Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MastersForum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 185

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

91

23.10.2018, 20:07

. doppelt.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

92

24.10.2018, 07:44



Du hast mal wieder die Management Summary vergessen, Attila. :D

SchuLz

Profi

Beiträge: 860

Wohnort: Deutschland

Beruf: GER

  • Nachricht senden

93

24.10.2018, 10:07

Recht hat er.
Bauste Kamele gegen Ritter und kämpfst - ok, man gewinnt res-wise mit Kamelen, aber mit Verlusten.
Haste Goons vs irgendeine melee cav in age 3 (Husare, Ulanen, Axtreiter, Kanyareiter, Kürassiere, Spahi, Soware ....) gewinnst du auch res-wise und hast 0, in Worten NULL Verluste, wenn du konsequent Hit and Run machst. Micro macht da enorm was aus. Bei Kamelen vs Ritter ist Micro vollkommen egal, ob ich gegen die KI spiele oder gegen Liereey ist irrelevant, habe ich Kamele und er für die selbe Ressource Knights verliert er und es gibt keine Möglichkeit für ihn, irgendwas am Outcome zu ändern.
Und ich erinnere mich noch sehr gut, wie hier im masters Krokodilstränen vergossen wurden, als in age3 die Units geslowed wurden, sobald sie melee angegriffen wurden. In AOC kann ich meine Knights direkt in den Hellebardieren parken und einfach wieder wegrennen. In age3 ist das game halt over wenn deine Husare in Samurai oder Doppelsöldnern stehen. Und das ist auch gut so.
Abgesehen davon hatte age3 ganz andere Probleme - soll hier auch nicht wieder ausarten in eine nutzlose Diskussion, aber in Sachen Kontersystem war age3 m.M.n. besser.

94

24.10.2018, 17:04


Abgesehen davon hatte age3 ganz andere Probleme, aber in Sachen Kontersystem war age3 m.M.n. besser.


Ganz genau. Das Hauptproblem des Games war mMn, dass die Balance über einen zu langen Zeitraum viel zu schlecht war und daran waren mitunter die Shipments schuld, deren Balancing sie einfach nie richtig in den Griff bekamen.

Schade drum, weil das Spiel von der Steuerung, der Grafik, den Maps usw. eigentlich wirklich gut (besser als aoe 2 jedenfalls) war. Und nach dem Flop von AoE: Definitive Edition glaub ich kaum, dass da noch irgendwas remastered kommt (wieder bei AoE 2 noch AoE3).. :rolleyes:

95

24.10.2018, 17:09



Du hast mal wieder die Management Summary vergessen, Attila. :D


11, dachte das war die Management Summary.

Immer wieder bemerkenswert, wie man 3 Seiten schreiben kann, obwohl inhaltlich eigentlich in 2 Sätzen alles gesagt wäre. Stark Philipp :D :D :D

96

25.10.2018, 16:25

Solange sie den Scheiss nicht nur über den windoof store vertreiben wollen...

97

29.12.2018, 11:56

@Attila: Hast Du plötzlich skill entdeckt oder ist das ein anderer Attila? :D
Empires Apart Ladder

98

31.12.2018, 10:46

Einige bekannte Namen in der Ladder. Aber nach den Steamcharts spielts doch kaum wer? Spielst du noch?

Vor allem an Zerton hab ich gute Erinnerungen :D

https://www.youtube.com/watch?v=o56DyNciiQk

99

31.12.2018, 13:19

Gelegentlich. :O

Gegen Zerton habe ich 3-4x gespielt, ist schon eine Weile her. Nur eines gewonnen, aber da war er wieder stinksauer. :D Keine Ahnung, ob er noch spielt. TaToH treffe ich häufiger, da habe ich nicht den Hauch einer Chance. Keine Ahnung, was ihn daran festhält, echte Gegner hat er da sicher keine. Diesen Attila treffe ich gelegentlich und nur anfangs selten gewinnen können (2x?). Mösewicht hat mich auch schon verhauen, aber liegt schon länger zurück.

Gestern hatte ich zweimal diesen "Sorry Gino, I'm so sorry", beide gewonnen mit APM 50 gegen 300+. Keine Ahnung, was er für actions macht, effektiv genug waren sie wohl nicht. War aber ein harter Brocken und die spannendsten Matches bisher. Und die gegen cmp-202.

Leider ist die Spielerbasis so klein, dass spannende Spiele wie diese eher die Ausnahme bleiben...

Thema bewerten