You are not logged in.

  • Login

Search results

Search results 1-20 of 1,000. There are even more results, please redefine your search.

Saturday, January 30th 2021, 5:59pm

Author: AtroX_Worf

Ein Gutes Neues Jahr

Quoted from "kOa_Master" Was macht du denn so in Zürich Worf? Abgesehen davon, dass jetzt natürlich alles im Lockdown ist, würde mich durchaus gerne mal auf ein Bier treffen Ja, sehr gern. Im Frühjahr oder Sommer vielleicht?

Thursday, January 14th 2021, 11:15am

Author: AtroX_Worf

Ein Gutes Neues Jahr

Ich bin jetzt bei Zürich. Wir fühlen uns hier sehr wohl. Freunde sind auch kein Problem, aber wir sind eben auch wirklich in die Schweiz ausgewandert. Wenn jemand nur temporär bleiben möchte, dann ist wirklich fraglich, ob man sich anfreundet. Aber das wäre in Deutschland auch nicht anders. Religion ist hier kein Thema, der Kindergarten für unsere Tochter ist weltanschaulich neutral. Das konnte man ganz gut zu Weihnachten sehen, auch bei Tischsprüchen oder ähnlichem.

Tuesday, January 12th 2021, 7:33pm

Author: AtroX_Worf

Ein Gutes Neues Jahr

Quoted from "Attila" Darf man Fragen welche Ecke Hamburgs? Daddelst du noch Age und co oder gar nix mehr? Im Marienkrankenhaus. Da wurde schon meine Frau geboren. Zudem hat es, nach unseren Recherchen, neben den Universitätsklinikum die beste Säuglingsstation. Bei uns gab es auch kein Elternzimmer mehr. Kurz nach der Geburt unserer Tochter sind wir in die Schweiz ausgewandert. jetzt ist die Kleine schon sooo gross. Die Zeit vergeht. Und sie spricht Schwyzerdütsch. ;-) Ich hab jetzt mal wieder A...

Friday, January 8th 2021, 5:01pm

Author: AtroX_Worf

Ein Gutes Neues Jahr

Attila, woltle dir gerade via PM gratulieren, aber deine msgs Inbox ist voll. So also hier Alles Gute. Bei mir bzw. meiner Frau war es vor ca. 4.5 Jahren auch so weit, auch in Hamburg. ;-) ciao Worf

Friday, October 25th 2019, 8:16pm

Author: AtroX_Worf

Age of Empires 4 angekündigt! + Neuauflage des ersten, zweiten und dritten Teils!

Der relativ standardisierte Aufbau gibt den Castern die notwendige Zeit, um Karte und mögliche Strategien zu beleuchten und auch was zur Geschichte der beiden Spieler zu erzählen. Dann eine langsame Transition in Kämpfe, welche durch bestimmte Ressourcenbelegungen von den Castern vorweggenommen werden können. Finde ich ideal. 5-10 min Spielen wären ja die pure Hektik.

Saturday, May 27th 2017, 10:35am

Author: AtroX_Worf

5 gewagte Behauptungen zur Bundesligasaison 2016/2017

Quoted from "E_Mielke" Quoted from "E_Mielke" 1. Kölle Alaaf kommt in die EL 2.bräämen steigt ab 3.darmstadt ebenso 4. Götze bekommt keine 15 BL-Einsätze 5.der grosse FC B bekommt keene 12 Buden eingeschenkt 6.Dynamooo interessiert keene Sau 4 von 6 röschtösch ^^ #1 ist richtig #2 ist falsch #3 ist richtig, war aber nie gewagt und kann daher nicht gezählt werden. #4 ist richtig #5 ist falsch, es waren 22 Es sind nur 5 Thesen, #6 läuft außer Konkurrenz und ist sowieso subjektiv. Also 2 von 5.

Thursday, May 25th 2017, 6:19pm

Author: AtroX_Worf

5 gewagte Behauptungen zur Bundesligasaison 2016/2017

Der 34. Spieltag ist um, es stehen nur noch die beiden Relegationsspiele und das DFB-Pokalfinale aus. Zeit, den Thread mal wieder hochzuholen. Quoted from "AtroX_Worf" Hamburg und Hertha steigen beide abDortmund gewinnt beide Derbys vs. Schalke (und im DFB-Pokal, sollten sie da auch aufeinander treffen ;-)) jeweils zu NullGladbach kommt auf einen zweistelligen TabellenplatzHoffenheim und RB Leipzig kommen beide auf einen einstelligen TabllenplatzBayern ist an jedem Spieltag Tabellenführer 1. The...

