You are not logged in.

  • Login

Achilles

Professional

  • "Achilles" started this thread

Posts: 1,081

Occupation: DE

  • Send private message

1

Tuesday, July 5th 2016, 3:29pm

VW Bulli gesucht

Moinsen,
von euch hat nicht zufälligerweise jamand einen T4 zum Verkauf? Oder kennt vielleicht jemanden, der seinen Bulli loswerden will?
Gesucht wird ein T4 California. Gerne neueres Baujahr,Schaltgetriebe,Unfallfrei,natürlich gerne rostfrei, bis max 250.000km gelaufen und wenn möglich mit grüner Plakette.

Das wär' ja was =)
MfG Achilles
wyrd bið ful aræd

2

Tuesday, July 5th 2016, 5:16pm

habe zwar keinen und kenne jetzt auch keinen, aber vielleicht vereinfacht es einiges, wenn du deine zahlungsspanne angibst, oder möchtest du die nicht preisgeben? ;)
cheater and die wand!

Achilles

Professional

  • "Achilles" started this thread

Posts: 1,081

Occupation: DE

  • Send private message

3

Tuesday, July 5th 2016, 6:41pm

Das kommt natürlich ganz auf den Zustand an. Zwischen 15-20k wäre optimal =)
wyrd bið ful aræd

4

Tuesday, July 5th 2016, 10:14pm

vielleicht einfach nen ducato, boxer, transit neu oder jung gebracht - mehr platz, gleiche qualität mehr ps, mehr platz?
vw busse sind ziemlich überteuert. außer post und bundeswehr fährt keine halbwegs ernsthafte flotte mehr damit rum...

5

Saturday, July 9th 2016, 10:45am

such mal bei www.frag-mutti.de
... und wenn du da nichts findest gibt's bei www.mobile.de 126

Achilles

Professional

  • "Achilles" started this thread

Posts: 1,081

Occupation: DE

  • Send private message

6

Saturday, July 9th 2016, 2:44pm

Joh, ne alternative Marke steht mittlerweile auch schon zur Debatte Wulfia - scheint im Moment fast unmöglich einen vernünftigen T4 zu nem anständigen Preis zu bekommen.
Daher dachte ich mir ja auch, ich versuch mein Glück mal im Masters =)
wyrd bið ful aræd

7

Saturday, July 9th 2016, 4:21pm

das problem ist bei vw bullies mit campingausstattung einfach, dass sich um gerade diese kisten ein mythos gebildet hat.
die sind in den letzten jahren auch brutal gestiegen im preis obwohl sie eigentlich recht wenig vorteile gegenüber nem konkurrenten haben.

für wie viele leute suchst du denn oder was ist dir besonders wichtig?
wenns nur die westfalia innenausstattung ist, die gibts eigentlich in allen basisfahrzeugen.
u.a. auch mb vito (der ist allerdings ein renault klon)

ich persönlich (ich fahre solche kisten) würde dir aber eher zu nem gebrauchten kastenwagen auf basis von transit, sprinter (=vw crafter), fiat ducato (= peugeot boxer, citroen jumper) raten.
in den kastenwagen hast halt direkt stehhöhe ohne klappdach, meistens ne feste nasszelle, n besseres bett und ne größere küche.
motorisierung und zuverlässigkeit sind etwa gleich, kosten für erstzteile bei den anderen europäern geringer.

edith:
falls du kinder hast lass es mim kleinen womo ;)


Similar threads

Rate this thread