Sie sind nicht angemeldet.

DS_Artus

Fortgeschrittener

  • »DS_Artus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 536

Wohnort: Marburg

Beruf: GER

  • Nachricht senden

1

25.07.2004, 21:22

Spielnr.: 3288 - LXXXIV.Masters: 12. Spieltag<br>BBC_P_Diddy Imp_Sir Smokealot kOa_LiZZarD <br >vs.<

<iframe src="http://www.mastersgames.de/files/aok_show_erg.php?game_id=3288" width="600" height="200" name="Status" marginheight="0" marginwidth="0" frameborder="0"><p>Browserproblem!!!</p></iframe>

2

25.07.2004, 21:25

bissle spot glück muss man sagen,
;) gg mates

bzw das blödeste am game war das ich laufen von alle nseiten geraidet wurd hat echt null eco -_- kenn ich gar net das blöde raiden von meinen bf und michi *g*

DS_Artus

Fortgeschrittener

  • »DS_Artus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 536

Wohnort: Marburg

Beruf: GER

  • Nachricht senden

3

25.07.2004, 21:27

Nach drei Wochen Pause habe ich nicht besonders gut gespielt, ich fand die map aber auch echt unfair, meine Gegner konnte fischen, ich nicht, und das Gold lag total zum Gegner hin. Ich kam bei meinem nicht rein, bin deswegen mit meinen Rittern nur beim Gegner gewesen. Ich wäre mal lieber nur auf oiken gegangen, dafür schneller imp und dann zum Gold.

DS_Artus

Fortgeschrittener

  • »DS_Artus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 536

Wohnort: Marburg

Beruf: GER

  • Nachricht senden

4

25.07.2004, 21:27

lol, ich dachte, ich raide mal diddy, der ist bf spieler, aber genützt hats nichts.

5

25.07.2004, 21:29

Zitat

Original von DS_Artus
lol, ich dachte, ich raide mal diddy, der ist bf spieler, aber gen?Ezt hats nichts.

hat nix gebracht?^^ hatte laufen Glocke -_-

DS_Artus

Fortgeschrittener

  • »DS_Artus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 536

Wohnort: Marburg

Beruf: GER

  • Nachricht senden

6

25.07.2004, 21:53

Ja, aber wir haben trotzdem verloren. :rolleyes:

7

25.07.2004, 21:54

weil ihr black alleine gelassen habt :rolleyes:

8

25.07.2004, 22:15

Ich wusste gar nicht, dass man auf der map fischen kann. Umso mehr war ich überrascht, als ich 4x Fisch in nem kleinen See hatte :D Und bei dem Wald konnte ich mich wunderbar einmauern. Leider sind dann aber Amigos Ritter einfach weiter zu Diddy gelaufen.

War die map echt vorteilhaft? Hab ich gar nicht gemerkt. War so darauf konzentriert in der mitte ne Burg zu bauen und richtig schön nen langen Wall zu ziehen wie bei Sim City :)

gg

DS_Artus

Fortgeschrittener

  • »DS_Artus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 536

Wohnort: Marburg

Beruf: GER

  • Nachricht senden

9

25.07.2004, 22:18

klar, Gold lag zu euch und ihr konntet fischen, wenn das Gold bei uns gelegen hätte, wärs anders gelaufen.

10

25.07.2004, 23:06

Hab ich gar nicht gemerkt lol :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kOa_LiZZarD« (25.07.2004, 23:06)


11

25.07.2004, 23:20

Zitat

Original von kOa_LiZZarD
und richtig schön nen langen Wall zu ziehen wie bei Sim City :)
11 :bounce:

12

26.07.2004, 12:03

entscheidung war min 38 bis min 42 wo leider keine konzentrierte aktion stattfand sondern ich mehr oder weniger alleine in der mitte stand

gold war schon extrem selbst für goldrausch bei euch

war eigentlich okay von mir das game ... guter boom schnell mitte ... fett units ... aber dann halt das stocken und kein handel um genug nachzuziehen....

also sag ich der nicht vorhandene handel hats entschieden ...