Thursday, January 12th 2017, 8:07am

Author: AtroX_Worf

Mietrecht Mieterhöhung!

Mielke, sieh es mal abstrakter aus einer anderen Perspektive. Im Forum hier muss man eigentlich nur deinen Usernamen lesen um zu wissen, dass du nicht zu den Allerhellsten gehörst. Ich denke im Verlauf deines Lebens dürfte sich diese Erkenntnis auch bei dir festgesetzt haben- Ergo würde ich an deiner Stelle nicht auf meinen eigenen Impuls hören, sondern doch eher darauf, was andere zum Thema sagen. Unabhängig von dieser Einleitung finde ich es gut nicht zu reagieren.

Monday, December 12th 2016, 7:35pm

Author: AtroX_Worf

Kulturrassismus

Quoted from "Huginn" 2. Wenn Kulturalismus mit der Unveränderbarkeit der Kultur, welche abhängig von Herkunft ist und eine Homogenität ihrer Mitglieder hat, einhergeht, um die Überlegenheit gegenüber den Anderen zu betonten, dann liegen Abwertungsmechanismen und Diskriminierung vor. Durch diese Verallgemeinerung findet eine Entmenschlichung und Entindividualisierung des Anderen statt. Zum letzten Satz: Wieso liegt denn notwendigerweise eine "Entmenschlichung" vor? Ich kann den anderen doch auch...

Sunday, December 4th 2016, 4:27pm

Author: AtroX_Worf

Unterjährige Autoversicherung

Allwissendes Masters, gibt es in Deutschland auch PKW-Versicherungen mit unterjähriger Laufzeit? Also mit dem Recht auf Kündigung nach 1 oder 3 Monaten und nicht erst, wie üblich, einmal jährlich? Ich will so wenig wie möglich Aufwand, also keine Ersatzkonstrukte über Saisionkennzeichen oder ähnliches. Haftpflicht wird benötigt, Teilkakso wäre nett. Schon mal Danke.

Friday, November 25th 2016, 12:55am

Author: AtroX_Worf

Mutti will den Friedensnobelpreis

Quoted from "Fairas" Das ist ein direkter Freifahrtschein für das postfaktische Zeitalter. Sagen wir es gibt 1.000.000 Flüchtlinge. Meinung ist das gut oder schlecht zu finden. Zu behaupten es seien nur 500.000 oder es seien in Wirklichkeit 2.000.000 Flüchtlinge ist keine Meinung, sondern eine Lüge. Niemand weiß, wieviele Flüchtligne wirklich in Deutschland sind (mangels Registrierung). Also kann man alles mögliche Behaupten. Das Problem ist, einer blossen Behauptung glauben nur die Einfältigen...

Thursday, November 24th 2016, 11:02pm

Author: AtroX_Worf

Mutti will den Friedensnobelpreis

Quoted from "Fairas" Bewusst Dinge behaupten die nicht den Tatsachen entsprechen nur um die eigene Meinung zu beflügeln, das geht eben nicht. Oder geht schon, man kann Präsident der USA damit werden. Nur entspricht es eben nicht meiner Wertvorstellung. Und was folgerst du daraus? Wir sprechen über Meinungsfreiheit, nicht Wissenschaft. Ich bin für sehr weitgehende Meinungsfreiheit. Ich halte es bei diesem Thema bspw. mit dem Linken Noam Chomsky, welcher für die Meinungsfreiheit sogar das Recht v...

Wednesday, November 23rd 2016, 12:31am

Author: AtroX_Worf

Mutti will den Friedensnobelpreis

Quoted from "Fairas" Wenn es selbsternannte Eliten gibt, wer sind dann die echten Eliten? Die die die anderen als selbsternannt bezeichnen? Merkst was? Nein, ich merke nichts. Selbsternannte Elite kann ja auch "echte" Elite sein. Aber zumeist ist sie selbsternannt durch den Redaktions- und Feutionstuben dieser Republik und durch die Juries der Buch- und Friedenspreise und des Bambies. Ist finde auch befremdlich, wieso in Deutschland Schriftsteller und Verleger als Intellektuelle gelten, aber vi...

