Sie sind nicht angemeldet.

1

15.05.2017, 17:54

Normales Office Paket legal aber günstig?

Moin,

meine Frau braucht MS Office, aber nur selten (Outlook, Excel, Powerpoint, Word). Es muss nicht die aktuelle Version sein, 2010 würde reichen.
Wo kann man am günstigsten legal eine Lizenz erwerben? Sowas wisst Ihr doch sicher....

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 090

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

2

15.05.2017, 18:07

https://b2computer.de/Microsoft-Software…ofessional.html

Mit Paypal + Rechnung bist du recht save.
Auch wenn 45 Euro wirklich recht günstig ist.
Immerhin 1k+ sehr gute Bewerungen: https://www.kaeufersiegel.de/bewertung/shop/b2computer-de

Sowie ein Impressum mit Adresse in Bremen:
CSS Trading UG (haftungsbeschränkt)
Vetternkamp 6
28755 Bremen
Deutschland
www.teamcyclone.de
ATM playing: Halo Wars 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

3

16.05.2017, 05:21

Das scheint mir aber genauso legal zu sein, wie die 10 € Dinger bei Ebay.
Anscheinend geht Microsoft nicht dagegen an..... die offizielle Version kostet 500 €.

4

17.05.2017, 00:46

Lieben Dank! :)

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 090

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

5

17.05.2017, 09:08

Das scheint mir aber genauso legal zu sein, wie die 10 € Dinger bei Ebay.
Anscheinend geht Microsoft nicht dagegen an..... die offizielle Version kostet 500 €.


Die Frage ist welche Möglichkeiten Sie haben dagegen anzugehen.
Teils sind das gebrauchte Keys aus Fimenauflösungen und / oder digitale Keys aus anderen Zahlungsschwächeren Ländern.
In Deutschland kann Microsoft rechtlich nichts gegen den Weiterverkauf von gebrauchten Keys machen, wenn die alte Hardware / Firma den definitiv nicht mehr nutzt.

Zusätzlich halte ich es auch für legitim seine digitalen Keys in dem jeweils günstigsten Land der Welt zu kaufen, ein Konzern der seine Arbeitskräfte oder Produktion nach China / Indien verlagert macht ja im Grunde genommen nichts anderes.
Wenn einem Land rechtliche oder praktische Hürden in den Weg gestellt werden in einem Staat zu investieren oder die Vorteile der Globalisierung zu nutzen, gibt es in der Regel immer Lobbyisten oder Poltiker die sich dafür einsetzen das es doch möglich wird. Im Umkehrschluss ist es doch durchaus legitim, diesen Anspruch als Kunde auch zu haben. Schließlich habe ich den gleichen Anspruch gegenüber meiner (bis dahin durch den Staat verkrüppelten) Rente, wie eine Aktiengesellschaft gegenüber den Aktionären hat.
Also ist mir jeder legale oder halb legale Weg recht, der dazu führt, dass ich bei gleicher Leistung weniger Geld ausgeben muss. Wenn sich dies in Form eines 45 Euro Office Keys manifestiert, gegenüber dem 500 Euro Normalpreis, dann sei dies so.

Microsoft steht es ja frei, illegale oder geklaute Keys zu sperren, dann schreibe ich den sehr gut bewerteten Händler an und teile ihm mit, dass ich einen neuen Key fordere, wenn er seine sehr gute Bewertung behalten will und / oder löse parallel auf Paypal eine Rückforderung des Geldes ein. Ehrlich gesagt finde ich es eine ziemliche Frechheit von Steam, Käufe aus bestimmten Ländern zu sperren. Eine 100% Globalisierung bedeutet nicht maximale Ersparnis und Kostensenkung nur für alle beteiligten Konzerne. Eine 100% Globaliserung bedeutet für das Unternehmen auch eine jederzeit fluktuative Kundschaft, die im World Wide Web 2050 jederzeit da bestellt wo der Preis die letzten 5 Minuten am günstigsten war, vor allem bei digitalen Gütern. Die Unternehmen sterben daran? Die Geister die ich rief... :P
www.teamcyclone.de
ATM playing: Halo Wars 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

6

18.05.2017, 08:53

Hat super funktioniert! :)

Gibt es das auch für eine frühere Version von Adobe Photoshop CS? :D

Thema bewerten