Sie sind nicht angemeldet.

sylence

Administrator

  • »sylence« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 853

Wohnort: Dresden

Beruf: GER

  • Nachricht senden

1

01.07.2014, 15:48

Spiel tot

Siehe The End is Nigh.
Das ging etwas schneller als gedacht, irgendwelche abschließenden Gedanken dazu?
Finde es sehr schade, dass viele Spiele inzwischen nicht mehr als Standalone weiterfunktionieren und nach dem Abschalten der Server einfach weg sind und nie mehr gespielt werden können, hier scheint auch kein Offline- oder LAN-Modus geplant zu sein. Traurige Entwicklung. ?(
sylence.cc

2

01.07.2014, 18:02

Naja das Problem war eben WIndows Games Live. Microsoft hat es abgeschaltet und es hat sich für M$ nicht gelohnt, das Spiel anzupassen, da es eh kein großer Erfolg war. Ansonsten wäre es wohl noch länger gelaufen
Hier haben einfach Dilettanten den Fehler gemacht bzw. angenommen, dass Multiplayer bzw. competitive PvP in einem RTS (oder RTS ähnlichen Game) vernachlässigbar sind und hier den Kardinalfehler begangen, weil letztendlich alle Fans der AoE Serie neben einer Kampagne sowas haben wollen. PvP war eben mainstreammässig zu dem Zeitpunkt out, leider hat SC2 ihnen das Gegenteil bewiesen, welches zum gleichen Zeitpunkt erschienen ist.
Man dachte eben 90% der Spieler spielt nur die SIngle Player Kampagne, lass uns die mal richtig melken. Leider haben sie übersehen, dass die Leute nicht bereit waren alle drei Monate, 20-30 Euro dafür hinzulegen.
Ich hatte trotzdem mein Spaß mit dem Spiel. Die Leute, die damals den Season Pass gekauft haben, dürften wohl kotzen :D

3

02.07.2014, 18:25

Das Spiel war eigentlich klasse.

Aber leider waren die Developer stroh dumm.

Thema bewerten