Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

31

18.10.2014, 22:35

Was genau ist denn an dem HTC One so schlecht?

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 184

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

32

18.10.2014, 22:59

Was genau ist denn an dem HTC One so schlecht?


Eigentlich nichts, hat das jemand behauptet?
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

33

19.10.2014, 16:07

Alex schreibt die ganze Zeit von dem negativen Ruf von HTC der anscheinend durch das One entstanden ist?

Alex_Lev

Erleuchteter

Beiträge: 3 473

Wohnort: Odenthal

Beruf: ger

  • Nachricht senden

34

19.10.2014, 16:29

Das erste One (One X)war qualitativ einfach schlecht. Riesen Spaltmasse, Displays mit Pixelfehler, teilweise schlechte Akkus... Mein's hatte 3 Pixelfehler mitten auf dem Display und man wollte mir nicht das Handy wechseln. Gott sei Dank habe ich das online gekauft.

Das war's dann für mich einfach mit HTC. Gerade wegen dem beschissenen Support.

Attila

Erleuchteter

Beiträge: 7 184

Wohnort: Kiel

Beruf: GER

  • Nachricht senden

35

19.10.2014, 16:44

Alex schreibt die ganze Zeit von dem negativen Ruf von HTC der anscheinend durch das One entstanden ist?


Nein, Alex hat nur die schnellen Zyklen der Handylandschaft nicht verstanden. Es juckt keine Socke was vor 2,3 oder gar 5 Jahren war. Ich denke er bezieht sich bei dem miesen HTC Ruf auf die Updatepolitik von HTC Desire und co, was aber auch schon jahre her ist.
Gegen das Oneplus M7 und M8 kann man aktuell eigentlich nichts sagen. Ähnlich wie man bei Samsung gegen das S4 und S5 nicht viel sagen kann. Jeder Hersteller hat halt mal ins Klo gegriffen, fast alle sind professioneller geworden. Kann ja nicht jeder n perfekten Start wie beim OnePlusOne hinlegen.
https://discord.gg/urHgne3
ATM playing: Red Dead Redemption 2

Never Settle!
#UmparkenImKopf

36

13.01.2015, 13:01

hab hier grad noch einen invite rumliegen der innerhalb von 24std abläuft, wenn wer den haben möchte sollte er sich ganz fix melden :)

Alex_Lev

Erleuchteter

Beiträge: 3 473

Wohnort: Odenthal

Beruf: ger

  • Nachricht senden

37

13.01.2015, 18:53

Alex schreibt die ganze Zeit von dem negativen Ruf von HTC der anscheinend durch das One entstanden ist?


Nein, Alex hat nur die schnellen Zyklen der Handylandschaft nicht verstanden. Es juckt keine Socke was vor 2,3 oder gar 5 Jahren war. Ich denke er bezieht sich bei dem miesen HTC Ruf auf die Updatepolitik von HTC Desire und co, was aber auch schon jahre her ist.
Gegen das Oneplus M7 und M8 kann man aktuell eigentlich nichts sagen. Ähnlich wie man bei Samsung gegen das S4 und S5 nicht viel sagen kann. Jeder Hersteller hat halt mal ins Klo gegriffen, fast alle sind professioneller geworden. Kann ja nicht jeder n perfekten Start wie beim OnePlusOne hinlegen.


:respekt:

Jetzt erst gesehen. Du bist ja witzig. Ich kann dir versichern, dass ich mich in dem Thema um Welten besser auskenne als du. Handys werden alle 1-2 Jahre gewechselt, aber nicht die Marke. Und es dauert nur ein paar Tage/Wochen, bis ein Ruf ruiniert ist, aber Jahre bis er wieder aufgebaut ist. HTC war vor nicht all zu langer Zeit der grösste Player im Android-Markt und jetzt verzeichnen sie einen Umsatzrückgang nach dem anderen. Das kann man immer noch auf ihre katastrophale Firmenpolitik in der Zeit nach dem HTC Desire zurückführen. Es juckt definitiv ein paar Socken, was vor 5 (2-3 sowieso) Jahren war. Frag mal bei jeder halbwegs funktionierenden Firma nach, warum so viel wert auf Customer Retention gelegt wird. Wenn ein Kunde einmal weg ist, kostet es Unsummen, ihn wieder zu gewinnen.

HTC ist nicht nur an der schlechten Updatepolitik gescheitert, die haben auch keinen Wert mehr auf Qualität und ein Mindestmass an Service gelegt. Das kann man von Samsung in den letzten Jahren nun einmal nicht behaupten. Die S-Serie ist unter anderem dank HTC so stark geworden.

Dass man gegen die aktuellen HTC's nichts sagen kann, hat rein gar nichts mit meinen Aussagen zu tun und zeigt, dass du wirklich nicht kapiert hast, worum es hier geht.

Thema bewerten