Tuesday, November 22nd 2016, 10:14pm

Author: AtroX_Worf

Mutti will den Friedensnobelpreis

@Wulfila: Was sollen denn die Angriffe und der inflationäre Gebrauch des Adjektivs "wirr"? Ist doch gut eine Quelle in die Diskussion einzubringen. Und Taleb ist, zumindest mir, wahrlich kein Unbekannter. Ich wusste nur nicht, dass er neuerdings auch als "Philosoph" firmiert. Ich lese recht häufig die NZZ, aber in Deutschland ist sie nicht so verbreitet, so dass man durchaus als postender davon ausgehen kann, dass den Artikel die meisten noch nicht gesehen haben. @Fairas: Die "intellektuelle", s...

Sunday, November 20th 2016, 2:35pm

Author: AtroX_Worf

Mutti will den Friedensnobelpreis

Habe die Website gerade mal überflogen. Muss sagen, ich teile die Kritik auch. Wenn man wissenschaftlcihe Neutralität verlässt, dann wird man zum Akteur. Und eine Studie sollte lieber methodisch sauber sein, als die eigenen Klisches bestätigen. Ansonsten ist das schöne an Wissenschaft ja auch gerade, dass nicht zählt wer etwas gesagt hat, sondern nur das reine Argument. Auch wenn verschiedene Strömungen, welche sich selbst unter dem Label "Wissenschaft" subsumieren, dies aufweichen wollen (Diver...

Tuesday, November 8th 2016, 11:10pm

Author: AtroX_Worf

Trump

Quoted from "Fairas" In einige deutschen Ministerien sitzen Mitarbeiter teilweise seit Kohl da, haben an allen wichtigen Gesetzten mitgeschrieben. Demokratisch legitimiert von gar niemandem. Naja, das sind dann aber (politische) Beamte und keine Politiker. Es ist ja auch sinnvoll, eine erfahrene Verwaltung im Rücken zu haben, im wirklich Politik im engeren Wortsinn machen zu können.

Monday, November 7th 2016, 8:24pm

Author: AtroX_Worf

Trump

Quoted from "Osmium" Dass trotz Kotstulle und Rieseneinlauf die Stimmen für die anderen 4 Kandidaten bedeutungslos sein werden, sagt einiges über die Qualität des amerikanischen Wahlsystems aus. Nicht wirklich, es sagt nur etwas darüber aus, dass es ein anderes System ist. In GB ist es bspw. ähnlich. Alle Repräsentanten sind dort (theoretisch) viel mehr ihrem jeweiligen Wahlkreis verpflichtet. Im deutschen System können gewisse Politiker mit vorderen Listenplätzen bei größeren Parteien praktisc...

Wednesday, October 26th 2016, 10:35pm

Author: AtroX_Worf

Mutti will den Friedensnobelpreis

Und nochmal die Frage, wo ist dies anders? Klar, gibt exotische Zeitschriften in superkleiner Auflage, aber welche normale Zeitung leistet sowas? Mir fallen eher welche ein, die es nicht leisten.

Wednesday, October 26th 2016, 10:29pm

Author: AtroX_Worf

CIVILIZATION VI für 37.99 bei Amazon ;)

@DS_Don_Grotto: Wenn du seit Civ2 nicht mehr gepsielt hast, dann wird es eine ziemliche Umstellung. Civ ist deutlich komplexer geworden. Mit Kultur und Religion gibt es neben Science noch 2 Nebenressourcen. In Civ 6 sind die Regierungsformen (endlich) wieder zurück. Es gibt jetzt, neben dem Tech-Tree, einen Politik-Tree, welcher mit Kultur anstatt Science betrieben wird. Jede Technologie, egal ob im Science- oder Politik-Tree, kann man zu 50% boosten, indem man eine Bedingung im Spiel erfüllt. F...

Tuesday, October 25th 2016, 7:37pm

Author: AtroX_Worf

Mutti will den Friedensnobelpreis

Quoted from "Fairas" Tichys Einblicke recherchiert nicht mal seine eigenen Artikel. Im weiter oben verlinkten Artikel wird auf die Manipulation der Arbeitsmarktstatistik in Deutschland hingewiesen. Hier im neu verlinkten Artikel, werden die Arbeitsmarktzahlen in einem anderen Kontext als gut dargestellt. Ich bin ja kein Anhänger der Lügenpresse-Theorie. Aber hier haben wir mal ein richtig gutes Fallbeispiel dafür Fazit: Eigentor Tichys Einblick besteht aus recht eigenständigen Autoren und dazu ...