sie hätten es einfach nur anders nennen sollen und gut :) Außerdem wird das ranked wohl für 2v2 kommen, aber nicht für 3v3, was ich gerade am meisten Spiele.

Was den Cheese angeht mag das stimmen, aber anhand der derzeit gespielten Civs in Teamgames sieht man das die Balance doch recht gut ist.
IMHO war zu release tripple rush und später chinesen lategame der größte cheese. Gerade sieht man aber durch die Bank so ziemlich alles.
Mit dem letzten kleinen french nerf (und pike verbesserungen) und dem extra mongolen ger und den ganzen HRE BUffs der letzten Monate bin ich mir gerade auch nicht sicher welche civ ich am besten finde
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Age of Empires 4 + Diablo Immortal

https://www.twitch.tv/furyhamburg

624

Monday, August 8th 2022, 9:47am


Mir ist das ranked eigtl. nicht so wichtig. Das Quickmatch ist ja das gleiche was Age of Empires 2 als ranked hat.

Inzwischen unterscheiden sich Quickmatch und Ranked im Mappool und da ist beim QM zu viel drin, was ich nicht mag.
Der Mappool von Ranked reicht mir völlig, für die paar games die ich mache und Karten mit Wasser-Anteil vote ich noch weg.

Hab am Wochenende nach Keine-Ahnung-wieviel-Wochen-Pause meine Placements mit Briten gemacht ohne vorher zu üben und mit 1:4 abgeschlossen. :O
Nun kämpfe ich mich von Gold nach oben... vielleicht :D

Trotz Niederlagen hatte ich bis auf eines sehr spannende Matches und viel Spaß. :)

Der Road To Wololo Stream war auch wieder nice am Wochenende. Bee war maximal entertaining! :love:
Schade, dass es am Ende nicht ganz gegen Beasty gereicht hat.

625

Monday, August 8th 2022, 9:56am

Es gab Ende letzter Woche einen Sale in Taiwan, -75% auf AoE 4. Die Spielerzahlen sind daraufhin rapide angestiegen.
Am Wochenende spielten auf Steam allein bis zu 18.000 Spieler.
Das Potenzial ist also noch immer da, das Interesse am Spiel vorhanden. Der Preis ist nach wie vor ein großes Problem.
Wenn ein Spieler die Wahl zwischen 5-10€ für AoE 2 DE (ist schließlich ständig im Sale) oder 50-60€ AoE 4 hat, dann ist für viele die Wahl klar.
AoE 4 benötigt einen großen Civ-DLC mitsamt Kampagnen und einem großen Sale, dann wird AoE 4 super schnell vor AoE 2 sein, spielermäßig.

626

Monday, August 8th 2022, 10:02am


Am Wochenende spielten auf Steam allein bis zu 18.000 Spieler.

Wobei das der Playerbase im europäischen Ranked nicht zugute kommt ;)
Aber generell ist es für das Spiel natürlich gut.

  • "Attila" started this thread

Posts: 7,519

Location: Hamburg

Occupation: GER

  • Send private message

627

Monday, August 8th 2022, 11:43pm

Ich unterschätze immer für wie viele das n Argument ist. Aber gut da guck ich vlt. zu viel durch die Europäische Brille.
War neulich in nem bisschen besseren Kino hier in Hamburg in der Hafencity (Astor Film Lounge und hab wen eingeladen und noch n happen gegessen, da waren mehr als 50 Euro weg).

Wäre gar kein Argument für mich, das ältere Spiel zu spielen. Also das nen 75% Sale so nen Impact auf die Spielerzahlen hat hätte ich nie erwartet.
Vor allem nicht, da das Spiel bei den bekannten Keysellern schon länger im 20 Euro Bereich zu haben war, oder über den Gamepass der zuletzt auf Mydealz 44 Euro für 3 Jahre kostete, mit allen MS Games.
Ich hab das Spiel sogar 2 mal, einmal über den Gamepass und einmal zu release gekauft, einfach nur weil ichs lieber über Steam haben wollte und dort die Statistics (Playtime etc) sehen und den DL dort.

Naja wenn man es kauft um 1x die Kampange durchzuspielen dann ggf. schon, aber dann hätte ich mir einfach n Monat den Test Gamepass geholt bzw 3 Monate für einen Euro.
Der ist eh no brainer sobald die Sharing Funktion kommt und der Gamepass für 5 Personen nur 22 Euro / monat kostet. Das ohne dubiose VPN / Auslandkauf Mydealz deals.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Age of Empires 4 + Diablo Immortal

https://www.twitch.tv/furyhamburg

628

Tuesday, August 9th 2022, 7:56am

War neulich in nem bisschen besseren Kino hier in Hamburg in der Hafencity (Astor Film Lounge


Übrigens ein sehr schönes Kino, für alle, die es nicht kennen und in Hamburg einen Kinobesuch planen :)

629

Tuesday, August 9th 2022, 11:59am

Ich unterschätze immer für wie viele das n Argument ist. Aber gut da guck ich vlt. zu viel durch die Europäische Brille.
War neulich in nem bisschen besseren Kino hier in Hamburg in der Hafencity (Astor Film Lounge und hab wen eingeladen und noch n happen gegessen, da waren mehr als 50 Euro weg).

Geht mir auch so, aber selbst in Europa überlegen vermutlich einige deutlich intensiver als wir, ob sie 50-60€ für ein Spiel raushauen.
Mir fällt es schwer, mir vorzustellen, wie so eine Sale-Aktion plötzlich dimensional die Playerbase vergrößern soll, aber vermutlich tut es das tatsächlich.

  • "Attila" started this thread

Posts: 7,519

Location: Hamburg

Occupation: GER

  • Send private message

630

Tuesday, August 9th 2022, 1:20pm

vermutlich ist es die Kombination aus Sale und recht gutem Patch.
Mir gefällt der Patch bisher recht gut, ist recht abwechslungsreich was die Civ Auswahl ausgeht.
Bis auf Delhi sieht man eigentlich fast jede Civ. ich persönlich finde Abassid und Mongolen auch grad stark.
Engländer sowieso Grundsolide (neuerdings auch auf Wasser mit 10% billigeren Schiffen), French und HRE ebenfalls.

China auch immer noch ne Wucht, wenn die ne mid / hintere posi haben und ihren dual TC 40% schneller Boom durchziehen sind so 80 ChoKoNu bei min 11-12 auch ne Wucht.
Russen im Teamgame auch immer noch gut, trotz Strelet Nerf (der war im Teamgame imho auch notwendig).
Siege in nem guten State, wobei man die im Teamgame abgesehen von choke points schon gut weg bekommt.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Age of Empires 4 + Diablo Immortal

https://www.twitch.tv/furyhamburg

Rate this thread