Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

1

02.08.2005, 21:18

Laptop Totalausfall

Habe seit 14 Monaten ein Hummer Laptop vom Mediamarkt, aber als ich heute den Stromstecker gezogen habe, da ich woanders mit ihm hinmusste ging der Bildschirm aus, und seitdem nicht wieder an.

Ich weiß natürlich dass es jetzt schwer ist mir zu helfen, aber ich habe ja auch keinerlei Ansatz wodran es liegen kann.
Ich vermute aber, dass er beim booten nicht sonderlich weit kommt, da ich zB Caps Lock nicht aktivieren kann.

Help :(

Zitat

Original von hiigara
wie gay ... wmca...

2

02.08.2005, 22:06

Drück mal 20 sekunden die einschalttaste (gedrück halten) und dann wieder einmal die einschalt taste und sag bescheid ob es geht oder nicht :D

3

02.08.2005, 22:16

Nein, geht nicht. Hattest du mal ein ähnliches Prob?

4

02.08.2005, 22:20

auf die Art kann man nur schauen ob er im Standbymodus war oder nicht;)

Hast du den Stecker im laufenden Betrieb gezogen und versuchst jetzt den Laptop auf Akkubetrieb wieder ans laufen zu bekommen oder hast du den Netzstecker auch drin?

5

02.08.2005, 22:37

Habe den Netzstecker im laufenden Betrieb gezogen, und habe es jetzt wieder mit Netzstecker drin versucht.

6

03.08.2005, 03:34

akku rein/raus?

7

03.08.2005, 08:40

Nimm mal den Akku raus und starte den Laptop mit netzbetrieb.

Wenn das nicht geht such schonmal die rechnung raus und dann sofort damit nach Mediamarkt

8

03.08.2005, 09:57

macht der laptop garnix mehr? oder zeigt nur der bildschirm nix?

Schließ mal nen Monitor an den Extern-Monitor-Ausgang an und schalt sofort nach Start auf externen Monitor. Evtl siehst du da ja was.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kOa_Borgg« (03.08.2005, 09:58)


9

03.08.2005, 13:02

Zitat

Original von WW_Eisenherz
Nimm mal den Akku raus und starte den Laptop mit netzbetrieb.

Wie geht das? :/

@borgg: Wie mache ich dieses umschalten? Irgendwie F1 - F8 oder so richtig?

Danke schonmal für die Hilfe, werde es gleich mal versuchen.

10

03.08.2005, 14:24

andere Moni hat nicht funktioniert :/. Ich denke mal dass ich es richtig umgestellt habe. Akku ausbauen geht bei mir nicht so ohne weiteres.

11

03.08.2005, 16:15

Zitat

Original von GEC|Napo
@borgg: Wie mache ich dieses umschalten? Irgendwie F1 - F8 oder so richtig?

In der Regel eine der F** tasten oder eine der normalen NUmmerntasten, kombiniert mit der "Fn" Taste. "Fn" -Taste und die Symbole auf der Tastatur sind dann meist irgendwie farblich(bei mir blau) gekennzeichnet. Ist aber leider sehr unterschiedlich und daher kann ich das aus der Entfernung schlecht sagen. Macht der eigentlich noch "Piep" oder so? Rappelt Festplatte beim Start usw?

12

03.08.2005, 19:05

Ja, es piept und die Festplatte arbeitet auch.

Dann hab ichs wohl richtig gemacht ?(

13

03.08.2005, 20:18

hm dann fällt mir nix wirklich ein :(. Garantie is da nich mehr drauf oder? Wenn doch schick ihn doch ein. Wobei die Gericom (der Hummer is doch von Gericom oder?) Jungs keinen guten Ruf haben was den Rückläufer Support angeht.

14

03.08.2005, 23:21

Werde erstmal wieder zum Mediamarkt damit gehen. Garantie sind 24 Monate, außer auf Akku und Display, da ist sie schon abgelaufen.

15

04.08.2005, 09:28

Akku fällt imho als Fehler aus, da es ja ohne Stromversorgung auch nicht geht.
Display würd ich auch ausschließen, da es ja mit externem Monitor auch nicht geht. Das würd ich dem da im Mediamarkt erstmal so an den Kopf knallen, wenn er rummosert. Er soll erstma nachweisen, daß es nicht an einer anderen Komponente liegen soll.

16

04.08.2005, 19:30

Thx, so werd ichs machen.

17

04.08.2005, 21:02

dauert etwa 5 wochen o.o

18

04.08.2005, 21:15

wo ich vor 5 jahren mal probs mitn pc gehabt hab hat media markt das in ner woche gemacht :)

19

05.08.2005, 12:31

beim laptop wird mediamarkt ausser wegschicken nix machen

20

05.08.2005, 15:32

y werden es wohl einschicken, hatten auch kA was da im Anus war, naja egal bin ab Dienstag eh im Urlaub  8)

21

24.08.2005, 21:18

So habs wieder, Mainboard ausgetauscht, alle Dateien noch da, nichts bezahlt. Nochmal Glück gehabt.

Ich glaube heute ist ein guter Tag für eine Datensicherung. Thx nochmal an alle die mir geholfen haben :).

22

25.08.2005, 10:04

Wie geht denn ein Mainboard kaputt?

23

25.08.2005, 16:56

Laptops scheinen irgendwie anfälliger für so hardwaredefekte zu sein..

Mein inzwischen knapp ein Jahr altes Dell-Notebook hatte vor n paar Wochen n Festplattencrash, was mir mit PCs noch nie passiert is.
Gott sei Dank gabs n paar Tage später ne neue (nur alle Daten warn halt futsch) :)

Thema bewerten