DS_Artus

Fortgeschrittener

  • »DS_Artus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 536

Wohnort: Marburg

Beruf: GER

  • Nachricht senden

13

26.07.2004, 13:20

Naja, Du bist leider auch auf die falschen Einheiten gegangen, ohn die Mitte auf chevas und Axtwerfer zu gehen ist wohl keine gute Entscheidung, da wären Axtwerfer und Hellebardiere echt viel besser gewesen.
Aber Du hast schon recht, ich hätte ruhig auch mit meinen Chevas in die Mitte kommen sollen, ich habe da eben nur so viele Kamele und Piken gesehen, aber vielleicht hätten meine 20 Chevas schon gereicht, um die SChlacht um die Mitte und damit auch das SPiel zu gewinnen. Denn wenn Du da hätttest halten können, dann wärs anders ausgegangen. Das Du da zwischendurch mal ein bissche alleine stehst ist echt normal, Du hast ja acuh vorher nur geboomt und kaum geraidet, während wir deinen Mann ständig geraidet haben. Gerade AMigo hatte so echt nen fetten NAchteil, er hat die Mitte geraidet und wurde auch von der Mitte geraidet, während du vor Dich hin boomtest.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DS_Artus« (26.07.2004, 13:22)


14

26.07.2004, 13:31

Zitat

Original von DS_Artus
Naja, Du bist leider auch auf die falschen Einheiten gegangen, ohn die Mitte auf chevas und Axtwerfer zu gehen ist wohl keine gute Entscheidung, da wären Axtwerfer und Hellebardiere echt viel besser gewesen.
Aber Du hast schon recht, ich hätte ruhig auch mit meinen Chevas in die Mitte kommen sollen, ich habe da eben nur so viele Kamele und Piken gesehen, aber vielleicht hätten meine 20 Chevas schon gereicht, um die SChlacht um die Mitte und damit auch das SPiel zu gewinnen. Denn wenn Du da hätttest halten können, dann wärs anders ausgegangen. Das Du da zwischendurch mal ein bissche alleine stehst ist echt normal, Du hast ja acuh vorher nur geboomt und kaum geraidet, während wir deinen Mann ständig geraidet haben. Gerade AMigo hatte so echt nen fetten NAchteil, er hat die Mitte geraidet und wurde auch von der Mitte geraidet, während du vor Dich hin boomtest.


Wenn Axtwerfer + Cheav keine gute Combo war weis ich nicht :`???????????

Hab alle Piken an seinen Äxten verloren und Meine Pferde waren auch nciht grade stark gg seine äxte

zum glück waren ja noch smoke und koh da

DS_Artus

Fortgeschrittener

  • »DS_Artus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 536

Wohnort: Marburg

Beruf: GER

  • Nachricht senden

15

26.07.2004, 13:37

Ne gute Kombi is das sicher, aber ohne Gold kann man eben nicht nachbauen. Hellebardiere kann man eben ohne Ende nachpumpen. Mit Gold sind Chevas und Axtwerfer sicherlich die beste Kombi, aber das Gold hat ja noch nicht mal für das Eliteupgrade für die AXtwerfer gereicht. Und ihr hattet eben sauviele berittene EInheiten, da rocken Hellebardiere. Ich würde daraquf wetten, dass der Kampf mit hellebs gewonnen worden wäre, aber nachher ist man immer schlauer.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DS_Artus« (26.07.2004, 13:38)


16

26.07.2004, 13:40

Aber dann wenn er Piken + Cheav geht braucht er auch viel Gold für Cheav und wär viel früher weggewesen.
so haben die äxte viel reißen können
maybe wenn ihr ihn mehr helfen konntet weil war shcon oft 2v1 oder 3v2 bei ihm, könnte er treade bauen udn pushen aber so wenn wir vorran kommen kann er ja kein trade bauen.

Aus recs hab ich mir gedacht das Blacky boomt , sagte ich im Game auch 2-3 mal "Black Boomt viel!!!" hätten ihn vorher doppeln oder trippeln müssen dann wär es vielleicht leichter geworden :rolleyes:

DS_Artus

Fortgeschrittener

  • »DS_Artus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 536

Wohnort: Marburg

Beruf: GER

  • Nachricht senden

17

26.07.2004, 14:37

Chevas und piken wäre keine gute kombi gewesen, aber AXtwerfer und Piken/Helles. Life hatte ja in catsle sowieso kaum mit rittern geraidet, da hätten es einige Piken auch getan, dann kommt man schneller ab, und dann kein Cheva-upgrade, ritter und später Chevas hatten wir Teammates ja. Aber nachher ist man natürlich immer schlauer, ich häte auch lieber weniger Ritter/Chevas bauen sollen, fdafür schneller imp und druck auf die Mitte. Es war eben auch schwer, zusammen vorzugehen, weil das Gold eben bei euch lag und ihr es euch schon gekrallt hattet!

Thema bewerten