Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

1

14.07.2006, 13:05

Was ist los mit meiner Grafikkarte?

Hallo Leute,

vor einer Weile ist meine Grafikarte abgeraucht (siehe Grafikkarte kaputt?).

Ich hab dann meine alte Geforce4 wieder reingebaut, die diese Woche auch den Hitzetod erlegen war (Rechner bootete nicht mehr). Nun habe ich zur Überbrückung meine Geforce6800 wieder eingebaut, die ja zumindest im 2d-Betrieb noch lief. Zum Test habe ich mal Oblivion gestartet und - ein Wunder - es läuft wie früher, als wäre nichts kaputtgegangen. Als ich sie das letzte mal drin hatte, gab es nur Grafiksalat (siehe alter Link)

Was ist passiert? Allderings habe ich sie jetzt nicht ausführlich getestet, aber allein dass ich wieder ein paar Schritte in der Oblivion-Welt machen konnte, ist schon ein Wunder...

Grüße Crany

2

14.07.2006, 17:41

RE: Was ist los mit meiner Grafikkarte?

das nenn ich mal spontanheilung :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Erotix_Devil__« (14.07.2006, 17:41)


3

15.07.2006, 12:15

Murphys LAW

also hast wieder eine Spielerkarriere vor Dir :D

4

15.07.2006, 13:26

Murphys LAW ? ? ? ?

5

15.07.2006, 16:36

murphys law , auf deutsch murphys gesetz

ich kenne 2 stück

1. was schief gehn kann , wird schief gehen

2. aus den anfängen der chip-industrie: besagt, dass sich in jeweils 18 monats-zyklen die rechenleistung von prozessoren verdoppelt.

hier meint der autor wohl eindeutig erstere variante :bounce:

OoK_Isch

Erleuchteter

Beiträge: 4 113

Wohnort: Hildesheim

Beruf: GER

  • Nachricht senden

6

15.07.2006, 16:41

Zitat

Original von Erotix_Devil__
2. aus den anfängen der chip-industrie: besagt, dass sich in jeweils 18 monats-zyklen die rechenleistung von prozessoren verdoppelt.

Das heißt Moore's Law :P

7

15.07.2006, 16:42

Das zweite ist Moore's Law und bezieht sich auch nicht direkt auf die Rechenleistung (sonst wären heutige PCs ja richtige Monster)

8

15.07.2006, 17:56

stimmmt ^^, fängt aber beides mit m an :D

9

17.07.2006, 14:02

was hat das Gesetz mit meiner Graka zu tun?

10

17.07.2006, 14:43

Dass deine alte GraKa, sobald du eine neue gekauft hast, wieder funktioniert, aber auch erst dann...

11

17.07.2006, 15:20

omg... Murphys Gesetz nicht kennen, gibts doch nicht.

Antares, der gerne weiterhilft

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Antares« (17.07.2006, 15:21)


12

26.07.2006, 19:57

ich hab mir ja keine neue gekauft, sondern die alte ist kaputtgegangen und die vermeintlich neue kaputte ging auf einmal wieder! Ehrlich ich verstehe es immer noch nicht! Allerdings habe ich jetzt nur ne Minute drüber nachgedacht

Thema bewerten