Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

1

25.07.2005, 15:19

Bo für AoE?

Hi,
Ich hab mal wieder AoE RoR in LAN gespielt und es hat richtig Bock gemacht!
Leider gibt es ja keine Rec Funktion und deshalb wollt ich mal nach Standart BOs für Land und Wasser bzw. mit welcher pop man abgeht usw fragen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CF_Widowmaker« (25.07.2005, 15:19)


2

26.07.2005, 07:53

auf maps ohne wasser:

Die ersten 6 auf beeren. danach ist Intuition. Das ist der "sichere" start. Findest du bein Scouting gleich 2 Elefanten am Wald oder so Lagergrube bauen und erstmal Elos jagen. Falls irgendwie Wasser da ist am Wasser nach Shorefisch suchen. am besten mit Wald in der Nähe -> Lagergrube.

Food-Geschwindigkeit : shorefish>jagen>beeren

Irgendwo dazwischen ist farmen. Weiß nimmer.

auf Maps mit wasser möglichst schnell hafen und Seeboom.

20-24 pop dann jump nach tool. Wichtig ist hier: bei der pop-Zahl die du denkst sagen wir 22 einfach aufhören mit dorfis bauen. Ist nicht zwangsläufig so, daß du bis zum Jump durch produzierst wie bei AoC.

Wenn du es richtig Hardcore treibst kannst du auch 16pop Tool machen. Wenn der gegner nicht gesprungen ist und du mit 2 Knüppelheinis mit Rüstung(ganz wichtig ;) ) in sein dorf kommst ist fast gg für ihn ;)

Danach gibts keine buildorder. Kommt drauf an ob Toolrush, Fast Bronze usw.

Buildorders für RoR sind sowiso schwer, weil die Maps nicht so "fair" sind wie bei AoK. Das einzige was man weiß ist: es gibt 1x beeren. Alles andere kann so weit weg sein, daß es uninteressant ist bzw. nicht gefunden wird. Hast ja keinen Scout am Anfang.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kOa_Borgg« (26.07.2005, 07:54)


3

26.07.2005, 09:57

und wallen ist hier ueberlebenswichtig !!! und wie borgg schon sagte, das wichtigste ist irgendwann mit der dorfieproduktion aufzuhoeren, denn durchproduzieren ist in den meisten faellen toetlich..

leider hatte ich mich frueher nie daran gehalten, weswegen ich wohl der allg angstpartner war :D

4

26.07.2005, 13:36

Auf Wasser niemals am Start Beerenlager bauen sondern immer versuchen Lagergrube zwischen Wald+Food (Wild oder 3-4 Shorefish, oder beides :-)). Zumindest auf großen Inseln sollte das fast immer möglich sein. Zweites, drittes, viertes, fünftes Gebäude sind dann Häfen (Zwischendurch weitere Lagergruben ans Holz um Wege kurz zu halten. Sobald die Boote genug Nahrung zur konstanten Dorfiproduktion bringen nur noch Holz abbauen auf Land.
Pop für Tool liegt zwischen 45 (offensiv) und 55 (defensiv), die Fischerboot natürlich mitgezählt. ;-)
Danach nur noch Schiffe, Schiffe, Schiffe, wobei das Holzupgrade sehr wichtig ist. Etwas früher ins dritte Zeitalter gehen als bei AoK, die Bronzeschiffe sind in AoE den Tooldingern ziemlich überlegen.

Dauerhafte Landungen sind nur effektiv, wenn es Stellen auf des Gegners Insel gibt, die nicht von Booten erreichbar sind. Wenn die Landung dafür einmal sitzt, ist sie wesentlich effektiver als bei AoK.
Es kann auch lohnend sein, einfach nur 3-5 Kavs Anfang Bronze rüberzuschicken, die richten genug Schaden an, wenn der Gegner nicht drauf vorbereitet ist.

Achso und generell: Die Rüstungsupgrades sind in AoE/RoR wesentlich wichtiger als in AoK. Kavs ohne Rüstung werden von Dorfis totgeprügelt, haben sie die Rüstung sind sie kaum zu verwunden.

Btw... hat irgendwer mal wieder Lust auf ein kleines RoR-Turnier? *g*

5

26.07.2005, 14:04

thx für die Tips :)
Ich würde auch mal gern ein AoE Tunier machen ist nämlich richtig funny :)

6

26.07.2005, 15:01

sowas gibts hier nur zu Ostern oder Weihnachten ;)

7

26.07.2005, 16:38

Wenn sich genug finden würden, auch zwischendurch mal. Da die Teilnehmerzahlen der letzten Turniere leider streng monoton fallend waren, gehe ich jedoch davon aus, dass es nicht lohnt. :-(

Wenn nur 6-8 Leute da sind, macht ein Turnier mit 3v3 wenig Sinn...

8

26.07.2005, 18:46

aber man darf mich gern im icq anlabern :) bin für 'ne runde RoR immer zu haben :). Btw wird auch in der Zone noch RoR gespielt. Sind aber meistens 3v3 Assy-Only wars.

Kevinho

Erleuchteter

Beiträge: 6 961

Wohnort: Weltmetropole Eggersdorf

Beruf: GER

  • Nachricht senden

9

26.07.2005, 20:00

aus diversen gründen spiele ich zufällig auch grad die aoe1 kampagnen!

hab ror nie online gespielt, würde aber trotzdem saugerne son turnier mal mitspielen!
also ich wäre 100% dabei falls es soweit kommen würde

10

27.07.2005, 10:22

Wenn so ein Turnier im Raum steht, sagen immer viele au ja würd ich mit machen, aber die tatsächliches Teilnehmerzahlen waren so ca ein Drittel der Zusagen. Wie Marinero schon sagte, 3v3 Turnier, bei denen man eigendlich fast immer mit oder gegen die Selben spielt, ist ein wenig langweilig.

11

27.07.2005, 10:55

jo da muss ich leider zustimmen.

edit: Man könnte ja in kleiner Selbstorganisation einen RoR-Tag einführen.
Was weiß ich, jeder 2te Mittwoch im Monat um 20:15. Jetzt in der Sommerpause würd ich das nicht mehr starten. Sagen wir ab September. Und bei bedarf kann man das ja auf jeden Mittwoch ausweiten. Je nach dem wieviel da sind wird dann halt 3v3,2v2,1v1 gepspielt. Ohne Wertung oder Tabelle. Einfach nur ein schönes ip-Game. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »kOa_Borgg« (27.07.2005, 11:04)


12

27.07.2005, 11:58

da will mal wieder jemand rulen, was :D

13

27.07.2005, 12:30

:D bin in Übung. Spiele mit Mitbewohner mind. 1x die Woche 1v1 ;). Mitterweile gewinnt er auch mal :D

14

27.07.2005, 13:51

hier ist noch ne Seite mit Infos :)

ROR

Thema bewerten