You are not logged in.

  • Login
  • "Attila" started this thread

Posts: 7,241

Location: Kiel

Occupation: GER

  • Send private message

1

Thursday, January 23rd 2020, 11:09pm

Age of Empires 3 Definitive Edition Beta startet im Februar!

Das beste Age of Empires aller Zeiten ist zurück! Packt Age 2 DE wieder in die Mottenkiste, die search times sind eh zu lang geworden.
AGE 3 DE kommt und die Beta startet schon im Februar! Age of Empires Insider bis Ende Januar ausfüllen :)

https://forums.ageofempires.com/t/upcomi…bout-them/67530

Good old age times.
Endlich weniger mauern
Wieder vills die ihre res überall abgeben
Pikemans die Siege machen und nicht useless as fuck sind wenn die cav tot ist.
und last but not least Falconets die den Namen verdient haben und sich nicht von nen paar lächerlichen Archern killen lassen :)
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Age of Empires 2 DE

Never Settle!
#UmparkenImKopf

This post has been edited 1 times, last edit by "Attila" (Jan 24th 2020, 3:13pm)


2

Thursday, January 23rd 2020, 11:20pm

Jaja!
Seelenwurm in AoEO

Posts: 6,994

Location: NRW

Occupation: Ger

  • Send private message

3

Friday, January 24th 2020, 8:54am

Ich mochte AoE 3 sehr. Vermutlich sogar lieber als AoE 2. Ich bezweifel allerdings, dass die Wartezeiten in AoE 3 besser werden. Ich denke, dass AoE 2 auf Dauer mehr Spieler haben wird. Aber mal abwarten. Vielleicht irre ich mich auch. Ich fände es auf jeden Fall sehr cool, falls das Spiel dadurch eine Art Revival erleben würde und ggf. auch wieder eine aktivere eSports-Szene bekäme.

4

Friday, January 24th 2020, 9:20am

Die legen ein ziemliches Tempo vor. Zum Auf- und Ausbau der Community vielleicht nicht unbedingt das geschickteste, aber wir werden sehen.

Age3 wird Age2 auch diesmal nicht den Rang ablaufen können, das Homecity Konzept war damals schon unbrauchbar.

  • "Attila" started this thread

Posts: 7,241

Location: Kiel

Occupation: GER

  • Send private message

5

Friday, January 24th 2020, 10:56am

Ich weiß das die Age 2 DE Community größer ist :) Sie wird auch größer bleiben. Mich stört auch gar nicht wenn der Pro Fokus auf Age 2 DE bleibt und ich bei Age 3 DE dann gegen die 2. und 3. Bundesliga antrete.
Wenn ich es dann mit kreativen Strategien wieder schaffe Gelegentlich solche Leute wie Glorious, H20 und ein paar alte MMCler in den Arsch zu treten bin ich völlig zufrieden :)
Bei Age 2 DE kämpfe ich immer noch eher gegen mich selbst, als gegen die anderen Spieler und das wird auch vermutlich so bleiben, da der Wille legacy zu lernen zu gering ist.

Was mich allerdings skeptisch macht, sind die vielen Baustellen die Sie bei Age derzeit gleichzeitig aufreißen:
1) Age 2 DE -> Fokus Main Support
2) Age 3 DE -> Beta Februar, also Release 2020?
3) Age 2 HD -> Kriegt auch noch Updates / Support
4) Age 1 DE -> Kriegt auch noch Updates / Support

Hinzu kommen noch 3 kleinere Splittergruppen
5) Age 2 Voobly -> die großen sind aber alle zu Age 2 DE
6) Age of Empires Online -> kleine aktive Splittergruppe "Projekt Celestre"
7) Age of Mythology/HD -> kleine aktive Splittergruppe inkl. Tunieren -> Nakamura und co.


Ich persönlich finde das ist deutlich zu viel. Zwei Age Spiele mit monatlichem Support / Patches wären viel besser.

Ein wenig wie mit Linux Distributionen, oder Apple vs Android es gibt hunderte bzw. tausende Umsetzungen zur Auswahl, aber abseits der 3-4 größten sind viele so semi gut supported. Ein oder zwei wirklich große würden viel mehr Aufmerksamkeit / Support / Ressourcen bündeln. Bis auf Age 2 DE hat zum Beispiel keiner der 7 Titel bei Twitch überhaupt eine Relevanz. Stellt euch mal vor es würden 7 verschiedene Versionen von League of Legends oder von PubG exisiteren die alle unterschiedlich supported wären, ihre eigenen Communitys, Tuniere und Support wege hätten. Könntest du völlig knicken.

Viele von euch alten Hasen würden jetzt ggf. sagen "wen Interessiert denn Twitch?" Aber da liegt das Problem: den gesamten Nachwuchs, ohne Stream / Twitch kein Nachwuchs = Sterbende Community. Ich mein schaut euch mal an Rage of Empires vor 1-2 Jahren für nen Schwung in die Age Community gebracht haben, auf dem NAC 3 habe ich mit einigen Leuten gesprochen die das Nac bzw. Nili nur durch Rage of Empires kannten. Die Wissen nicht was die Zone war, was AOK bedeutet und wer archkoven und iamgrunt waren. Die kennen auch kein Agesanc oder aoezone. Deren erste Anlaufstelle ist Twitch. Und wie viele von euch nur wieder rein geschaut haben weil Nili das NAC gepusht hat - Respekt for that!

Nili hat da zum richtigen Zeitpunkt Energie rein gebracht und macht das schon ganz gut. Ich würde wir wünschen das zu Age of Empires 4 Release dann alle mit ziehen und nicht wieder die hälfte bei Age 2 DE, 1/4 bei Age 3 DE und 1/4 auf anderen Versionen kleben bleibt.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Age of Empires 2 DE

Never Settle!
#UmparkenImKopf

Posts: 12,426

Location: Basel

Occupation: CH

  • Send private message

6

Sunday, January 26th 2020, 1:04pm

Ganz ehrlich - auch wenn ich persönlich meinen "spielerischen" Höhepunkt eher bei AoM und AoE3 hatte - das mit Abstand geilste und spannendste Spiel ist weiterhin AoE2 und das ist auch gut so. AoE3 war mal, für mich ist das vorbei. Der "Aufbau" und "Wirtschaftsfokus" bei AoE2 ist einfach viel cooler :bounce:

Zitat von »'Olaf Schubert«

"Fahrrad fahren ist auch nichts anderes als veganes Reiten."

Rate this thread